Marinus Bester

Beiträge zum Thema Marinus Bester

Sport
Beim Sponsorenabend: (v. li.) Simon Beecken (Ligamanager Buchholz 08), Wilfried Wiegel (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Thorsten Schneider (Trainer TSV Buchholz 08), der künftige Trainer Marinus Bester, Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz) und Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Buchholz: Künftiger 08-Trainer Marinus Bester stellte sich auf Sponsorenabend vor
Finale im Oddset-Pokal ist ein Ziel

os. Buchholz. Seit eineinhalb Jahren hat Marinus Bester (50) nicht auf der Trainerbank eines Fußballteams gesessen. "Ich habe jetzt aber wieder richtig Bock auf den Trainerjob", sagte der ehemalige Bundesliga-Profi (Werder Bremen, Hamburger SV, Schalke 04) jetzt beim Sponsorenabend in den Räumen der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Dort wurde Bester noch einmal offiziell als Nachfolger des scheidenden Trainers des Oberligisten TSV Buchholz 08, Thorsten Schneider, vorgestellt. Bis Bester zur Saison...

  • Buchholz
  • 16.04.19
Sport
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Marinus Bester (li.) und 08-Ligamanager Simon Beecken

Ex-Profi Marinus Bester wird Trainer beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08

(os). Prominenter Neuzugang beim TSV Buchholz 08: Ex-Profi Marinus Bester (50) übernimmt beim Fußball-Oberligisten zur Saison 2019/20 das Traineramt. Er folgt auf Thorsten Schneider, der in Buchholz nach der laufenden Spielserie nach vier Spielzeiten ausscheidet. "Für mich ist der TSV Buchholz 08 eine tolle Herausforderung", erklärte Bester beim Besuch mit 08-Liga-Manager Simon Beecken im WOCHENBLATT-Haus in Buchholz. Er wolle das, was die ehemaligen Trainer Thomas Titze und Thorsten Schneider...

  • Buchholz
  • 01.02.19
Sport
Zufrieden sieht anders auf: VfL-Trainer Marinus Bester nach der 1:2-Niederlage im Kreisderby der Fußball-Bezirksliga am vergangenen Sonntag bei der SG Scharmbeck-Pattensen
2 Bilder

Alles wieder auf Null beim VfL Maschen

BEZIRKSLIGA: Nach einem klassischen Fehlstart in die neue Saison werden die Karten beim VfL neu gemischt (cc). Auch wenn es zum Auftakt der neuen Saison in der Fußball-Bezirksliga für den VfL Maschen zwei Niederlagen (1:3 gegen SC Wietzenbruch und 1:2 bei der SG Scharmbeck-Pattensen) gegen hat, muss es kein Kampf um den Klassenverbleib werden. „Wir wollen bis zum Ende der Saison einen einstelligen Tabellenplatz erreichen“, sagt VfL-Trainer Marinus Bester. Klar, dass der VfL da Kante zeigen...

  • Buchholz
  • 23.08.17
Sport
Das neu formierte Team des VfL Maschen mit seinen Trainern und Betreuern
2 Bilder

Neue Glückseligkeit in Maschen

BEZIRKSLIGA: Nach dem Umbruch will der VfL sein neues Gesicht in der neuen Liga-Saison zeigen (cc). Wer sein Team gefunden hat, entwickelt automatisch Ambitionen, auch tabellarisch an der Spitze mitzumischen. Beim VfL Maschen sind sich alle einig, dass nach dem Umbruch in der Mannschaft erst einmal große Ziele für die Zukunft entwickelt werden sollen. „Die Mannschaft muss erst als Einheit zusammenwachsen“, betont VfL-Coach Marinus Bester. Durch die Neuzugänge hat der VfL Maschen ein neues...

  • Winsen
  • 05.08.16
Sport
Marinus Bester ist neuer Trainer beim VfL Maschen

Marinus Bester übernimmt beim VfL Maschen

(cc). Trainerwechsel in der Fußball-Bezirksliga Lüneburg: Nach Wochen „Mittelmaß“ hat Marinus Bester (46) das Traineramt vom bisherigen Coach Bodo Blank beim Aufsteiger VfL Maschen übernommen. „Einvernehmliche Beendigung“, lautet die offizielle Mitteilung des VfL. Marinus Bester trainierte in der vergangenen Saison die Elf der SG Scharmbeck-Pattensen, und hat bereits Anfang dieser Woche die Aufgaben beim VfL übernommen. Am Sonntag, 1. November, startet er mit einem Heimspiel gegen den SSV...

  • Seevetal
  • 29.10.15
Sport
Bei diesem Eckball der Gäste sicherte Mittelfeldspieler Tim Haenel den Pfosten ab. In der Saison 2015/16 der 1. Kreisklasse will er mit dem Team des TSV Eintracht Hittfeld auch im Angriff für neuen Schwung sorgen

TSV-Elf wird flexibler auftreten

Der TSV Eintracht Hittfeld hat einen guten Kader für die 1. Fußball-Kreisklasse (cc). Für die neue Spielzeit in der 1. Fußball-Kreisklasse hat sich der TSV Eintracht Hittfeld gut aufgestellt. Vor allem die Zugänge sollen neue Impulse setzen. „Wir sind von den Einzelspielern gut besetzt. Wir werden versuchen, auf einen der Plätze eins bis sechs in der Tabelle zu landen“, sagt TSV-Trainer Clifford Kortylak. Im Wettbewerb um den Fußball-Kreispokal 2015 erreichte die neu formierte TSV-Elf das...

  • Seevetal
  • 19.08.15
Sport
Trainer Clifford Kortylak mit einigen Spielern aus dem neuen Kader des TSV Hittfeld. Die anderen Akteure befinden sich noch im Urlaub
2 Bilder

Der Siegeswille beim TSV Eintracht Hittfeld ist ungebrochen

1. Kreisklasse: Das Team des TSV Eintracht Hittfeld zählt zu den Titelfavoriten - am Sonntag im Seevetal-Derby gegen Maschen II (cc). Trotzdem, dass die Mannschaft des TSV Eintracht Hittfeld in der vergangenen Saison aus der Kreisliga absteigen musste, ist der Siegeswille im Team ungebrochen. Die Mannschaft hat sich fest vorgenommen, mittelfristig die Rückkehr in die Kreisliga anzustreben. Für dieses Ziel müssen aber alle hart arbeiten. Bereits am kommenden Sonntag, 17. August, trifft der TSV...

  • Seevetal
  • 13.08.14
Sport
Die Mannschaft der SG Scharmbeck-Pattensen mit dem Trainergespann Marco Gogolinski (li.) und Marinus Bester (re.) gewann den Sparkassen-Cup 2014
9 Bilder

Pattensen gewinnt den Sparkassen-Cup

FUSSBALL: Sonne satt bei 31 Grad und Elfmeter-Krimi im Finale – am Mittwoch spielt die SG im Pokal gegen Borstel-Sangenstedt (cc). Fußball, der begeistert! Auch wenn es am vergangenen Wochenende bei 31 Grad im Wald-Stadion von Pattensen Sonne satt gab, verfolgten zahlreiche Fans die spannenden Spiele beim gelungenen Turnier um den Sparkassen-Cup 2014. Mit der SG Scharmbeck-Pattensen (Bezirksliga-Aufsteiger) als verdienter Sieger, die im Finale nach Elfmeterschießen den Bezirksligisten TSV...

  • Winsen
  • 21.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.