Marktstraße

Beiträge zum Thema Marktstraße

Blaulicht
Im Gebäude richtete die Sprengung erheblichen Schaden an
2 Bilder

Wieder Geldautomat in Winsen gesprengt

thl. Winsen. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag den Geldautomaten in der Deutschen Bank in der Markstraße in Winsen gesprengt. Dabei entstand ein Schaden im mindestens sechsstelligen Eurobereich. Ob und wieviel Geld die Täter erbeuteten, ist derzeit noch unklar, Aktuell ist der Tatort noch weiträumig abgesperrt. Beamte sichern noch Spuren. Es ist nicht die erste Tat dieser Art in Winsen. Erst vor rund sechs Wochen hatten Unbekannte den Geldautomaten in der Postbankfiliale an der...

  • Winsen
  • 18.06.18
Panorama
Das alte Gebäude wird von der Rückseite aus weggerissen

Der Abriss hat begonnen - Das ehemalige Kaisers Kaffee-Gebäude weicht einem Neubau

thl. Winsen. In der Marktstraße dröhnt derzeit der Abrissbagger. Stück für Stück verschwindet das Gebäude, in dem zunächst 30 Jahre lang Kaisers Kaffee und später Bon-Prix beheimatet waren. "Das 1969 errichtete Gebäude hatte keine zeitgemäßen Gewerbeflächen mehr. Es gab keine Nachfragen dafür. Denn mit 680 Quadratmetern war die Fläche für einen Lebensmittler zu klein und für Modegeschäfte zu groß. Außerdem hätte das Haus aufwändig saniert werden müssen", sagt Bauherr Björn Bardowicks. Deswegen...

  • Winsen
  • 18.04.17
Blaulicht
Zeitdruck? Auch der Stadtbus fuhr zu schnell durch die Altstadt
2 Bilder

20 "Raser" in zwei Stunden

thl. Winsen. Mehrmals hatten Politiker in jüngster Zeit in den Gremien der Stadt daraufhin gewiesen, dass sich Bürger über mutmaßliche Raser in der Marktstraße beschweren. Jetzt ging die Polizei den Hinweise auf den Grund. Am Mittwoch vergangener Woche hatten sich Einsatzleiter Julian Forker, Bachelor-Student Yannik Alex und die beiden Kommissarinnen Mandy Kühne und Mareike Jannscheski-Reimer mit einer Laserpistole in der Altstadt postiert. Die Marktstraße ist als verkehrsberuhigter Bereich...

  • Winsen
  • 23.03.16
Blaulicht

Überfall auf Rossmann-Filiale

thl. Winsen. Schreck in der Morgenstunde! Zwei Mitarbeiterinnen (beide 52 Jahre alt) einer Rossmann-Filiale in der Marktstraße in Winsen, hatten am Samstag gegen 7.45 Uhr gerade den Hintereingang des Marktes geöffnet, als sie von einem maskierten Mann mit einer Pistole bedroht und ins Lager gedrängt wurden. Der Räuber zwang die Frauen zur Herausgabe von Bargeld und fesselte beide. Mit seiner Beute türmte der Gangster in unbekannte Richtung. Eine sofort nach der Alarmierung eingeleitete Fahndung...

  • Winsen
  • 24.03.14
Panorama
Dieses Haus wird abgerissen

Boden verunreinigt - Haus wird abgerissen

thl. Winsen. Und wieder verschwindet ein altes Gebäude aus dem Stadtbild! Das Wohn- und Geschäftshaus Marktstraße 16 wird in Kürze abgerissen. Das teilte der Landkreis Harburg jetzt mit. Grund: Der Untergrund des Hauses in der Innenstadt ist mit leichtflüchtig chlorierten Kohlenwasserstoffen verunreinigt. Das sei eine Folge des mehrjährigen Betriebs einer chemischen Reinigung in dem Gebäude, heißt es. "Nach dem Abbruch des Hauses wird der verunreinigte Boden ausgehoben und ordnungsgemäß...

  • Winsen
  • 11.03.14
Politik

Winsener Kirchplatz soll schöner werden

thl. Winsen. Noch bis einschließlich Freitag, 17. Januar, haben Bürger noch die Möglichkeit, sich die vier Pläne zur Umgestaltung des Kirchvorplatzes an der Rathausstraße/Ecke Marktstraße anzugucken und Anregungen abzugeben. Die Eingaben sollen dann in die weiteren Planungen einfließen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, soll im Zuge der Attraktivierung der Innenstadt im ersten Schritt der nördliche Kirchplatz umgestaltet werden. Darauf hatten Stadt und Kirche geeinigt und zusammen einen...

  • Winsen
  • 14.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.