Michael Gosch

Beiträge zum Thema Michael Gosch

Panorama
Feierlich wurde der symbolische Schlüssel übergeben: Kreisbrandmeister Peter Winter (v.li.), stellv. Gemeindebrandmeister Jens Kleine, Ortsbrandmeister Joachim Rolf, Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch, Pastor Olaf Prigge, Gerätewart Henry Lohmann und Magirus-Mitarbeiter Thorsten Wulf
  2 Bilder

Feuerwehr Steinkirchen: LF10 "Florian Stade 38-45-6" geht offiziell in Dienst
Neues Feuerwehrfahrzeug in Steinkirchen eingeweiht

ab. Steinkirchen. "Ich habe mit Freude gesehen, mit welchem Eifer das neue Fahrzeug ausgesucht wurde", sagte Lühes Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch kürzlich bei der feierlichen Übergabe des neuen Einsatzwagens an die Feuerwehr Steinkirchen. Die Investition von 280.000 Euro in das neue Löschgruppenfahrzeug LF10 sei auch ein Ausdruck der Wertschätzung für die Arbeit der Ehrenamtlichen. "Wir dürfen nicht vergessen, dass sie es freiwillig tun. Dafür sollte ihnen auch immer sicheres Gerät...

  • Lühe
  • 30.08.19
Panorama
Sie radeln für den Klimaschutz: Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch (v. li.), Katja Brendt (Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit), Gerhard Buchner (Leiter des Ordnungsamtes, alle drei SG Lühe), Veranstaltungsmanagerin Vanessa Heider (SG Horneburg), Phoebe Schütz (Klimaschutzmanagerin Altes Land und Horneburg), Sabine Martens (Öffentlichkeitsarbeit) und Bürgermeister Gerd Hubert (beide aus Jork)

Samtgemeinden Horneburg und Lühe sowie die Gemeinde Jork rufen zu Stadtradeln-Aktion auf
Altes Land/Horneburg: Rauf aufs Rad für den Klimaschutz

ab. Steinkirchen. Der Startschuss naht, das Organisationsteam steckt in den abschließenden Planungen: In der Klimaschutzregion Altes Land und Horneburg wird ab Samstag, 24. August, wieder gemeinsam in die Pedale getreten. Vertreter der Gemeinde Jork und der Samtgemeinden Lühe und Horneburg laden Bürgerinnen und Bürger dazu ein, an der Stadtradeln-Aktion des Klima-Bündnisses teilzunehmen.  Bis zum 13. September sind an 21 aufeinanderfolgenden Tagen alle Bürgerinnen und Bürger, Ratsmitglieder...

  • Lühe
  • 13.08.19
Panorama
Samtgemeindebürgermeister Michael Gosch (Mitte) mit dem scheidenden Ortsbrandmeister Jan Schuback (li.) und dem neuen Ortsbrandmeister Dominik Dölling

Steinkirchen: Schuback geht, Dölling übernimmt

ab. Steinkirchen. Der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen, Jan Schuback, hat sein Amt niedergelegt. Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch entließ ihn auf der jüngsten Ratssitzung der Samtgemeinde Lühe. Zu Schubacks Nachfolger wurde der bisherige Stellvertreter Dominik Dölling ernannt. Sein Amt übernimmt jetzt Karsten Möller. Dölling und Möller wurden damit für sechs Jahre zum Ortsbrandmeister bzw. stellvertretenden Ortsbrandmeister ernannt. Der Ortsbrandmeister der...

  • Lühe
  • 19.03.19
Panorama
Im Trauzimmer mit Altländer Mobiliar: Samtgemeinde-Chef Michael Gosch (Mitte vorn) und Besucher   Fotos: tp
  4 Bilder

Neuer Verwaltungsbau in Steinkirchen kommt gut an

Lob für das Rathaus der Samtgemeinde Lühe am Tag der offenen Tür / Monitore in den Leiter-Büros tp. Steinkirchen. Außen traditionell mit Backsteinfassade im Altländer Stil, innen hell, freundlich, transparent und zugleich gemütlich präsentiert sich das neue Rathaus in der Ortsmitte von Steinkirchen, Bergfried 31. Am Samstag nutzten zahlreiche Bürger den Tag der offenen Tür, um den Verwaltungsbau ausgiebig in Augenschein zu nehmen. Bei den meisten Besuchern kam die Gestaltung des zweiflügeligen...

  • Stade
  • 30.10.18
Panorama
Das neue Feuerwehrhaus wird am Donnerstag von der Samtgemeinde 
an die Retter übergeben
  4 Bilder

Neues Domizil für die Retter in Guderhandviertel

sb. Guderhandviertel. Große Freude bei der Ortsfeuerwehr Guderhandviertel: Am morgigen Donnerstag, 15. Juni, übergibt die Samtgemeinde Lühe den ehrenamtlichen Rettern ihr neues Feuerwehrhaus an der Dollerner Straße 27. Bereits 2011 hatte die Gemeinde Guderhandviertel das Grundstück im Gewerbegebiet gekauft und es der Samtgemeinde zur Verfügung gestellt, die für das neue Domizil der Brandschützer die Bauträgerschaft übernommen hat. Mitte April 2016 war Baubeginn. Jetzt ist der schmucke Neubau...

  • Lühe
  • 14.06.17
Panorama
Das WOCHENBLATT sprach mit Michael Gosch, der vor wenigen Wochen zum vierten Mal Vater geworden ist

Interview mit Lühes Rathaus-Chef Michael Gosch: "Wir haben noch Platz"

bc. Steinkirchen. Knapp ein Jahr sitzt er jetzt auf dem Chefsessel im Rathaus in Steinkirchen. Höchste Zeit, einmal nachzufragen ob Michael Gosch (58) sein Job als Bürgermeister der Samtgemeinde Lühe noch gefällt und was aktuell die größten Herausforderungen sind. Das WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT: Sie sind vor wenigen Wochen zum vierten Mal Vater geworden. Herzlichen Glückwunsch. Wie fit kommen Sie derzeit morgens ins Büro? Michael Gosch: Obwohl ich ja ein Spätgebärender bin,...

  • Lühe
  • 23.09.15
Politik
Im jetzigen, sehr verwinkelten Rathaus befand sich früher eine Schule
  3 Bilder

Neubau statt Sanierung?

bc. Steinkirchen. Bekommt die Samtgemeinde Lühe ein neues Rathaus? Sollte sich herausstellen, dass eine Sanierung des alten Verwaltungshauptquartiers am Obstmarschenweg in Steinkirchen teurer als ein Neubau wäre, würde es darauf hinauslaufen. Ein Neubau könnte mitten im Ortszentrum entstehen - auf dem Grundstück, auf dem bis vor Kurzem der Rewe-Markt stand (das WOCHENBLATT berichtete). Zum Hintergrund: Das alte, sehr verwinkelte Rathaus - seit der Gemeindereform Anfang der 1970er Jahre...

  • Lühe
  • 17.06.15
Politik

Hoffen auf den Millionen-Zuschlag

bc. Altes Land/Horneburg. Das Alte Land und Horneburg bilden mit einer Fläche von 180 Quadratkilometern und 34.000 Einwohnern die kleinste Region in Niedersachsen, die sich um eine Millionen-Förderung aus dem EU-Förderprogramm "Leader" bewirbt. Und trotzdem rechnen sich die drei Bürgermeister Michael Gosch (Lühe), Gerd Hubert (Jork) und Matthias Herwede (Horneburg) gute Chancen auf den Zuschlag aus. Am Dienstag übergaben sie das in mehreren Bürgerversammlungen ausgearbeitete Regionale...

  • Jork
  • 14.01.15
Panorama
Sonja Zinke lächelt die Kritik einfach weg

Sonja Zinke (37): Plötzlich Bürgermeisterin

bc. Steinkirchen. Selbstbewusstsein kann man Sonja Zinke wahrlich nicht absprechen. Die 37-Jährige ist seit wenigen Wochen ehrenamtliche Bürgermeisterin der Altländer Gemeinde Steinkirchen - als erste Frau überhaupt und obwohl sie bis dato nur wenig lokalpolitische Erfahrung sammeln konnte. Trotzdem hat sie sich für diesen steinigen Weg entschieden. Sie sagt: "Ich habe meine Komfortzone verlassen, sehe die Aufgabe wie einen Beruf an." Die ausgebildete Physiotherapeutin und verheiratete...

  • Lühe
  • 02.01.15
Politik
In Lühe gibt es keine Einigkeit in puncto neuer Ortsschilder auf Plattdeutsch

Geteilte Meinungen zu plattdeutschen Ortsschildern in der Samtgemeinde Lühe

lt. Lühe. Die plattdeutsche Sprache spielt im Alten Land eine große Rolle und wird schon seit geraumer Zeit an vielen Schulen gepflegt, damit sie nicht in Vergessenheit gerät. Besonders engagiert ist u.a. die Grundschule Steinkirchen, die jüngst als "Plattdeutsche Schule" ausgezeichnet wurde (das WOCHENBLATT berichtete). Doch was sich jetzt in der Samtgemeinde Lühe anbahnt, wird wohl nicht als gelungene Plattdeutsch-Initiative, sondern eher als ein Riesen-Kuddelmuddel in die Geschichtsbücher...

  • Lühe
  • 22.04.14
Politik

Samtgemeinde Lühe diskutiert weiter über Bildung einer Einheitsgemeinde

lt. Lühe. Das Thema Einheitsgemeinde wird in der Samtgemeinde Lühe weiter diskutiert. Das hat kürzlich der Arbeitskreis Einheitsgemeinde beschlossen. Wie berichtet, gehören der Gruppe jeweils drei bis vier Vertreter der Gemeinden Grünendeich, Guderhandviertel, Hollern-Twielenfleth, Mittelnkirchen und Neuenkirchen an. Die Gemeinde Steinkirchen beteiligt sich auf Beschluss des Rates nicht weiter am Prozess zur Bildung einer Einheitsgemeinde. Beim öffentlichen Treffen des Arbeitskreises seien...

  • Lühe
  • 07.03.14
Politik

Konkurrenz für Gosch und Schimkatis: Nicola Hahn will Samtgemeindebürgermeisterin in Lühe werden

lt. Lühe. Die beiden Samtgemeindebürgermeister-Anwärter Michael Gosch (CDU) und Stefan Schimkatis (SPD) bekommen Konkurrenz von einer Frau. Nicola Hahn (52, parteilos) will Nachfolgerin von Hans Jarck (SPD) werden und hat jetzt ihren Hut für die Wahl am 25. Mai in den Ring geworfen. Die freie Journalistin aus Steinkirchen lebt seit 2009 im Alten Land und engagiert sich u.a. in der Initiative "Deichbürger13". Ein ausführliches Portrait von Nicola Hahn lesen Sie in der Mittwochsausgabe des...

  • Lühe
  • 17.02.14
Wirtschaft

Alter Rewe-Markt in Steinkirchen: Es tut sich was

lt. Steinkirchen. Seit rund anderthalb Jahren steht der Rewe-Markt in der Ortsmitte von Steinkirchen nun schon leer. Doch Anfang 2014 kommt womöglich Bewegung in die Sache. Wie jetzt auf der Gemeinderatssitzung bekannt wurde, hat ein Investor die Gemeinde um ein Gespräch gebeten. Mehr wissen die Lokalpolitiker aber offenbar auch noch nicht. Wie berichtet, wünscht sich u.a. Ortsbürgermeister Michael Gosch, dass sich eine Drogerie in dem rund 800 Quadratmeter großen Markt ansiedelt.

  • Lühe
  • 23.12.13
Wirtschaft
Der ehemalige Rewe-Markt in Steinkirchen steht seit etwa einem Jahr leer

Alter Rewe-Markt in Steinkirchen steht weiter leer

lt. Steinkirchen. Seit rund einem Jahr steht der alte Rewe-Markt in der Ortsmitte von Steinkirchen leer. Ein Nachmieter ist immer noch nicht gefunden, sagt Ortsbürgermeister Michael Gosch auf WOCHENBLATT-Nachfrage. "Wir wünschen uns nach wie vor einen Drogeriemarkt im Ort", so Gosch. Auch das Wirtschaftsgutachten, das die Gemeinde vor einiger Zeit erstellen ließ, empfehle einen Drogeriemarkt, um das Sortiment abzurunden. Leider habe die Kette Budnikowsky aber signalisiert, dass sie zurzeit...

  • Lühe
  • 16.07.13
Politik
Vorerst wird es wohl keine Einheitsgemeinde Lühe geben

"Fahrlässige Entscheidung": Gemeinde Steinkirchen besiegelt das Aus für die Einheitsgemeinde

lt. Lühe. Als unkollegial, fahrlässig und vorschnell bezeichnet Lühes Samtgemeindebürgermeister Hans Jarck (SPD) die Entscheidung, die jetzt im Steinkirchener Gemeinderat gefällt wurde. Mit sieben zu vier Stimmen hat das Gremium beschlossen, sich nicht weiter an den Diskussionen zur Umwandlung der Samt- in eine Einheitsgemeinde zu beteiligen. Die CDU-Fraktion, die geschlossen gegen die Fortführung des Prozesses stimmte, besiegelt damit vermutlich das vorläufige Aus für eine...

  • Lühe
  • 28.06.13
Politik
Will Samtgemeindebürgermeister in Lühe werden: Michael Gosch (CDU)

Michael Gosch will Lühes neuer Samtgemeindebürgermeister werden

lt. Steinkirchen. Für die Stelle des Samtgemeindebürgermeisters in Lühe gibt es einen ersten Anwärter. Steinkirchens amtierender Ortsbürgermeister Michael Gosch (56, CDU) hat Lust auf den Job und möchte kandidieren. Das teilte Gosch jetzt auf WOCHENBLATT-Nachfrage mit. "Ich würde gerne mein großes Hobby zum Beruf machen", sagt Gosch, der sich seit mehr als 20 Jahren in der Kommunalpolitik engagiert. U.a. ist Gosch Samtgemeinde-Ratsvorsitzender und hat einen Sitz im Stader Kreistag. Bei der...

  • Lühe
  • 11.06.13
Politik

Einheitsgemeinde noch nicht vom Tisch

lt. Steinkirchen. An den Diskussionen zur möglichen Umwandlung der Samtgemeinde Lühe in eine Einheitsgemeinde will sich die Gemeinde Steinkirchen erst einmal weiter beteiligen. Das sagt Ortsbürgermeister Michael Gosch auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Gleichzeitig macht Gosch keinen Hehl daraus, dass die Skepsis vieler Steinkirchener groß sei. Er sei in den vergangenen Jahren zu einem erklärten Gegner der Einheitsgemeinde geworden, so der Ortsbürgermeister. Insbesondere den Demokratieverlust, der...

  • Lühe
  • 29.01.13
Politik
Kommunalberater Gerhard Hartema sprach bei der Arbeitskreis-Sitzung über die Vorteile der Einheitsgemeinde gegenüber der Samtgemeinde

Bleibt doch alles, wie es ist?

Thema Einheitsgemeinde an der Lühe: Experte überzeugt Arbeitskreis nicht lt. Steinkirchen. Dass der Weg von der Samtgemeinde Lühe zur Einheitsgemeinde kein leichter wird, wurde jetzt bei der ersten öffentlichen Sitzung des "Arbeitskreises Einheitsgemeinde" deutlich. Womöglich wird der Prozess auch schon beendet, bevor er richtig angefangen hat. Steinkirchens Ortsbürgermeister Michael Gosch machte jedenfalls nach dem Vortrag des Kommunalberaters Gerhard Hartema aus Ostfriesland deutlich, dass...

  • Lühe
  • 22.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.