Alles zum Thema Michael Krause

Beiträge zum Thema Michael Krause

Service
Bei einem Auftritt: die Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen  Foto: Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen

Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen gibt zwei Konzerte in Winsen

ce. Winsen. "Traum vom Fliegen" lautet das Motto zweier Konzerte, zu denen die Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen jetzt in Winsen einlädt. Es geht um das vielschichtige Thema Fliegen - in der Natur wie auch im Leben. Das Programm bietet heitere und beschwingte, aber auch ernste Melodien. Unter der Leitung von Michael Krause erklingen Chorsätze von Reinhard Mey über Rolf Zuckowski bis zu Ludwig van Beethoven. Auch auf besondere Überraschungsmomente darf sich das Publikum freuen. Sa., 30.3.,...

  • Winsen
  • 26.03.19
Panorama
Auf der Versammlung (v. li.): Beisitzer Karl Hauff, 2. Schriftführerin Ute Albrecht, Chorleiter Michael Krause, Vorsitzende Gisela Löckermann, 1. Kassenwart Wilfried Albers und 2. Kassenwartin Irmtraud Duwe

Scharmbecker Gesangverein "Heiterkeit" hat ein volles Programm

ce. Scharmbeck. Rück- und Ausblicke sowie Wahlen gab es kürzlich auf der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins "Heiterkeit"/Gemischter Chor Scharmbeck. Vereinsvorsitzende Gisela Löckermann ließ zunächst die Aktivitäten des von Michael Krause geleiteten Chores Revue passieren. Dazu gehörten unter anderem die Auftritte in der bewährten Gemeinschaft mit dem Gemischten Chor des MTV Pattensen, die Teilnahme am Konzert des Sängerbundes "Heideblume" in der Winsener Stadthalle und ein "Gastspiel"...

  • Winsen
  • 19.02.19
Panorama
Die Mitglieder der vier Marxener Chöre freuen sich auf das große Herbstkonzert im
Dorfgemeinschaftshaus - die Kinder fehlen auf dem Foto

Das Sängerdorf bittet zum Konzert

Marxener Chöre veranstalten am 29. September ein großes Herbstkonzert / Neues Programm. mum. Marxen. Im vergangenen Jahr gab es bei den Marxener Chören viel Neues, doch eines bleibt gleich: Am letzten September-Wochenende laden Sänger und Sängerinnen zum großen Chorkonzert ein - dieses Mal am Samstag, 29. September. Dabei geht es zwar hauptsächlich, aber nicht nur um Musik: Mal gemeinsam Lachen, mit den interessierten Nachbarn im Dorf schnacken, die Freunde und Familien der anderen kennen...

  • Jesteburg
  • 21.09.18
Politik
Kerstin Münnich-Krüger
2 Bilder

Neuer Vorstand bei den Neu Wulmstorfer Grünen

Kerstin Münnich-Krüger und Helmut Herfort wurden gewählt ab. Neu Wulmstorf. Einstimmig in den Vorstand gewählt wurden während der jüngsten Sitzung ders Ortsverbands der Grünen Neu Wulmstorf kürzlich Kerstin Münnich-Krüger und Helmut Herfort. Beide Mitglieder waren erst im vergangenen Jahr der Partei beigetreten. Das ehemalige Vorstandsmitglied Anja Martens ist aus privaten Gründen aus der Partei ausgetreten. In den vergangenen Jahren seien es die Grünen gewesen, die sich immer wieder für...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.02.17
Panorama

Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen hatte Erfolg mit "grünen" Konzerten

ce. Winsen. Großen Anklang fanden kürzlich die beiden Konzerte unter dem Motto "Dasselbe in Grün", die die Chorgemeinschaft Scharmbeck-Pattensen im gut besuchten Winsener Marstall gab. Der Melodienreigen von Evergreens bis zu modernen Liedern, die alle in Verbindung mit der Farbe Grün und der Natur standen, wurde präsentiert unter der Leitung von Michael Krause. Das Programm reichte von "Der Baum des Lebens" mit dem Text von Rolf Zuckowski und der Musik von Peter Maffay sowie Herbert...

  • Winsen
  • 30.11.16
Politik

Abnicken statt Entscheiden im Neu Wulmstorfer Rat

Gemeinderat Neu Wulmstorf verhinderte jegliche Diskussion über Vorlage aus Angst, die Rechtssicherheit zu gefährden mi. Neu Wulmstorf. „Der Anwalt hat uns dringend davon abgeraten, uns in das Verfahren einzumischen.“- „Ich werde nichts zustimmen, das auch nur einen Deut von der anwaltlichen Vorgabe abweicht.“ So äußerten sich jetzt Neu Wulmstorfer Ratsherren im Gemeinderat. Der Grund: Die Gemeinde vergibt die Durchleitungsrechte für Gas auf ihrem Hoheitsgebiet neu. Ein Sachverhalt, der...

  • Rosengarten
  • 06.09.16
Politik
Tritt zur nächsten Wahl nicht wieder an: Grünen-Fraktionsmitglied Michael Krause

Neu Wulmstorfer Grüne: Eine Partei streicht die Segel

Fraktionsmitglied Michael Krause über die Resignation der Grünen ab. Neu Wulmstorf. Zur kommenden Kommunalwahl werden die beiden bekanntesten Politiker der Grünen, Fraktionschef Joachim Franke und Ortssprecher Michael Krause, nicht wieder antreten. Nach langjähriger Ratszugehörigkeit gebe es Ermüdungserscheinungen, äußert sich Michael Krause zu diesem Entschluss. Seit 2001 sitzt er im Rat. „Nach 15 Jahren setzt man auch mal wieder andere Prioritäten“, so der Noch-Kommunalpolitiker....

  • Neu Wulmstorf
  • 23.02.16
Politik

Laternenpfähle für Plakate und weitere Beschlüsse

„In Neu Wulmstorf wird zu viel wahllos plakatiert“, stellte Bürgermeister Wolf Rosenzweig auf der vergangenen Ratssitzung fest. Um diesem Bedarf entgegenzukommen, sollen ausgewählte Laternenpfähle gekennzeichnet und zum Plakatieren genutzt werden. Für die Markierungsarbeiten werden ca. 200 Euro veranschlagt. Des Weiteren wurde von Ratsmitglied Michael Krause (Grüne) angeregt, den Rat um sechs Mitglieder zu verkleinern. Das lehnte der Rat ab. Dem Rat lag ein Antrag vor, indem der Wunsch...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.03.15
Panorama
Michael Krause kritisiert den Einsatz von Gift in Neu Wulmstrof durch den Baubetriebshof
2 Bilder

Der "Giftstreit" von Neu Wulmstorf

sc. Neu Wulmstorf. "Der Bauhof muss mit gutem Beispiel vorangehen!", fordert Michael Krause, Ortsverbandssprecher der Grünen. Er kritisiert den Einsatz von Spritzmitteln in Neu Wulmstorf. Der Baubetriebshof der Gemeinde nutzt Gift gegen den Wildbewuchs von Bärenklau in der Nähe des Regenrückhaltebeckens in Rade. Die Bürger dürften nicht spritzen, doch das kommunale Unternehmen setze auf die Verwendung von Gift gegen Unkraut, das dürfe nicht sein. Zudem verstoße der Bauhof durch die...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.01.15
Service
Stimmgewaltige Formation: die Chorgemeinschaft Pattensen-Scharmbeck mit ihrem Leiter Michael Krause (vorne li.)

Die schönsten Klänge aus vier Jahren

ce. Tangendorf. "Macht Musik" lautet das Motto zweier Konzerte, die die Chorgemeinschaft Pattensen-Scharmbeck am Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr und am Sonntag, 30. Juni, um 17 Uhr in der Tangendorfer Ahlbergscheune (Ahlbergstraße) gibt. Einlass ist um 19.30 Uhr bzw. um 16.30 Uhr. In der stimmgewaltigen Gemeinschaft haben sich die Gemischten Chöre des MTV Pattensen und aus Scharmbeck zusammengeschlossen. Die Sängerinnen und Sänger präsentieren die Höhepunkte aus ihren Konzerten der vergangenen...

  • Salzhausen
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.