Alles zum Thema Mikrozensus

Beiträge zum Thema Mikrozensus

Panorama
Wer die Fragebögen zum Mikrozensus 2018 persönlich ausfüllen möchte, darf sich durch 221 Fragen arbeiten

"Ich komme mir wie eine Kriminelle vor"

Zum Ausfüllen verpflichtet: Renate M.* aus dem Alten Land wehrt sich gegen Mikrozensus 2018 ab. Altes Land. Renate M.* ist auf Zinne: "Da steht plötzlich eine Frau mit Laptop auf unserem Grundstück und will mich in unserem Haus interviewen", beschwert sich die Altländerin. Angeblich habe die Dame ihren Besuch schriftlich angekündigt. "In meinem Briefkasten lag nichts drin", sagt M. Der Grund des für sie unerfreulichen Besuchs: Die Unbekannte ist eine Interviewerin des niedersächsischen...

  • Buxtehude
  • 17.09.18
Politik

Buchholz: Befragungen für den Mikrozensus

os. Buchholz. Um Daten für statistische Hochrechnungen zu erhalten, führt das Landesamt für Statistik auch in Buchholz wieder Befragungen durch. Die Erhebung des sogenannten Mikrozensus wird durch Mitarbeiter durchgeführt, die sich ausweisen können. Weil die Stichprobe sehr klein ist (ein Prozent aller Haushalte werden befragt), sieht das Mikrozensusgesetz keine Befreiung von der Auskunftspflicht vor. In Buchholz und seinen Ortschaften finden die Befragungen wie folgt statt: Hamburger Straße...

  • Buchholz
  • 07.02.18
Service

Bürger werden befragt - Landesamt startet Umfrage zur Mikrozensuserhebung

thl. Winsen. Das Landesamt für Statistik Niedersachsen führt dieses Jahr wieder eine Mikrozensuserhebung in Form einer Haushaltsbefragung durch. Darauf macht die Stadt jetzt aufmerksam. Die Ergebnisse dienen der Erkenntnis über die Lebensverhältnisse der Bevölkerung und damit als Grundlage für eine effektive Förderung gerade solcher Bevölkerungsgruppen, die in besonderem Maße der staatlichen Unterstützung und Fürsorge bedürfen. Ehrenamtliche Helfer, die mit einem amtlichen Ausweisdokument...

  • Winsen
  • 06.02.18
Politik

Befragungen zum Mikrozensus in Buchholz

os. Buchholz. Auch in diesem Jahr finden in Buchholz Haushaltsbefragungen im Rahmen des Mikrozensus statt. Bei der statistischen Erhebung werden ein Prozent aller Haushalte befragt. Wer sich den Fragen stellen muss, bestimmt ein mathematisches Zufallsverfahren. Alle Daten werden komplett anonymisiert für statistische Hochrechnungen weiter verarbeitet, die Erhebung wird vom Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN) durchgeführt. • In Buchholz sind folgende...

  • Buchholz
  • 23.02.16
Service

Landesamt befragt Winsener Haushalte zum Mikrozensus

thl. Winsen. Das Landesamt für Statistik Niedersachsen führt im Jahr 2016 wieder eine Mikrozensuserhebung in Form einer Haushaltsbefragung durch. Die Ergebnisse dienen der Erkenntnis über die Lebensverhältnisse der Bevölkerung und damit als Grundlage für eine effektive Förderung gerade solcher Bevölkerungsgruppen, die in besonderem Maße der staatlichen Unterstützung und Fürsorge bedürfen. Ehrenamtliche Helfer, die in ihre Aufgaben eingewiesen, mit einem amtlichen Ausweisdokument...

  • Winsen
  • 17.02.16
Politik

Fragen zum Mikrozensus

os. Buchholz. Auch in diesem Jahr sind Mitarbeiter des Landesbetriebs für Statistik und Kommunikationstechnologie (LSKN) unterwegs, um ein Prozent aller Haushalte in Städten und Kommunen für den Mikrozensus zu befragen. Wer sich den Fragen stellen muss, wird über ein mathematisches Zufallsverfahren ermittelt. Gefragt wird u.a. nach allgemeinen Dingen wie Geschlecht, Geburtsjahr und Familienstand sowie Angaben zur Erwerbstätigkeit, Aus- und Weiterbildung sowie zum Lebensunterhalt. Alle Daten...

  • Buchholz
  • 06.05.15
Panorama

Umfrage zum Mikrozensus

thl. Winsen. Das niedersächsische Landesamt für Statistik führt in diesem Jahr wieder eine Mikrozensuserhebung in Form einer Haushaltsbefragung durch. Darauf weist die Stadt Winsen. Ehrenamtliche Helfer, die mit einem amtlichen Ausweisdokument ausgestattet sind werden im Laufe dieses Jahres ausgewählte Haushalte in den Straßen Brüsseler Straße, Friesenweg, Große Gänseweide, Hoopter Straße, Lüneburger Straße, Riedebachweg, Schanzenring und St. Georg-Straße aufsuchen. Zudem werden in den...

  • Winsen
  • 18.02.14
Politik

Mikrozensus fragt nach

In Buchholz werden Daten für die Statistik gesammelt os. Buchholz. Auch in diesem Jahr finden in Buchholz wieder Haushaltsbefragungen im Rahmen des sogenannten "Mikrozensus" statt. Bei dieser Erhebung werden ein Prozent aller Haushalte in Buchholz befragt, Wer sich den Fragen stellen muss, bestimmt ein mathematisches Zufallsverfahren. Gefragt wird u.a. nach allgemeinen Daten, der Erwerbstätigkeit, Aus- und Weiterbildung sowie dem Lebensunterhalt. Alle Daten werden vollständig anonymisiert...

  • Buchholz
  • 12.02.14
Panorama

Im Auftrag der Statistik

Erhebungsbeauftragte fragen Daten für den jährlichen Mikrozensus ab nw/tw. Buchholz. Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch 2013 wieder Haushaltsbefragungen im Rahmen des so genannten Mikrozensus. Dafür klingeln ausgewählte Mitarbeiter des Landesbetriebes für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN), die sich als diese ausweisen können und zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet sind, an den Türen von einem Prozent aller Haushalte im Land - auch in Buchholz. Wer...

  • Buchholz
  • 05.02.13