Zensus 2022

Beiträge zum Thema Zensus 2022

Panorama
Beim Zensus 2022 müssen die Antworten nicht online erteilt werden. Auf Wunsch gibt es Fragebögen oder der Erhebungsbeauftragte kommt persönlich

Verwirrung um Zensus 2022 und Mikrozensus
Post an eine Tote: Tochter ist sauer

tk. Buxtehude. Der Zensus 2022 soll Daten, Fakten und statistische Grundlagen für die Zukunft bringen. Er ist in dieser Woche angelaufen. Das, was eine WOCHENBLATT-Leserin erlebt hat, zeigt: Bei der Datengrundlage zur Datenerhebung hapert es offenbar. "Meine Mutter ist vor drei Jahren gestorben und wurde jetzt angeschrieben", sagt die Frau. Das rege sie "tierisch" auf. Zudem sei das Ausfüllen online für ihren betagten Vater nicht möglich und der Weg zum schriftlichen Fragebogen über eine...

  • Buxtehude
  • 20.05.22
  • 677× gelesen
Panorama

Winsen
Zensus-Befragung mit alten Datensätzen?

Da staunte Jens M. nicht schlecht, als ihm jetzt ein Brief für den Zensus ins Haus flatterte. Dieser war nämlich nicht an ihn adressiert, sondern an die Vorbesitzer des Gebäudes, die aber schon fast drei Jahre verzogen sind. "Wie kann so etwas passieren? Wird beim Zensus mit veralteten Daten gearbeitet?", fragt Jens M. Das WOCHENBLATT fragte beim Landesamt für Statistik in Hannover nach. "Zur Vorbereitung der Gebäude- und Wohnungszählung des Zensus 2022 wurden Daten aus Verwaltungsregistern...

  • Winsen
  • 19.05.22
  • 89× gelesen
Service

Buxtehude, Stade und der Kreis suchen Helfer
Wer macht mit beim Zensus 2022?

nw/tk. Buxtehude. Im Stadthaus in Buxtehude ist die gemeinsame Zentrale von Landkreis und der beiden Hansestädte Stade und Buxtehude zum Zensus 2022 eingerichtet worden (das WOCHENBLATT berichtete). Die drei Kommunen suchen noch Erhebungsbeauftragte für die Befragungen, die im Mai starten sollen. Bei der Datenerhebung benötigen der Landkreis Stade sowie die Hansestädte für die gemeinsame Erhebungsstelle Unterstützung. Erhebungsbeauftragte werden im Zeitraum von Mitte Mai bis Ende Juli 2022...

  • Buxtehude
  • 05.04.22
  • 87× gelesen
Service

Zensus 2022 startet im Mai
Interviewer gesucht für große Bevölkerungsumfrage im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Noch bis 15. Mai kann sich melden, wer sich im Landkreis Harburg vom 16. Mai bis Ende August als ehrenamtlicher Interviewer beim Zensus 2022, Deutschlands größter Bevölkerungsumfrage, engagieren möchte. Dabei sollen notwendige Daten für die entscheidenden politischen und gesellschaftlichen Weichenstellungen der nächsten Jahre gewonnen werden. Als Interviewer bzw. Erhebungsbeauftragter zur Verfügung stellen kann sich jeder, der zum Zensusstichtag am 15. Mai 18 Jahre alt ist und in...

  • Buchholz
  • 01.04.22
  • 42× gelesen
Politik
Tillmann Hardt (vorne) leitet die gemeinsame Erhebungsstelle, die von Landrat Kai Seefried (v.li), Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und ihrem Stader Kollegen Sönke Hartlef eingerichtet wurde

Stade, Buxtehude und der Kreis arbeiten zusammen
Zensus 2022: Ab Mai werden die Menschen befragt

tk. Buxtehude. Am 16. Mai werden die ersten ehrenamtlichen Erhebungsbeauftragten nach vorheriger Anmeldung an der Haustür klingeln, um Daten für den Zensus 2022 abzufragen. Die Hansestädte Stade und Buxtehude sowie der Landkreis haben dafür eine gemeinsame Erhebungsstelle im Buxtehuder Stadthaus eingerichtet. "Wir wollen für Akzeptanz für den Zensus werben", sagt Landrat Kai Seefried bei der Vorstellung des interkommunalen Kooperationsprojekts. Eine Volkserhebung gegen die Volksbefragung wie...

  • Buxtehude
  • 18.02.22
  • 192× gelesen
Service

Landkreis Harburg
Interviewer für Zensus 2022 gesucht

(os). Die Verwaltung des Landkreises Harburg sucht weitere Interviewerinnen und Interviewer, die im Rahmen des Zensus 2022 Daten in der Bevölkerung erheben. Im Landkreis sollen etwa 300 Personen vom 16. Mai bis Ende August bei der bundesweiten Volkszählung zum Einsatz kommen. Für ihre Tätigkeit erhalten die Interviewer, die wohnortnah etwa 100 Bürger befragen sollen, eine steuerfreie Aufwandsentschädigung von 700 bis 750 Euro. Interessierte können den Bewerbungsbogen...

  • Winsen
  • 10.02.22
  • 48× gelesen
Service

Ehrenamtliche Erhebungsbeauftragte gesucht
Landkreis Harburg benötigt noch Helfer für den Zensus 2022

(lm). Für den Zensus 2022 sucht der Landkreis Harburg noch Interviewer. Das gab der Landkreis in einer Pressemitteilung bekannt. Eine solche Datenerhebung findet in den Staaten der Europäischen Union alle zehn Jahre statt. Die erhobenen Daten sind maßgebend für zahlreiche finanz- und gesellschaftspolitische Entscheidungen. Organisiert und durchgeführt wird die Befragung auf Landkreisebene. Der Landkreis Harburg hat dafür eigens eine Ergebungsstelle eingerichtet, für die jetzt Interviewer...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.01.22
  • 89× gelesen
Wirtschaft
Für Immobilienbesitzer ändern sich in diesem Jahr einige Vorschriften

Auslaufen der KfW 55-Förderung im Februar 2022
Darauf müssen Wohneigentümer und Vermieter achten

Für das Jahr 2022 bahnen sich viele gesetzliche Neuregelungen an, die Auswirkungen auf Wohneigentümer und Vermieter haben werden. Der Immobilienverband Deutschland (IVD). Die Immobilienunternehmer fasst die wichtigsten Änderungen für Wohneigentümer und Vermieter zusammen. Förderung von KfW-Effizienzhausstandard 55 läuft aus Die bisherige Bundesförderung von Neubauten, die den KfW-Effizienzhausstandard 55 erreichen, wird am 1. Februar 2022 auslaufen und eingestellt. Anträge für das Effizienzhaus...

  • Buchholz
  • 05.01.22
  • 505× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.