Verwirrung um Zensus 2022 und Mikrozensus
Post an eine Tote: Tochter ist sauer

Beim Zensus 2022 müssen die Antworten nicht online erteilt werden. Auf Wunsch gibt es Fragebögen oder der Erhebungsbeauftragte kommt persönlich
  • Beim Zensus 2022 müssen die Antworten nicht online erteilt werden. Auf Wunsch gibt es Fragebögen oder der Erhebungsbeauftragte kommt persönlich
  • Foto: Zensus 2022/tk
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Buxtehude. Der Zensus 2022 soll Daten, Fakten und statistische Grundlagen für die Zukunft bringen. Er ist in dieser Woche angelaufen. Das, was eine WOCHENBLATT-Leserin erlebt hat, zeigt: Bei der Datengrundlage zur Datenerhebung hapert es offenbar. "Meine Mutter ist vor drei Jahren gestorben und wurde jetzt angeschrieben", sagt die Frau. Das rege sie "tierisch" auf. Zudem sei das Ausfüllen online für ihren betagten Vater nicht möglich und der Weg zum schriftlichen Fragebogen über eine Telefonhotline alles andere als einfach.

Zensus: Post an eine Tote war kein Einzelfall

Weil die Zensus-Zentrale für den Landkreis Stade im Buxtehuder Stadthaus sitzt, hat das WOCHENBLATT dort nachgefragt. Ergebnis: Der Brief an eine Verstorbene habe nichts mit dem Zensus 2022 zu tun. Parallel laufe der Mikrozensus, der Daten vor allem zur Wohnsituation ermitteln soll. Der Mikrozensus unter Regie der Landesämter für Statistik wird noch bis Dezember ermittelt.

Zum weit größeren Zensus 2022, der EU-weit läuft, sagt Buxtehudes Stadtsprecher Thomas Bücher: "Unsere Erhebungsbeauftragten werfen die Terminankündigungen direkt in die Briefkästen, wir schreiben keine verstorbenen Personen an, sondern werfen nur in die Briefkästen ein. Auch wird bei uns nicht sofort online gemeldet, sondern ein Erhebungsbeauftragter meldet sich persönlich an. Die Befragung kann dann auf Papier ausgefüllt werden."

Stellt sich allerdings die Frage, ob es besonders schlau ist, zwei Befragungen parallel durchzuführen. Dieser Fall zeigt: Die Antwort lautet, wohl eher nicht.

Zensus 2022: Ab Mai werden die Menschen befragt
Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.