Miriam Bonner

Beiträge zum Thema Miriam Bonner

Service

Kunstnetzwerk 13
Kunstwerke im Einkaufszentrum Buchholzer Höfe

os. Buchholz. Endlich wieder Kunst offline genießen: Unter dem Motto "Wieder" präsentieren 16 Künstlerinnen des "Kunstnetzwerks 13" eine Ausstellung in Buchholz. Von Samstag, 20. November, bis Dienstag, 21. Dezember, zeigen Monika Barth, Anne Beecken, Miriam Bonner, Gerda Chalupsky, Hannelore Harbich, Michaela Klena Ritzmann, Andrea Klug, Yvonne Lautenschläger, Inge Lenz-Grieb, Susanne Mieling, Rita Peters, Florence Romberg, Adelheid M. Scharrenberg, Micky Stach, Regina Spandau und Gudrun Witt...

  • Buchholz
  • 17.11.21
  • 48× gelesen
Panorama
Helga Kruse-Moosmayer (re.) stellte die Skulptur auf dem neuen Platz der Kinderrechte gemeinsam mit Schulsozialarbeiterin Annabelle Berger (li.) und den Kindern, die die Bilder gemalt haben, vor
2 Bilder

Die Rechte der Kinder stärken
Am Buchholzer Mehrgenerationenhaus wurde der Platz der Kinderrechte eingeweiht

lm. Buchholz. Der Kreisverband des Kinderschutzbundes (DKSB) im Landkreis Harburg hat am vergangenen Donnerstag den Platz der Kinderrechte im Garten des Mehrgenerationenhauses Kaleidoskop in Buchholz eingeweiht. Der Kreisverband feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Aufgrund der Corona-Pandemie verzichtete der Verein auf Feierlichkeiten. Vorstandsmitglied Helga Kruse-Moosmayer regte stattdessen die Idee an, in Buchholz einen Platz der Kinderrechte zu schaffen. Bei einem Spaziergang in...

  • Buchholz
  • 15.10.21
  • 178× gelesen
  • 1
Panorama
Marco Röhrs von den Bienenbotschaftern und Künstlerin Miriam Bonner haben den Saatgutautomaten aufgestellt und gestaltet
2 Bilder

Von Feuerbohnen und Hummelflachmännern
Bienenbotschafter stellen Saatgutautomat in Holm-Seppensen auf

sv. Holm-Seppensen. Die Holm-Seppensener Ortsmitte wird neuerdings durch einen bunten Saatgutautomaten von den örtlichen Bienenbotschaftern verschönert. "Wir haben im Ort schon mehrere Blühflächen angelegt, große Insektennisthilfen gebaut und damit begonnen, die Ortsmitte zu bepflanzen", sagt Bienenbotschafterin Bärbel Schmidt. "Das Wichtigste ist aber, die Einwohner für mehr Artenvielfalt und naturnahe Gärten zu begeistern." Inspiriert von umfunktionierten Zigarettenautomaten hat Bärbel...

  • Buchholz
  • 29.05.21
  • 89× gelesen
Panorama
Bei der Ausstellungseröffnung: Schüler der Mühlenschule mit Kinderkulturpfad-Initiatorin Miriam Bonner (2. v. re.) und Heike Hansen (Stadtbücherei)
6 Bilder

Die Kulturlandschaft bereichert

Ergebnisse von vier Jahren "Kinderkulturpfad" werden in der Buchholzer Stadtbücherei ausgestellt os. Buchholz. Der Rohrstock saust auf den Tisch - der Schüler hat gesprochen, ohne sich zu melden. Die Schläge für ungebührliches Verhalten im Unterricht nach der Schulstunde sind zum Glück nur angedeutet. Mit einem kleinen Theaterstück veranschaulichten Viertklässler der Mühlenschule Holm-Seppensen am vergangenen Samstag in der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6), wie der Schulunterricht vor...

  • Buchholz
  • 11.11.15
  • 186× gelesen
Panorama
Großer Forschergruppe: Die Drittklässler der Mühlenschule mit den alteingesessenen Bürgern von Holm-Seppensen und Helfern der Projektwoche
2 Bilder

So ging Schule früher

Kinderkulturpfad, Teil vier: Schautafeln in Holm-Seppensen aufgestellt os. Holm-Seppensen. Wie lernten die Kinder in Holm-Seppensen anno dazumal? Damit beschäftigten sich die Drittklässler der Mühlenschule im Rahmen einer Projektwoche. Die Ergebnisse werden jetzt im Rahmen des "Kinderkulturpfades" auf drei Schautafeln zusammengefasst. Ein Schild steht bereits vor der Mühlenschule am Jungfernstieg, zwei weitere werden in Kürze am Museumsdorf Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich) und an der...

  • Buchholz
  • 15.07.15
  • 384× gelesen
Panorama

Kinderkulturpfad: Material zum Thema "Schule" gesucht

os. Holm-Seppensen. Der "Kinderkulturpfad" in Holm-Seppensen geht in seine vierte Runde. In diesem Jahr dreht sich das Projekt, das die Drittklässler der Mühlenschule zusammen mit der Initiatorin Miriam Bonner durchführen, rund um das Thema "Schule". Für die Projektwoche, die Mitte April steigen soll, werden noch alte Schuldokumente und historisches Schulmaterial gesucht. Wer alte Tintenfässer, Griffel oder Zeugnisse hat, meldet sich bei der Mühlenschule unter Tel. 04187-6970. Wie berichtet,...

  • Buchholz
  • 21.01.15
  • 121× gelesen
Panorama
Große Gruppe: Diese Schüler, Lehrer, Unterstützer und Handwerker trugen zum Gelingen des "Kinderkulturpfades" bei
3 Bilder

So arbeiteten die alten Handwerker

Holm-Seppensen: Drittklässler der Mühlenschule weihen dritten Teil des "Kinderkulturpfades" ein os. Holm-Seppensen. Wie arbeiteten Handwerker früher? Darüber geben in Holm-Seppensen jetzt acht neue Schilder des "Kinderkulturpfades" Auskunft. Auf ihnen haben 72 Drittklässler der Mühlenschule ihre Ergebnisse der Projektwoche im März zusammengefasst, bei der sie alte Handwerksmeister bzw. deren Nachkommen zum alten Handwerk befragten. Ob Fleischer, Müller oder Friseur - die Grundschüler erhielten...

  • Buchholz
  • 29.07.14
  • 235× gelesen
Panorama
Die Drittklässler stellten in der Aula der Mühlenschule die Ergebnisse ihrer Kulturwoche vor
5 Bilder

Rum in der Mettwurst

Projekt Kinderkulturpfad: Grundschüler lernten "Altes Handwerk" kennen os. Holm-Seppensen. Wie wurden früher die Haare geschnitten? Wie funktioniert das Mahlwerk einer alten Mühle? Was macht eine Mettwurst so lecker? Antworten auf diese Fragen erhielten 72 Drittklässler der Mühlenschule Holm-Seppensen bei der Projektwoche zum Thema "Altes Handwerk". Dabei handelte es sich um den dritten Teil des "Kinderkulturpfades", den die Künstlerin Miriam Bonner in Kooperation mit der Mühlenschule...

  • Buchholz
  • 25.03.14
  • 417× gelesen
Service

Ein Netzwerk für Kunstschaffende

(os). Um das künstlerische Schaffen aus der Region in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken, haben sich 18 bildende Künstlerinnen aus dem Hamburger Süden zum "Kunstnetzwerk 13" zusammengeschlossen. Die Internetseite www.kunstnetzwerk13.de informiert über die Arbeit der Kunstschaffenden, die in den Bereichen Malerei, Grafik, Druckgrafik, Zeichnung, Collage, digitale Kunst, Fotografie, Mixed Media, Objektkunst, Skulptur/Plastik und Installation tätig sind. Zudem gibt es Informationen über...

  • Buchholz
  • 08.03.14
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.