Alles zum Thema Miriam Bonner

Beiträge zum Thema Miriam Bonner

Panorama
Bei der Ausstellungseröffnung: Schüler der Mühlenschule mit Kinderkulturpfad-Initiatorin Miriam Bonner (2. v. re.) und Heike Hansen (Stadtbücherei)
6 Bilder

Die Kulturlandschaft bereichert

Ergebnisse von vier Jahren "Kinderkulturpfad" werden in der Buchholzer Stadtbücherei ausgestellt os. Buchholz. Der Rohrstock saust auf den Tisch - der Schüler hat gesprochen, ohne sich zu melden. Die Schläge für ungebührliches Verhalten im Unterricht nach der Schulstunde sind zum Glück nur angedeutet. Mit einem kleinen Theaterstück veranschaulichten Viertklässler der Mühlenschule Holm-Seppensen am vergangenen Samstag in der Buchholzer Stadtbücherei (Kirchenstr. 6), wie der Schulunterricht vor...

  • Buchholz
  • 11.11.15
Panorama
Großer Forschergruppe: Die Drittklässler der Mühlenschule mit den alteingesessenen Bürgern von Holm-Seppensen und Helfern der Projektwoche
2 Bilder

So ging Schule früher

Kinderkulturpfad, Teil vier: Schautafeln in Holm-Seppensen aufgestellt os. Holm-Seppensen. Wie lernten die Kinder in Holm-Seppensen anno dazumal? Damit beschäftigten sich die Drittklässler der Mühlenschule im Rahmen einer Projektwoche. Die Ergebnisse werden jetzt im Rahmen des "Kinderkulturpfades" auf drei Schautafeln zusammengefasst. Ein Schild steht bereits vor der Mühlenschule am Jungfernstieg, zwei weitere werden in Kürze am Museumsdorf Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich) und an der...

  • Buchholz
  • 15.07.15
Panorama

Kinderkulturpfad: Material zum Thema "Schule" gesucht

os. Holm-Seppensen. Der "Kinderkulturpfad" in Holm-Seppensen geht in seine vierte Runde. In diesem Jahr dreht sich das Projekt, das die Drittklässler der Mühlenschule zusammen mit der Initiatorin Miriam Bonner durchführen, rund um das Thema "Schule". Für die Projektwoche, die Mitte April steigen soll, werden noch alte Schuldokumente und historisches Schulmaterial gesucht. Wer alte Tintenfässer, Griffel oder Zeugnisse hat, meldet sich bei der Mühlenschule unter Tel. 04187-6970. Wie berichtet,...

  • Buchholz
  • 21.01.15
Panorama
Große Gruppe: Diese Schüler, Lehrer, Unterstützer und Handwerker trugen zum Gelingen des "Kinderkulturpfades" bei
3 Bilder

So arbeiteten die alten Handwerker

Holm-Seppensen: Drittklässler der Mühlenschule weihen dritten Teil des "Kinderkulturpfades" ein os. Holm-Seppensen. Wie arbeiteten Handwerker früher? Darüber geben in Holm-Seppensen jetzt acht neue Schilder des "Kinderkulturpfades" Auskunft. Auf ihnen haben 72 Drittklässler der Mühlenschule ihre Ergebnisse der Projektwoche im März zusammengefasst, bei der sie alte Handwerksmeister bzw. deren Nachkommen zum alten Handwerk befragten. Ob Fleischer, Müller oder Friseur - die Grundschüler...

  • Buchholz
  • 29.07.14
Panorama
Die Drittklässler stellten in der Aula der Mühlenschule die Ergebnisse ihrer Kulturwoche vor
5 Bilder

Rum in der Mettwurst

Projekt Kinderkulturpfad: Grundschüler lernten "Altes Handwerk" kennen os. Holm-Seppensen. Wie wurden früher die Haare geschnitten? Wie funktioniert das Mahlwerk einer alten Mühle? Was macht eine Mettwurst so lecker? Antworten auf diese Fragen erhielten 72 Drittklässler der Mühlenschule Holm-Seppensen bei der Projektwoche zum Thema "Altes Handwerk". Dabei handelte es sich um den dritten Teil des "Kinderkulturpfades", den die Künstlerin Miriam Bonner in Kooperation mit der Mühlenschule...

  • Buchholz
  • 25.03.14
Service

Ein Netzwerk für Kunstschaffende

(os). Um das künstlerische Schaffen aus der Region in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken, haben sich 18 bildende Künstlerinnen aus dem Hamburger Süden zum "Kunstnetzwerk 13" zusammengeschlossen. Die Internetseite www.kunstnetzwerk13.de informiert über die Arbeit der Kunstschaffenden, die in den Bereichen Malerei, Grafik, Druckgrafik, Zeichnung, Collage, digitale Kunst, Fotografie, Mixed Media, Objektkunst, Skulptur/Plastik und Installation tätig sind. Zudem gibt es Informationen über...

  • Buchholz
  • 08.03.14