Mitarbeiterin verletzt

Beiträge zum Thema Mitarbeiterin verletzt

Blaulicht

Mitarbeiter wurde verletzt
Räuber überfällt Horneburger Pizzaservice

tk. Horneburg. Eine Mitarbeiterin (39) eines Pizza-Service ist am Donnerstagabend in Horneburg überfallen worden. Die 39-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Frau war gegen 22.15 Uhr bei dem Lieferservice an der Straße Poggenpohl dabei, in einem eingezäunten Bereich Müll zu entsorgen. Der Räuber näherte sich unbemerkt von hinten, schubste das Opfer mehrfach zu Boden und entkam mit einer Geldbörse mit mehreren Hundert Euro. Der...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Großeinsatz in der Elbmarsch
Gefahrgutalarm im Rathaus

Mitarbeiterin klagte nach Brieföffnung über Beschwerden / kein Anschlag thl. Elbmarsch. Hat jemand einen Anschlag auf das Rathaus in Marschacht verübt? Das war der erste Gedanke der Einsatzkräfte, als die Meldung über einen verdächtigen Brief in der Verwaltung auflief. Eine Mitarbeiterin hatte beim Sichten der morgendlichen Post einen intensiven chemischen Geruch wahrgenommen und anschließend über körperliche Beschwerden geklagt. Großalarm für die Rettungskräfte - Neben mehreren Feuerwehren aus...

  • Elbmarsch
  • 13.06.19
  • 262× gelesen
Panorama
Hier und im Jobcenter hatte der Mann einen Ausraster

Buxtehude: Gewalttäter in Jobcenter und Arbeitsagentur

tk. Buxtehude. Wer am Donnerstag und Freitag ins Jobcenter in Buxtehude wollte, kam nur gegen Vorlage seines Ausweises durch die verschlossene Tür, die vom Sicherheitsdienst bewacht wurde. Diese Maßnahme hatte einen trifftigen Grund: Am Montag hatte ein Mann im Jobcenter in Buxtehude einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mit einem Schlag ins Gesicht verletzt. Der ungebetene Besucher hatte zudem einen Stein dabei, mit dem er auf einen Tisch eingehauen haben soll. Der gewaltbereite Täter, der...

  • Buxtehude
  • 04.04.14
  • 1.572× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.