Alles zum Thema Moschee

Beiträge zum Thema Moschee

Panorama
Die Faschingsskulptur auf dem Kreise hat in Oldendorf schon Tradition

Orient-Flair auf der Stader Geest

Fasching in Oldendorf steht unter dem Motto "1.001 Nacht" tp. Oldendorf. Jedes Jahr überraschen die Narren der Faschingsgilde des Sportvereins TuS Oldendorf die Öffentlichkeit mit einer bunten, selbstgemachten Karnevals-Skulptur auf dem Verkehrskreisel am Ortseingang. In dieser Saison stehen die Feiern unter dem Motto „1001 Nacht“: Entsprechend ist der Kreisel mit einer stilisierten Moschee mit pinkfarbenen Minaretten mit Zwiebelturm-Dächern geschmückt. In Oldendorf sind seit dem...

  • Stade
  • 30.01.18
Blaulicht
Kleckse in den PKK-Farben: Vorstandmitglied Mustafa Ilkay am Vereinsgebäude
5 Bilder

Schüsse durchs Fenster in Stade-Bützfleth

Vandalismus an Moschee und Jugendraum des Türkisch-Islamischen Kulturvereins tp. Bützfleth. Die Scheiben zerborsten, die Fassade mit Farbklecksen und Graffiti beschmiert: Unbekannte haben an dem Haus des Türkisch-Islamischen Kulturvereins am Obstmarschenweg 327 in der Stader Ortschaft Bützfleth einen hohen Vandalismus-Schaden angerichtet. Das Motiv der Tat, sie sich am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr ereignete, ist unklar. Mustafa Ilkay (41) aus dem Vorstand des politisch neutralen Vereins...

  • Stade
  • 18.11.16
Panorama
Aziz Avci, Cahit Kücükyildiz, Adem Icöz, André Wiese, Mehmet Fatih Ak, Muharrem Avci (DITIB-Vorstandsvorsitzender) und Sedat Şimşek, Vorstandsvorsitzender DITIB Nord (v. li.)
11 Bilder

Neues Gotteshaus der Türkisch-Islamischen Gemeinde Winsen eingeweiht: "Wir sind Freunde des Friedens"

bs. WInsen. Zur feierlichen EInweihung ihres neuen Gotteshauses hatten jetzt die Mitglieder der Türkisch-Islamischen Gemeinde (DITIB) auf die Winsener Bleiche geladen. Zahlreiche Gäste, u.a. Winsens Bürgermeister André Wiese, Bundestagsabgegordnete Svenja Stadler, Ex-Bürgermeister Bodo Beckedorf, Landtagsabgeordneter André Bock, Kreisrat Kai Uffelmann und Pastor Markus Kalmbach von der Winsener St. Marien-Kirche, gratulierten zur Eröffnung des neuen Gemeindehauses samt Gebetsraum, an dem die...

  • Winsen
  • 05.06.16
Panorama
Bücherei-Einweihung in der Bait Ul Karim Moschee: Bürgermeisterin Silvia Nieber und Theologe Laeeq Munir

Erste islamische Bibliothek in Stade eröffnet

Glaubens-Literatur in der Moschee tp. Stade. Seit Mittwoch gibt es in Stade die im gesamten Landkreis Stade einzige islamische Bibliothek. Zur Einweihung in der Bait Ul Karim Moschee, Am Bullenhof 5, waren Bürgermeisterin Silvia Nieber sowie der Imam und Theologe Laeeq Munir aus Hamburg gekommen. Die Bibliothek bietet eine Vielzahl an islamischer Fachliteratur in verschiedensten Sprachen. Das Heilige Buch der Muslime, der „Heilige Koran“ wird in 39 Sprachen angeboten. Darunter auch...

  • Stade
  • 19.03.16
Service
Die Bait-ul-Karim-Moschee, Am Bullenhof, in Stade

Offene Moschee in Stade

tp. Stade. Zum Tag der offenen Tür lädt die lädt die islamische Gemeinde "Ahmadiyya Muslim Jamaat" am Samstag, 3. Oktober, 11 bis 18 Uhr, in die Bait-ul-Karim-Moschee, Am Bullenhof 5, ein. Unter anderem wird die Ausstellung "Eine islamische Zeitreise" gezeigt.

  • Stade
  • 01.10.15
Service

Kennenlernen-Abend in der Stader Moschee

tp. Stade. Die Stellung der Frau im Islam ist Thema der Info-Veranstaltung der Frauenorganisation "Lajna Imaillah" der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde in Stade. In der Bait-ul-Karim Moschee, Am Bullenhof 5, lädt Ahmadiyya am Montag, 27. April, um 18 Uhr zum Austausch und zum gegenseitigen Kennenlernen ein. Die Gäste erwartet ein einleitender Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde sowie gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.

  • Stade
  • 13.04.15
Panorama

Buxtehuder Chemiefabrik "Synthopol" plant die Zukunft

bc. Buxtehude. Voraussichtlich im September feiert der Buxtehuder Kunstharz-Hersteller „Synthopol Chemie“ Richtfest für seine neue Produktionsanlage im Industriegebiet „Alter Postweg“. Weil die neue Fertigungsstätte, die ab 2015 schrittweise in Betrieb genommen werden soll, die Gesamtproduktionskapazität der Fabrik nahezu verdoppeln könnte und weil der Gesetzgeber in 2013 ohnehin die Mengenschwellen für die Lagerung gefährlicher Betriebsstoffe neu eingestuft hat, sieht sich das Unternehmen mit...

  • Buxtehude
  • 08.08.14
Politik
Vor der Karim-Mosche: Nasir Rajput (Mi.), Präsident der Ahmadiyya-Gemeinde Stade, sein Sohn Zeeshan Rajput, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, und Gemeindemitglied Aesa Sethi
4 Bilder

„Belohnung für gelungene Integration“

Körperschaftsrecht für Ahmadiyya-Gemeinde in Hessen/ „Islam ist in Stade längst angekommen“ tp. Stade. Der Islam gehört nun offiziell zu Deutschland: Die Religionsgemeinschaft Ahmadiyya im Bundesland Hessen hat in der vergangenen Woche als erste muslimische Gemeinde den Status einer Körperschaft öffentlichen Rechts erhalten. Damit ist Ahmadiyya auf Augenhöhe mit den christlichen Kirchen und der Jüdischen Gemeinde. „In Stade ist der Islam schon vor fünf Jahren angekommen“, kommentiert der...

  • Stade
  • 19.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.