Alles zum Thema NABU Buchholz

Beiträge zum Thema NABU Buchholz

Service

Vogelkundliche Abendwanderung des NABU

os. Buchholz. Zu einer vogelkundlichen Abendwanderung in Oberhaverbeck (Landkreis Heidekreis) lädt der NABU-Ortsverband Buchholz ein. Die Teilnehmer werden am Samstag, 15. Juni, von 20 bis 22 Uhr unter der Leitung von Stephan Gröhn u.a. Ziegenmelker beobachten. Treffpunkt ist der erste Parkplatz in Oberhaverbeck von der B3 aus kommend (Oberhaverbeck 7). Der NABU empfiehlt wetterfeste, warme Kleidung sowie festes Schuhwerk. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. • Weitere...

  • Buchholz
  • 13.06.19
Politik

Buchholzer Umweltgruppen bei Demonstrationen: "Die Erderwärmung stoppen"

(bim). Die Buchholzer Umweltgruppen BUND, Greenpeace und NABU rufen auf zur Teilnahme an einer Klima-Doppel-Demonstration, die am Samstag, 1. Dezember, zeitgleich in Köln vor den Toren des größten Braunkohlereviers Europas und in Berlin vor dem Kanzleramt stattfinden. Ihre Forderung: Die weitere Erderwärmung stoppen und dafür den sozialverträglichen Kohleausstieg schnell beginnen. Die Sommerdürre mit ihren Folgen für Vegetation und Landwirtschaft, die Waldbrände in Kalifornien und die Proteste...

  • Tostedt
  • 25.11.18
Politik

Insekten Lebensraum geben

Stadt Buchholz lobt den Umweltpreis aus / Bis zu 2.500 Euro Prämien / Bewerben bis 30. September os. Buchholz. Unter dem Motto "Warum sind Insekten so wichtig?" steht der diesjährige Umweltpreis der Stadt Buchholz. Das Grünamt der Stadt will insbesondere private Initiativen, Schulen, Kindergärten und Vereine motivieren, sich mit nachhaltigen Projekten für den Erhalt der Insektenfauna zu engagieren. Bewerbungen sind bis zum 30. September möglich. Kaum eine Tag vergeht, in dem nicht vor dem...

  • Buchholz
  • 30.05.18
Service

Tag der offenen Gartenpforte

(os). Einen Blick in besonders schön gestaltete Gärten können Interessierte bei der 14. Auflage des „Tag der offenen Gartenpforte“ werfen, zu dem die Stadt Buchholz und der NABU-Ortsverband Buchholz einladen. Am morgigen Sonntag, 4. Juni, sind von 11 bis 17 Uhr folgende Gärten in Buchholz und Umgebung geöffnet: Buchholz: Inge Paulsen (Rehkamp 47a); Heidemarie und Bertram Fischer (Rehkamp 41a); Margarete Heckel (Am Kattenberge 69); Janina Müller (Am Butterberg 12b); Familie Okel-Reielts...

  • Buchholz
  • 02.06.17
Service

"Tag der offenen Gartenpforte" des NABU Buchholz

os. Buchholz. Beim "Tag der offenen Gartenpforte" lädt der NABU Buchholz in der Nordheidestadt und Umgebung wieder in naturnahe Gärten ein - und zwar am Sonntag, 7. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr. Veranstalter ist die Stadt Buchholz. Folgende Gärten sind für Besucher, bei freiem Eintritt, geöffnet: Buchholz: Margarethe Fethke, An Boerns Soll 87; Margarete Heckel, Am Kattenberge 69; Astrid Ihnken, Sperberweg 23; Barbara Marggraf, Am Bergenfeld 4, Janina Müller, Am Butterberg 12b; Inge Paulsen,...

  • Buchholz
  • 31.05.15
Politik
"Hier geht Lebensqualität verloren": Ingo Wolde (BUND Buchholz) vor dem massiv durchforsteten Wald an der Hamburger Straße. Das Areal im Hintergrund, auf dem die Baumstämme gelagert sind, gehört einem anderen Grundstücksbesitzer

Weiter Diskussion um Baumfällung

BUND sieht Grünmaßnahme kritisch / Passanten unterscheiden nicht zwischen zwei Grundstücken os. Buchholz. Nach dem WOCHENBLATT-Artikel "Das war radikal, aber legal" über die Durchforstung eines großen Waldstückes an der Hamburger Straße geht in Buchholz die Diskussion um die Grünmaßnahme weiter. Während der BUND eine Bebauung durch die Hintertür befürchtet, beschwichtigt die Stadt Buchholz: Alles sei rechtens gewesen. Wie berichtet, waren in den vergangenen Wochen zahlreiche Bäume an der...

  • Buchholz
  • 14.04.15
Service

"Was singt denn da?": Vogelkundliche Wanderung mit dem NABU

os. Buchholz. In die Vogelwelt der NABU-eigenen Biotope am Sprötzer Bach und auf dem Hillenbarg bei Kakenstorf führt die vogelkundliche Wanderung "Was singt denn da?" Treffpunkt für Mitglieder und Gäste ist am Samstag, 28. März, um 10 Uhr am Ortsausgang von Sprötze in Richtung Kakenstorf kurz hinter der Brücke über den Sprötzer Bach. Die Wanderung dauert ca. zwei bis drei Stunden.

  • Buchholz
  • 25.03.15
Service

Tag der offenen Gartenpforte

(os/nw). Der NABU Buchholz öffnet in der Nordheidestadt und Umgebung wieder naturnahe Gärten – und zwar am Sonntag, 5. Oktober 2014, zwischen 11 und 18 Uhr. Veranstalter ist die Stadt Buchholz. Folgende Gärten sind für Besucher geöffnet: Buchholz: Katharina Fischer, Theodor-Storm-Weg 2a, Barbara Marggraf, Am Bergenfeld 4, Inge Paulsen, Rehkamp 47a, Margarethe Fethke, An Boerns Soll 87; Handeloh: Sigrid Röder, Ameisenweg 30, Rita Wiesmaier, Ameisenweg 9; Kakenstorf: Familie Sötebeer, Lange...

  • Buchholz
  • 02.10.14
Service

Wanderung entlang des Estetales

os. Buchholz/Appelbeck. Zu einer naturkundlichen Wanderung entlang des Estetales lädt die NABU-Ortsgruppe Buchholz ein. Treffpunkt am Sonntag, 29. Juni, ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz in Appelbeck am See. Detlef Gumz, Leiter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg, erläutert Aspekte des historischen Gewässerausbaus und die derzeitige Entwicklung zur Natürlichkeit. Infos unter Tel. 04188-8881062 oder info@nabu-buchholz.de.

  • Buchholz
  • 24.06.14
Panorama
Vertreter des NABU Buchholz und Grünamtschef Thomas Söller (Mi.) auf der Streuobstweise am Krützbarg

NABU kümmert sich um Streuobstwiese

os. Buchholz. Der NABU Buchholz hat die Patenschaft für eine fast 10.000 Quadratmeter große Streuobstwiese am Krützbarg in Buchholz übernommen. Dort stehen 51 Apfel-, Kirschen-, Birnen- und Pflaumenbäume. Als erste Maßnahme packten die ehrenamtlichen Naturschützer kräftig an, renovierten einen großen Teil des Zaunes, bauten ein neues Tor ein und beschnitten Bäume und Sträucher. "Die Reparatur des Zaunes war unser dringlichstes Projekt", sagt der NABU-Ortsvereinsvorsitzende Werner Wiesmaier....

  • Buchholz
  • 11.06.14
Panorama
Mit Strommessgeräten gehen Drittklässler auf die Suche nach Stromfressern

Auf der Suche nach Stromfressern

Jetzt noch anmelden: Umweltschutzwettbewerb für Drittklässler in Buchholz os. Buchholz. Wo wird sinnlos Strom verbraucht, Wasser verschwendet, Abfall falsch sortiert und wo geht die Wärme zum Fenster raus? Das ermitteln Buchholzer Grundschüler beim Projekt "Buchholzer Klimaschützer 2014", das gemeinsam von der Stadt Buchholz und den Stadtwerken durchgeführt wird. Kooperationspartner ist die Zukunftswerkstatt Buchholz. Mit Strommessgeräten kommen die Drittklässler in der Schule und zu Hause...

  • Buchholz
  • 10.01.14
Panorama

NABU-Ortsgruppe feiert 25-jähriges Bestehen

os. Buchholz. Die Buchholzer Ortsgruppe des Naturschutzbundes (NABU) besteht seit 25 Jahren. Gefeiert wird am Freitag, 22. November, von 11 bis 14.30 Uhr im Foyer des Veranstaltungszentrums Empore in Buchholz (Breite Str. 10). 1998 wurde die Gruppe unter dem Namen "Deutscher Bund für Vogelschutz" gegründet. 1992 ging sie im NABU auf. Zu der Ortsgruppe gehören rund 565 Quadratkilometer Fläche in Buchholz, Jesteburg, Hollenstedt, Tostedt, Rosengarten und Neu Wulmstorf. Bereits in frühen Jahren...

  • Buchholz
  • 20.11.13
Service

NABU: Naturkundliche Wanderung auf der Elbinsel Kaltehofe

os. Buchholz. Eine naturkundliche Wanderung auf die Elbinsel Kaltehofe bietet der NABU-Ortsverein Buchholz an. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Samstag, 26. Oktober, um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Obi-Baumarktes im Fachmarktzentrum am Nordring. In der ehemaligen Trinkwasserfiltrationsanlage der Hamburger Wasserwerke wurde ein attraktiver Naturpark entwickelt, der vor allem für die Vogelbeobachtung gut ist.

  • Buchholz
  • 18.10.13
Service
Kennt sich mit Pilzen bestens aus: Mykologe Dr. Lars Benecke

Pilzwanderung mit dem NABU

os. Buchholz. Eine Wanderung mit dem Pilzexperten Dr. Lars Benecke bietet der NABU Buchholz an. Treffpunkt am Samstag, 21. September, ist um 14.30 Uhr am Wanderparkplatz an der Kirchenallee in Sprötze Richtung Holm-Seppensen. Auf der zweistündigen Wanderung lernen die Teilnehmer alles über die wunderbare Welt der Pilze kennen. Festes Schuhwerk und ein Sammelkorb werden empfohlen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

  • Buchholz
  • 18.09.13
Service

Tag der offenen Gartenpforte in Buchholz und Umgebung

os. Buchholz. Positive Beispiele naturnaher Gartengestaltung sehen Naturliebhaber beim "10. Tag der offenen Gartenpforte", zu dem der NABU und die Stadt Buchholz einladen. Elf Gartenbesitzer in Buchholz und Umgebung gewähren am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 18 Uhr einen Einblick in ihre Gärten. Dabei sind: Buchholz: Katharina Fischer, Theodor-Storm-Weg 2a Margarete Heckel, Am Kattenberge 69 Barbara Marggraf, Am Bergenfeld 4 Inge Paulsen, Rehkamp 47a Familie Okel-Reielts, Suerhope Koppelweg...

  • Buchholz
  • 28.05.13
Service

NABU lädt zu einer naturkundlichen Führung

bim/nw. Buchholz. Der NABU Buchholz lädt für Samstag, 20. April, ein zur Teilnahme an einer naturkundlichen Führung auf dem ehemaligen Hamburger Wasserwerksgelände Kaltehofe. Kaltehofe liegt auf einer Elbinsel, abzweigend von der Norderelbe. Darauf hat sich zwischen und über den alten Wasserbecken wertvolles Naturleben entwickelt. In historischen wassertechnischen Gebäuden gibt es ein Museum und die Möglichkeit zur Einkehr. Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 13 Uhr vom OBI Parkplatz im...

  • Buchholz
  • 16.04.13