alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Neu Wulmstorf

Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 249× gelesen
Panorama
Christin Darga (v. li.) und Markus Burghard von den Johannitern freuten sich über das gespendete Material, das Wilma Kupfer und Dr. Anne Buhr vom Kinderschutzbund vorbeibrachten

Buchholz und Neu Wulmstorf
Kinderschutzbund übergibt Spielzeug und Schulmaterial für Flüchtlingsunterkünfte der Johanniter

Spenden im Wert von mehr als 800 Euro / Großes Dankeschön an alle Unterstützer Seit vier Monaten herrscht Krieg in der Ukraine. Viele Kinder sind gemeinsam mit ihren Angehörigen geflohen und nun in den Unterkünften der Johanniter in Buchholz und Neu Wulmstorf untergebracht. Um den jüngsten Opfern des Krieges das Ankommen in der fremden Umgebung zu erleichtern, ist Spielzeug für draußen und drinnen wichtig. Nach Übergabe der Trost-Teddys sowie der Spende von Kinderschuhen kam es jetzt zu einer...

  • Buchholz
  • 27.06.22
  • 65× gelesen
Politik
Dr.  Bernd Althusmann (li.), hier mit Ralf Moormann, Geschäftsführer des Elektrogroßhandels Adalbert Zajadacz GmbH, vor dem Firmengebäude in Neu Wulmstorf
10 Bilder

Landkreis Harburg
Minister Althusmann besucht Unternehmen vor Ort

Zweieinhalb Jahre Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, eine steigende Inflation, hohe Energie- und Spritkosten: Dr. Bernd Althusmann, Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung (55, CDU), wollte von Unternehmern in seinem Wahlkreis erfahren, welche Probleme die drängendsten sind. Er besuchte am Freitag den Elektrotechnik-Großhandel Adalbert Zajadacz GmbH in Neu Wulmstorf und die Spedition Schlichtmann Transport GmbH in Wenzendorf. Ergebnis: Größtes...

  • Hollenstedt
  • 24.06.22
  • 325× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
 Gründliche Vorwäsche: Bei Car Wash in Jork und Heimfeld wird das Auto blitzblank. Die Anlage in Neu Wulmstorf wird modernisiert

Autowäsche in Jork oder Heimfeld
Car Wash in Neu Wulmstorf wird modernisiert

Bei Car Wash in Neu Wulmstorf,  Liliencronstraße 9, wird umgebaut – deswegen ist die Waschanlage dort von Montag, 27. Juni, bis einschließlich Sonntag, 10. Juli, geschlossen. Kunden werden gebeten, in dieser Zeit auf die Waschanlagen in Jork, Ostfeld 19, und Heimfeld, Stader Straße 290, auszuweichen. Auch dort sind die aktuellen Sparcoupons gültig. Rasu Nagarasa, Car Wash-Betreiber in Neu Wulmstorf und Jork, rät zum sauberen Auto

  • Buxtehude
  • 23.06.22
  • 63× gelesen
Service

Aktion in Neu Wulmstorf
Puzzletausch in der Gemeindebücherei

Wer gerne puzzelt und sich über eine Abwechslung freut: In der Zeit vom 18. bis zum 24. Juni 2022 können Puzzle-Spieler in der Gemeindebücherei Neu Wulmstorf im Rathaus, Bahnhofstraße 39, ihre Puzzles untereinander austauschen. Wer Lust auf ein neues Motiv hat, bringt sein Puzzle während der Öffnungszeiten in die Bücherei und wählt unter den vorhandenen Exemplaren ein neues aus. Voraussetzung ist die Vollständigkeit der Puzzle-Spiele, wofür das Team der Bücherei jedoch keine Garantie...

  • Buxtehude
  • 14.06.22
  • 5× gelesen
Service

Gut genug ist perfekt
Kostenloser Workshop für Frauen in Neu Wulmstorf

"Gut genug" ist das neue "perfekt" - von der Kunst sich Fehler zu verzeihen: Zu einem kostenfreien Workshop für Frauen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter Leitung von Sandra Differt lädt die Gemeinde Neu Wulmstorf am Freitag, 1. Juli, 9.30 bis 12.30 Uhr ins Familienzentrum MGH Courage in Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 14, ein. Die Teilnehmerinnen beschäftigen sich mit Fragen wie, welche Vorteile ein „gut genug“ statt „perfekt“ für alle Beteiligten hätte; wie z.B. ein...

  • Buxtehude
  • 14.06.22
  • 11× gelesen
Service
Die Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf lädt zum Bücherflohmarkt ein

Sommerlektüre zum Schnäppchenpreis
Bücherflohmarkt in Neu Wulmstorf

Wer für die Sommerferien auf der Suche nach neuen Lesestoff ist, sollte vom 4. bis zum 15. Juli 2022 beim Bücherflohmarkt in der Bücherei im Rathaus vorbeischauen. In den Räumen und zu den Öffnungszeiten der Gemeindebücherei warten tolle Romane, spannende Krimis und fesselnde Schmöker zu Schnäppchenpreisen auf neue Besitzerinnen und Besitzer.

  • Buxtehude
  • 13.06.22
  • 14× gelesen
Politik

Verkehrsangebote optimal verbinden
SPD möchte Mobilitäts-Hub in Neu Wulmstorf

„Hub“ ist Englisch und bedeutet Nabe, und genau wie die Speichen eines Rades alle in der Nabe zusammenlaufen, werden in einem Mobilitäts-Hub verschiedene Verkehrsangebote miteinander verbunden. Einen solchen perspektivisch am Bahnhof Neu Wulmstorf einzurichten, ist Ziel eines Antrags der SPD-Gemeinderatsfraktion in Neu Wulmstorf. Jürgen Waszkewitz, Verkehrsexperte der Fraktion, erläutert die Vorteile: „Die meisten von uns sind mal zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Bus oder der Bahn oder mit dem Auto...

  • Buxtehude
  • 13.06.22
  • 36× gelesen
Panorama
Doris Firlus mit Alaskan Malamute "Eso", der mit seinen Haltern aus der Ukraine nach Deutschland kam
6 Bilder

Tierzentrum Neu Wulmstorf nimmt Tiere auf
Auch Vierbeiner sind vom Krieg traumatisiert

Ein Ehepaar mittleren Alters kommt mit einem Hund auf das Gelände des Tierzentrums Neu Wulmstorf. Kein ungewöhnliches Bild in einem Tierheim. Die beiden sprechen Ukrainisch und verständigen sich via Smartphone-Übersetzung mit Tierzentrumsleiterin Doris Firlus. "Wann können wir wieder kommen?", wollen sie wissen. Firlus anwortet. Das Ehepaar strahlt und bedankt sich vielmals. Wie ihnen geht es derzeit vielen Menschen aus der Ukraine: Sie mussten wegen des russischen Angriffskriegs aus ihrer...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.06.22
  • 189× gelesen
Panorama

68-seitige Sonderveröffentlichung
50 Jahre WOCHENBLATT im Landkreis Harburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir feiern das 50-jährige Bestehen des WOCHENBLATT im Landkreis Harburg! In einer 68-seitigen Sonderveröffentlichung blicken wir auf die vergangenen fünf Jahrzehnte zurück. Vor 50 Jahren gründete Verleger Martin Schrader das Nordheide WOCHENBLATT, vier Jahre später kam das Elbe & Geest WOCHENBLATT hinzu. Martin Schraders Geschäftsidee, eine Gratiszeitung, die sich ausschließlich aus dem Anzeigen- und Beilagenverkauf finanziert, auf den Markt zu bringen und an alle...

  • Buchholz
  • 08.06.22
  • 1.155× gelesen
  • 4
Politik
CDU-Vorsitzender Niklas Hintze (v.li.), MdL Heiner Schönecke, Landrat Rainer Rempe

CDU Neu Wulmstorf
Heiner Schönecke zum Ehrenvorsitzenden ernannt

sla. Neu Wulmstorf. Heiner Schönecke, das politische Urgestein der CDU Neu Wulmstorf, wurde jetzt in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Ehrung nahm der Ortsverbandsvorsitzende Niklas Hintze im Beisein von Landrat Rainer Rempe vor. Schönecke war 1982 mit dem Ansatz in die CDU eingetreten, sich um die Belange der Bürger in der Gemeinde zu kümmern. Seinem Konfirmationsspruch blieb er stets treu: Dienst ist nicht Last, sondern Freude (Friedrich von Bodelschwingh). Und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.05.22
  • 49× gelesen
Service

Gebrauchtmaschinen neu gedacht – wie ein Marktplatz mit alten Verkaufsstrukturen aufräumt

Verglichen mit anderen Industriezweigen, ist die Branche für Über lange Zeit wurden Print-Erzeugnisse und telefonische Kundenkontakte als primäre Verkaufskanäle genutzt. Die Wirksamkeit dieser Kanäle hat über die Jahre deutlich nachgelassen und mittlerweile ganz anderen, digitalen Formaten, die deutlich besser bei potenziellen Maschinenkäufern ankommen, den Weg geebnet. Nicht nur die Verkaufswege mussten sich einer Änderung unterziehen, auch die Mindsets der Unternehmerinnen und Unternehmer...

  • Buxtehude
  • 19.05.22
  • 46× gelesen
Politik
Bürgermeister Tobias Handtke (Mi.) diskutierte mit Vertretern der Kreisverwaltung und -politik über die notwendigen Maßnahmen zur Verkehrsentlastung
2 Bilder

Ortsumfahrung Rübke
Hilferuf des Bürgermeisters: Auf Verkehrsentlastung achten!

os. Rübke. Schon heute sind die Einwohner in der Ortschaft Rübke vom Durchgangsverkehr gebeutelt. Um zu verhindern, dass sich die Situation nach der geplanten Fertigstellung der A26-Anschlussstelle Neu Wulmstorf im Dezember dieses Jahres weiter verschärft, sollen kurzfristig verkehrslenkende Maßnahmen festgeschrieben werden. Mittel- bis langfristig soll eine Ortsumfahrung für zusätzliche Entlastung sorgen. Bei dieser gibt es aber noch einige Fragezeichen. Das wurde bei der Sitzung des...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 608× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über die Spenden von Adil Öküzbogan (Urfa King, rechts): Sabine Stadthoewer, Einrichtungsleitung bei LeA (li.), Mitarbeitende und Bewohner

Wiedereröffnung von Urfa King in Neu Wulmstorf
Türkisches Restaurant spendet Teil der Einnahmen am Eröffnungstag an LeA Neu Wulmstorf

wd. Neu Wulmstorf. Urfa King in  Neu Wulmstorf ist als Familienbetrieb bekannt für frische türkische Gerichte nach originalem Rezept und für die angenehme orientalischer Atmosphäre. Kürzlich feierte das türkische Restaurant in Neu Wulmstorf,  Bahnhofstraße 17, Wiedereröffnung. Die Hälfte an diesem Tag erzielten Einnahmen spendete das Unternehmen jetzt an den Verein LeA Neu Wulmstorf. Dort freute man sich sehr über die Spende in Höhe von 562 Euro. Die Integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft...

  • Buxtehude
  • 09.05.22
  • 231× gelesen
  • 1
Service

Schutz gegen Diebstahl
Fahrradcodierung in Neu Wulmstorf und Neugraben

wd. Neu Wulmstorf. Eine wirkungsvolle Schutzmaßnahme gegen Fahrraddiebstahl: Am Dienstag, 3. Mai, 13 bis 15 Uhr, bieten Spezialisten in Neu Wulmstorf vor dem Fahrradhändler Hauschild bundeseinheitliche Fahrradcodierungen an. Zuvor sind die Experten von 10 bis 12 Uhr in HH-Neugraben vor dem PK 47 am Marktplatz. Wer sein Fahrrad codieren lassen möchte, muss seinen Personalausweis oder den Kaufbeleg für das Rad vorlegen. Die Codierung kostet 15 Euro. Weitere Infos unter fahrradcodierer.de.

  • Buxtehude
  • 26.04.22
  • 23× gelesen
Panorama
4 Bilder

Hobby in geselliger Runde
Moisburger Spinnerinnen beherrschen alte Handwerkskunst

sla. Moisburg. Die alte Handwerkskunst des Spinnens hat heutzutage absoluten Seltenheitswert und wird nur noch von wenigen beherrscht. In Moisburg gibt es 15 Frauen, die das Spinnen mit dem Spinnrad für sich als Hobby entdeckt haben. Sie treffen sich regelmäßig einmal in der Woche montags von 19 bis 21.30 Uhr im Moisburger Amtshaus zum fröhlichen Spinnen. "Gäste sind bei uns immer willkommen", sagt Marlies Meyer. Die Jüngste ist die 13-jährige Imke, die seit ihrem achten Lebensjahr zur Gruppe...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.22
  • 34× gelesen
WirtschaftAnzeige
Inhaberin Saime Kaya (vorne) und ihr Team (v. li.) mit Nicole, Beate und Kerstin  freuen sich über das einjährige Bestehen des Beauty Loft. Auf dem Foto fehlt Pelin
3 Bilder

Ein Jahr Beauty Loft in Neu Wulmstorf
Schönheit und Wohlbefinden in herzlicher Atmosphäre

wd. Neu Wulmstorf. Ein Jahr Beauty Loft in Neu Wulmstorf - dieses schöne Ereignis ist für Saime Kaya und ihr Team auch gleich mit einem Abschied verbunden. Denn wie von vornherein geplant, geht der Friseurmeister und Vorbesitzer Thomas Beecken nach fast 40 Jahren jetzt in den Ruhestand. "Ursprünglich wollte ich bei Thomas Beecken einen Raum mieten", erinnert sich die neue Inhaberin und damals schon selbstständige Nagelstylistin Saime Kaya. "Doch er bot mir gleich das gesamte Geschäft an." Saime...

  • Buxtehude
  • 05.04.22
  • 88× gelesen
  • 1
Panorama
Die Impfhelfer Michael Thomas (Foto, v. li.), Melanie Romano, Claudia Wentzien, Dr. Jörn Jepsen, Nadine Fischer und Ralf Bobert werben dafür, sich jetzt impfen zu lassen

"Wir sind bereit! Lasst euch impfen!"
Ab in den Urlaub: Bei Reisen Vorteile für Geimpfte und Genesene

Gemeinsamer Appell der Impfhelfer im Landkreis Harburg, bevor die ersehnten Lockerungen kommen: as. Landkreis Harburg. Waren im vergangenen Jahr lange Schlangen vor den Impfzentren an der Tagesordnung, so nimmt die Zahl der verabreichten Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Harburg seit Jahresbeginn kontinuierlich ab. Sinkende Infektionszahlen und die ab 20. März versprochenen Lockerungen - Warum noch impfen?, scheint sich ein Teil der Landkreisbewohner zu denken. Doch eine Impfung lohnt sich...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 260× gelesen
Panorama
Doris Firlus mit "Erna" in einem der Zwinger für die Hunde
Video 15 Bilder

Tierzentrum Neu Wulmstorf
Ein Heim für alle Felle

bim. Neu Wulmstorf. "Dass aus einem Tierversuchslabor ein Tierheim wird, ist ein international einmaliges Projekt", sagt Timo Leuchtenberger, Tierpfleger und stellvertretender Tierheimleiter des Tierzentrums Neu Wulmstorf. Dessen Eröffnung steht kurz bevor. Seit rund einem Jahr bauen und werkeln rund 15 Ehrenamtliche um Tierzentrums-Betreiberin Doris Firlus und diverse Fachfirmen am früheren Standort des „Laboratory of Pharmacology and Toxicology“ (LPT) in Mienenbüttel, um zunächst Hunden,...

  • Tostedt
  • 10.02.22
  • 2.419× gelesen
Politik
Niklas Hintze startet mit neuen Ideen als Ortsvorsitzender in Neu Wulmstorf

Frischer Wind für die CDU
Niklas Hintze (20) ist der jüngste Ortsvorsitzende

sla. Neu Wulmstorf. Ein Zwanzigjähriger als CDU-Ortsvorsitzender - das hat Seltenheitswert. Niklas Hintze wurde kürzlich zum neuen CDU-Ortsverbandschef in Neu Wulmstorf gewählt. Damit ist er der Jüngste in dieser Position im Landkreis Harburg - und nahezu auch bundesweit. Mit Thomas Wilde, der im Kommunalwahlkampf 2021 als Bürgermeister-Kandidat unterlag, aber in den Kreistag gewählt wurde und als CDU-Chef nicht wieder antreten wollte, habe sich Hintze ausführlich über die Kandidatur für den...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.02.22
  • 103× gelesen
  • 1
Politik
Tobias Handtke

Das neue Jahr in Neu Wulmstorf
Viele Bereicherungen für die Gemeinde geplant

wd. Neu Wulmstorf. Mit viel Elan hat Neu Wulmstorfs neuer Bürgermeister Tobias Handtke das Zepter in die Hand genommen. Neben der Erstellung des Kommunalhaushaltes, Maßnahmen zur Stärkung des Miteinanders sowie dem Wunsch, den Dialog zwischen Politik und Bürger am Leben zu erhalten, sieht er für die Gemeinde mehrere Handlungsschwerpunkte, um das Gemeindewohl zu fördern: • Dazu gehört, eine Entlastung durch die Fertigstellung der A26 (Teilstück von / nach Stade) einzufordern. In erster Linie...

  • Buxtehude
  • 25.01.22
  • 72× gelesen
Service
Online Impftermine buchen: Ab sofort können Termine sowohl für Kinder als auch Erwachsene für die Impfstützpunkte in Buchholz und Neu Wulmstorf gebucht werden

Auch online Termine für Impfungen in Buchholz und Neu Wulmstorf buchen

nw/tw. Buchholz/Neu Wulmstorf. Einfach spontan zum Impfen vorbeikommen - so lautete bislang das Motto der Impfkampagne im Landkreis Harburg. Ab sofort ist es zusätzlich möglich, über die Homepage des Landkreises online Termine zu buchen - zunächst für die Impfstützpunkte der Johanniter in Buchholz und Neu Wulmstorf. Mit der Terminvergabe kommen die Impfteams einem vielfach geäußerten Wunsch der Bürgerinnen und Bürger nach. Wie kommen Sie zu Ihrem Impftermin? Auf...

  • Buchholz
  • 11.01.22
  • 741× gelesen
Panorama
Vater Yannik (v.li.) und Mutter Sarvenaz mit Sohn Nima, Hebamme Tanja Bartsch und Oberärztin Gülay Hasdemir rund vier Stunden nach der Geburt.

Elbe Klinikum Buxtehude
Das 1.000 Baby des Jahres 2021 wurde geboren

sla. Buxtehude. Kurz vor dem Weihnachtsfest ist im Elbe Klinikum Buxtehude das eintausendste Baby des Jahres zur Welt gekommen. Der Junge Nima kam am Dienstag, 21. Dezember, um 8.12 Uhr mit einer Größe von 48 Zentimetern und einem Gewicht von 3.020 Gramm gesund zur Welt. Begleitet wurde die Geburt von Hebamme Tanja Bartsch, Oberärztin Gülay Hasdemir und Assistenzärztin Solaf Mahmood. Mutter Sarvenaz und Vater Yannik aus Neu Wulmstorf zeigten sich nach der Geburt sehr glücklich und freuten sich,...

  • Buxtehude
  • 28.12.21
  • 440× gelesen
  • 1
Panorama
Die Partner von alkoholkranken Menschen leiden unter der Sucht  - so war es auch bei Emil S.

Mit Hilfe der Anonymen Alkoholiker wurde Emil S. trocken
Dem Alkohol gegenüber alleine völlig machtlos

wd. Stade. "Ich war ein richtiger Spiegelsäufer", erinnert sich Emil S. (Name von der Redaktion geändert) an seine Zeit als praktizierender Alkoholiker. "Ich brauchte immer einen bestimmten Alkoholpegel im Blut, um leistungsfähig zu sein." Dass seine Hände zu zittern anfingen, wenn er keinen Schnaps getrunken hatte, gelang ebenso wenig in sein Bewusstsein wie die Tatsache, dass er immer mehr Alkohol brauchte, um sich gut zu fühlen. Erst als es aufgrund seines Alkoholkonsums Ärger mit seinem...

  • Buxtehude
  • 19.11.21
  • 187× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.