Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Neu Wulmstorf

Blaulicht

Wertsachen und E-Bikes geklaut
Langfinger auf Landkreis-Tour

Einbrecher und Diebe waren an diesem Wochenende im Landkreis Harburg unterwegs:  In der Straße "In den Fuhren" in Egestorf drangen Einbrecher am Freitagabend über ein gekipptes Fenster im ersten Stock in ein Einfamilienhaus ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden durch die Einbrecher verschiedene Wertsachen entwendet.  Hinweise an das Polizeikommissariat Winsen unter Tel. 04171-7960.Zwei angeschlossene E-Bikes der Marke Cube wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Gelände des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.07.22
  • 125× gelesen
Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 246× gelesen
Panorama
Christin Darga (v. li.) und Markus Burghard von den Johannitern freuten sich über das gespendete Material, das Wilma Kupfer und Dr. Anne Buhr vom Kinderschutzbund vorbeibrachten

Buchholz und Neu Wulmstorf
Kinderschutzbund übergibt Spielzeug und Schulmaterial für Flüchtlingsunterkünfte der Johanniter

Spenden im Wert von mehr als 800 Euro / Großes Dankeschön an alle Unterstützer Seit vier Monaten herrscht Krieg in der Ukraine. Viele Kinder sind gemeinsam mit ihren Angehörigen geflohen und nun in den Unterkünften der Johanniter in Buchholz und Neu Wulmstorf untergebracht. Um den jüngsten Opfern des Krieges das Ankommen in der fremden Umgebung zu erleichtern, ist Spielzeug für draußen und drinnen wichtig. Nach Übergabe der Trost-Teddys sowie der Spende von Kinderschuhen kam es jetzt zu einer...

  • Buchholz
  • 27.06.22
  • 64× gelesen
Politik
Dr.  Bernd Althusmann (li.), hier mit Ralf Moormann, Geschäftsführer des Elektrogroßhandels Adalbert Zajadacz GmbH, vor dem Firmengebäude in Neu Wulmstorf
10 Bilder

Landkreis Harburg
Minister Althusmann besucht Unternehmen vor Ort

Zweieinhalb Jahre Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, eine steigende Inflation, hohe Energie- und Spritkosten: Dr. Bernd Althusmann, Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung (55, CDU), wollte von Unternehmern in seinem Wahlkreis erfahren, welche Probleme die drängendsten sind. Er besuchte am Freitag den Elektrotechnik-Großhandel Adalbert Zajadacz GmbH in Neu Wulmstorf und die Spedition Schlichtmann Transport GmbH in Wenzendorf. Ergebnis: Größtes...

  • Hollenstedt
  • 24.06.22
  • 316× gelesen
  • 1
Panorama
Doris Firlus mit Alaskan Malamute "Eso", der mit seinen Haltern aus der Ukraine nach Deutschland kam
6 Bilder

Tierzentrum Neu Wulmstorf nimmt Tiere auf
Auch Vierbeiner sind vom Krieg traumatisiert

Ein Ehepaar mittleren Alters kommt mit einem Hund auf das Gelände des Tierzentrums Neu Wulmstorf. Kein ungewöhnliches Bild in einem Tierheim. Die beiden sprechen Ukrainisch und verständigen sich via Smartphone-Übersetzung mit Tierzentrumsleiterin Doris Firlus. "Wann können wir wieder kommen?", wollen sie wissen. Firlus anwortet. Das Ehepaar strahlt und bedankt sich vielmals. Wie ihnen geht es derzeit vielen Menschen aus der Ukraine: Sie mussten wegen des russischen Angriffskriegs aus ihrer...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.06.22
  • 187× gelesen
Panorama

68-seitige Sonderveröffentlichung
50 Jahre WOCHENBLATT im Landkreis Harburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir feiern das 50-jährige Bestehen des WOCHENBLATT im Landkreis Harburg! In einer 68-seitigen Sonderveröffentlichung blicken wir auf die vergangenen fünf Jahrzehnte zurück. Vor 50 Jahren gründete Verleger Martin Schrader das Nordheide WOCHENBLATT, vier Jahre später kam das Elbe & Geest WOCHENBLATT hinzu. Martin Schraders Geschäftsidee, eine Gratiszeitung, die sich ausschließlich aus dem Anzeigen- und Beilagenverkauf finanziert, auf den Markt zu bringen und an alle...

  • Buchholz
  • 08.06.22
  • 1.146× gelesen
  • 4
Politik
CDU-Vorsitzender Niklas Hintze (v.li.), MdL Heiner Schönecke, Landrat Rainer Rempe

CDU Neu Wulmstorf
Heiner Schönecke zum Ehrenvorsitzenden ernannt

sla. Neu Wulmstorf. Heiner Schönecke, das politische Urgestein der CDU Neu Wulmstorf, wurde jetzt in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Ehrung nahm der Ortsverbandsvorsitzende Niklas Hintze im Beisein von Landrat Rainer Rempe vor. Schönecke war 1982 mit dem Ansatz in die CDU eingetreten, sich um die Belange der Bürger in der Gemeinde zu kümmern. Seinem Konfirmationsspruch blieb er stets treu: Dienst ist nicht Last, sondern Freude (Friedrich von Bodelschwingh). Und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.05.22
  • 49× gelesen
Politik
Bürgermeister Tobias Handtke (Mi.) diskutierte mit Vertretern der Kreisverwaltung und -politik über die notwendigen Maßnahmen zur Verkehrsentlastung
2 Bilder

Ortsumfahrung Rübke
Hilferuf des Bürgermeisters: Auf Verkehrsentlastung achten!

os. Rübke. Schon heute sind die Einwohner in der Ortschaft Rübke vom Durchgangsverkehr gebeutelt. Um zu verhindern, dass sich die Situation nach der geplanten Fertigstellung der A26-Anschlussstelle Neu Wulmstorf im Dezember dieses Jahres weiter verschärft, sollen kurzfristig verkehrslenkende Maßnahmen festgeschrieben werden. Mittel- bis langfristig soll eine Ortsumfahrung für zusätzliche Entlastung sorgen. Bei dieser gibt es aber noch einige Fragezeichen. Das wurde bei der Sitzung des...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.05.22
  • 607× gelesen
Sport

Neues Angebot vom TSV Elstorf
Mama-Outdoor-Fitness-Kurs

sla. Elstorf. Der TSV Elstorf hat ein neues Angebot für Mütter: Beim Mama-Outdoor-Fitness-Kurs kann der tägliche Spaziergang mit Kinderwagen mit einem Workout an der frischen Luft verbunden werden. Im Vordergrund steht Spaß an der Bewegung mit Kind und ein besseres Körpergefühl. Im Mittelpunkt stehen Bodyforming durch leichte Kraftübungen, Rückentraining gegen Rückenschmerzen und Stretching für eine mentale Entspannung. Es handelt sich allerdings nicht um einen Rückbildungskurs. Die...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.04.22
  • 160× gelesen
Panorama
4 Bilder

Hobby in geselliger Runde
Moisburger Spinnerinnen beherrschen alte Handwerkskunst

sla. Moisburg. Die alte Handwerkskunst des Spinnens hat heutzutage absoluten Seltenheitswert und wird nur noch von wenigen beherrscht. In Moisburg gibt es 15 Frauen, die das Spinnen mit dem Spinnrad für sich als Hobby entdeckt haben. Sie treffen sich regelmäßig einmal in der Woche montags von 19 bis 21.30 Uhr im Moisburger Amtshaus zum fröhlichen Spinnen. "Gäste sind bei uns immer willkommen", sagt Marlies Meyer. Die Jüngste ist die 13-jährige Imke, die seit ihrem achten Lebensjahr zur Gruppe...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.22
  • 34× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen vom 17. März im Landkreis Harburg
Zahlen steigen weiter: Inzidenz nun bei 1.436,2

(lm). Im Landkreis Harburg wurden durch das Gesundheitsamt am heutigen Donnerstag, 17. März, insgesamt 656 neue Fälle registriert. 3.677 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Die Sieben-Tage Inzidenz ist erneut gestiegen - von 1.408,1 am Vortag auf heute 1.436,2.  Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 14,2 auf 14,3 gestiegen, die Intensivbettenbelegung hat sich um 0,3 Prozentpunkte erhöht und liegt nun bei 6,4 Prozent. Seit dem Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis...

  • Jesteburg
  • 17.03.22
  • 3.412× gelesen
Blaulicht
Polizei_Blaulicht_Polizei_YY_OFCPictures

Landkreis Harburg
Langfinger auf Diebestour

as. Landkreis Harburg. Nicht alle genossen an diesem Wochenende das schöne Wetter: Die Langfinger waren auf Diebestour. Im Landkreis Harburg wurden zahlreiche Wohnungseinbrüche gemeldet.  In der Zeit von Mittwochabend bis Freitagmittag drangen unbekannte Täter durch Einschlagen einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus im Kornblumenweg in Asendorf ein. Das Haus wurde nach Diebesgut durchsucht, anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Am Freitagabend hebelten Unbekannte ein Fenster in der...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 355× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 3. März
Neun weitere Corona-Tote in der Statistik des Landkreis Harburg

(lm). Das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg meldet am heutigen Donnerstag, 3. März, neun neue Corona-Tote. Wie der Landkreis allerdings mitteilt, sind diese nicht alle am heutigen Tag verstorben. Die Totenscheine seien verspätet bei den Behörden eingegangen, weshalb sie erst jetzt in der Statistik erfasst wurden. Unter den Toten war auch eine 39-Jährige aus Jesteburg, die am Coronavirus verstorben ist. Am oder mit dem Virus verstorben sind weiter: ein Mann und eine Frau aus Winsen (91und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.03.22
  • 4.151× gelesen
Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen am 24. Februar
Inzidenz im Landkreis Harburg liegt bei 834,7

(lm). Bei den Corona-Zahlen im Landkreis Harburg kommt keine wirkliche Bewegung rein. Seit einigen Tagen bewegen sich die Zahlen auf der Stelle, starke Veränderung nach oben oder unten sind nicht oder nur vereinzelt festzustellen. Das gilt auch für den heutigen Donnerstag, 24. Februar. 398 neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt gemeldet, 2.137 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Der Inzidenz ist leicht angestiegen und liegt bei 834,7 (821,0 am Vortag). Die landesweite...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.02.22
  • 4.017× gelesen
Panorama
Die Impfhelfer Michael Thomas (Foto, v. li.), Melanie Romano, Claudia Wentzien, Dr. Jörn Jepsen, Nadine Fischer und Ralf Bobert werben dafür, sich jetzt impfen zu lassen

"Wir sind bereit! Lasst euch impfen!"
Ab in den Urlaub: Bei Reisen Vorteile für Geimpfte und Genesene

Gemeinsamer Appell der Impfhelfer im Landkreis Harburg, bevor die ersehnten Lockerungen kommen: as. Landkreis Harburg. Waren im vergangenen Jahr lange Schlangen vor den Impfzentren an der Tagesordnung, so nimmt die Zahl der verabreichten Corona-Schutzimpfungen im Landkreis Harburg seit Jahresbeginn kontinuierlich ab. Sinkende Infektionszahlen und die ab 20. März versprochenen Lockerungen - Warum noch impfen?, scheint sich ein Teil der Landkreisbewohner zu denken. Doch eine Impfung lohnt sich...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.02.22
  • 260× gelesen
Panorama
Doris Firlus mit "Erna" in einem der Zwinger für die Hunde
Video 15 Bilder

Tierzentrum Neu Wulmstorf
Ein Heim für alle Felle

bim. Neu Wulmstorf. "Dass aus einem Tierversuchslabor ein Tierheim wird, ist ein international einmaliges Projekt", sagt Timo Leuchtenberger, Tierpfleger und stellvertretender Tierheimleiter des Tierzentrums Neu Wulmstorf. Dessen Eröffnung steht kurz bevor. Seit rund einem Jahr bauen und werkeln rund 15 Ehrenamtliche um Tierzentrums-Betreiberin Doris Firlus und diverse Fachfirmen am früheren Standort des „Laboratory of Pharmacology and Toxicology“ (LPT) in Mienenbüttel, um zunächst Hunden,...

  • Tostedt
  • 10.02.22
  • 2.413× gelesen
Panorama

Freitestung im Landkreis Harburg nicht möglich
Eltern beklagen zu lange Quarantänezeit

sla. Neu Wulmstorf. In der Grundschule An der Heide in Neu Wulmstorf wurden zwei Corona-Fälle in einer Schulklasse festgestellt und daraufhin alle Kinder der Klasse 3c in eine zehntägige Quarantäne geschickt. Eine Freitestung sei nicht möglich, wurde einer Mutter mitgeteilt. Die Alleinerziehende, die in einem systemrelevanten Beruf tätig ist, kann während der Quarantänezeit nicht zur Arbeit, weil sie ihr Kind betreuen muss. In einer anderen Neu Wulmstorfer Grundschule gab es ebenfalls...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.02.22
  • 139× gelesen
  • 1
Service
Anlieger müssen Geh- und Radwege, die an ihr Grundstück grenzen, vom Schnee befreien

Gemeinde Neu Wulmstorf gibt Übersicht
Winterdienst: Wer hat Räumpflicht?

sv/nw. Neu Wulmstorf. Immer wieder überraschte der Winter in den vergangenen Wochen mit plötzlichem Schneefall. Die extremen Witterungsverhältnisse vorangegangener Winter haben zu vielen Einschränkungen der Mobilität der Einwohner geführt. Viele Straßen, Gehwege und Plätze waren zum Teil schwer passierbar. Auch Anliegerpflichten wurden dabei nicht immer ordnungsgemäß wahrgenommen. Die Gemeinde Neu Wulmstorf gibt einen Überblick über die wichtigsten Regeln zum Winterdienst: Wer ist in der...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.01.22
  • 37× gelesen
Service
3 Bilder

Kirchengemeinden wollen Mut machen
Ostern 2021: Gottesdienste in und vor der Kirche, per Livestream, per Telefon, mit begehbaren Kreuzwegen und vielem mehr

(tw). Ostern ist das älteste und zugleich zentrale Fest der christlichen Kirchen. Diese Festtage bringen tiefgreifende Erfahrungen des Lebens zur Sprache: Leiden, Sterben und Tod ebenso wie die Hoffnung auf ein Leben, das stärker ist als der Tod. Hoffnung und Vertrauen geben, Mut machen, solidarisch zu handeln, um die Pandemie gemeinsam zu überwinden - dazu wollen die Kirchen mit Gottesdiensten und Seelsorge beitragen. Superintendent Dirk Jäger erklärt für den Kirchenkreis Hittfeld, dass er...

  • Buchholz
  • 31.03.21
  • 547× gelesen
  • 1
Service
Pastor Bernd Wahlmann

Bernd Wahlmann predigt über Youtube am Ostersonntag
Online-Ostergottesdienst der Landeskirchlichen Gemeinschaften

sv/nw. Brackel. Für Menschen, die im christlichen Glauben leben, sind Karfreitag und Ostern die höchsten Feste des Jahres. Deshalb bieten auch die Landeskirchlichen Gemeinschaften, trotz Corona-Pandemie, zu Ostern einen Gottesdienst an, online über den YouTube Kanal. Erstmals haben sich die Gemeinschaften im Bezirk Winsen dafür zusammengetan. Dazu zählen die Gemeinschaften in Brackel, Neu Wulmstorf, Ohlendorf und Winsen sowie die dazugehörigen Bibelstundenkreise in Drennhausen, Jesteburg,...

  • Hanstedt
  • 31.03.21
  • 17× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 18. März
90. Corona-Toter im Landkreis Harburg

(sv). Anderthalb Wochen lang verstarb niemand am Coronavirus, nun meldet der Landkreis Harburg einen neuen Corona-Toten aus Neu Wulmstorf. Damit steigt die Zahl der mit oder am Coronavirus verstorbenen Menschen auf 90. Davon sind 45 männlich und 45 weiblich. Die Samtgemeinde Hanstedt und die Gemeinde Rosengarten bleiben die einzigen Kommunen im Landkreis, in denen bislang niemand verstorben ist. Die aktiven Fälle setzen ihren Trend nach oben fort: Aktuell sind 329 Menschen im Landkreis Harburg...

  • Winsen
  • 18.03.21
  • 5.602× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 17. März
Über 300 Corona-Fälle im Landkreis Harburg

(sv). Erstmals meldet der Landkreis Harburg dieses Jahr wieder über 300 Fälle (309, das sind 25 mehr als am Dienstag). Zuletzt lagen die aktiven Fälle im Dezember so hoch. Vorn liegen hier die Gemeinde Neu Wulmstorf (66) und die Gemeinde Seevetal (58). Auch der Inzidenzwert schlägt am heutigen Mittwoch, 17. März, mit 83,32 wieder nach oben aus. Die Gemeinde Neu Wulmstorf (244,61) und die Gemeinde Stelle (159,22) führen die Liste der Kommunen hier seit einer Woche an. Seit Beginn der Pandemie...

  • Winsen
  • 17.03.21
  • 5.482× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 15. März
83,3: Der Inzidenzwert steigt im Landkreis Harburg

(sv). Weiterhin schwankt der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Harburg unschlüssig oberhalb der 80er-Grenze. Gestern ging die Inzidenz noch von 82,9 auf 82,1 zurück, am heutigen Montag, 15. März, stieg sie wieder an -  auf 83,32. In den Kommunen bleiben die Zahlen sehr unterschiedlich: Die Samtgemeinde Jesteburg verzeichnet mit 17,9 den niedrigsten Wert, die Gemeinde Neu Wulmstorf führt aktuell mit 211,7 die Liste an. Dort verzeichnet der Landkreis heute 55 aktive Fälle. Der Landkreis Harburg...

  • Winsen
  • 15.03.21
  • 28.876× gelesen
  • 1
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 12. März
Inzidenz bei 203,45 in Stelle, im Landkreis Harburg bei 81,75

(sv). Nach einem besorgniserregenden Anstieg des Inzidenzwertes im Landkreis Harburg, bringt der Freitag etwas Entspannung: 81,75 meldete der Landkreis am 12. März als Inzidenz. Immerhin ein kleiner Schritt zurück im Vergleich zum Vortag (84,90) und hoffentlich nicht der letzte am Ende dieser Woche. In der Gemeinde Stelle dagegen knackte der Inzidenzwert die 200er Grenze mit 203,45. Dahinter liegen die Gemeinde Neu Wulmstorf (164,64) und die Samtgemeinde Tostedt (135,30). Die Samtgemeinde...

  • Winsen
  • 12.03.21
  • 21.722× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.