Beiträge zum Thema Ostpreußen

Panorama
Autobiograph Georg Friedrich mit seinen Büchern
3 Bilder

Super-Senior aus Kehdingen: Topfit mit 88 Jahren

Georg Friedrich aus Drochtersen ist geistig und körperlich immer in Bewegung tp. Drochtersen. Ein Dutzend selbst verfasste Bücher stehen im Regal des Hobby-Autors Georg Friedrich (88) aus Drochtersen, und täglich legt er 40 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der Senior aus dem Land Kehdingen geistig und körperlich topfit wie in der Region nur ganz wenige andere aus der Generation Ü80. Stetigkeit ist das Erfolgsrezept des Super-Seniors für einen gesunden...

  • Stade
  • 17.11.17
  • 434× gelesen
Panorama
Annelies Trucewitz, stellvertretende Vorsitzende der Kreisgemeinschaft Goldap Ostpreußen, beherbergt im Stader Museum dicke Wälzer mit Einwohnerverzeichnissen von früher
2 Bilder

Das Gedächtnis Ostpreußens

bc. Stade. Wo hat Opa eigentlich früher gelebt? Eine Frage, die nach einem Besuch im „Patenschaftsmuseum Goldap“ in Stade beantwortet werden könnte. Zumindest dann, wenn Opa aus Ostpreußen, Schlesien oder Pommern stammt. Immer mehr Hobby-Familienforscher gehen hier auf die Suche nach ihren Vorfahren. „Ein echter Trend“, bestätigt Annelies Trucewitz, stellvertretende Vorsitzende der Kreisgemeinschaft Goldap in Ostpreußen. Sie steckt mitten in den Vorbereitungen für das große Heimattreffen, das...

  • Buxtehude
  • 08.09.17
  • 648× gelesen
Service

Reise der Landsmannschaft Ostpreußen nach Neubrandenburg

bo. Buxtehude. Die Buxtehuder Landsmannschaft Ostpreußen fährt zum 18. Landestreffen der Ostpreußen nach Neubrandenburg. Kurzentschlossene können sich für die Reise von Donnerstag bis Sonntag, 3. bis 6. Oktober, noch anmelden. Stationen sind Plau am See, die Uckermärkische Seenplatte, Schloss "Hohenzieritz" und das Pommersche Landesmuseum in Greifswald. • Reisepreis inkl. Übernachtung im Doppelzimmer 190 Euro; Anmeldung bei Lydia Wander, Tel. 04161 - 87918.

  • Buxtehude
  • 23.09.13
  • 119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.