Paraboltheater

Beiträge zum Thema Paraboltheater

Panorama
Ein kleines Weihnachtsmärchen im Fenster der Steenbeeker
2 Bilder

Kein Weihnachtsmärchen
Ein Jahr voller Unsicherheiten für Buchholzer Vereine

sv. Buchholz. Nachdem die Steenbeeker Ende März schon die plattdeutsche Komödie "Nonnenpoker" absagen mussten, hatte die Buchholzer Theatergruppe alles in ihr Weihnachtsmärchen gesteckt. Kostüme und Bühnenbau standen für Dezember bereit und alle Bedingungen der Behörden wurden erfüllt: 45-minütige Vorstellungen in zwei Gruppen mit jeweils nur acht Leuten auf der Bühne und genügend Abstand. Nur vier statt neun Aufführungen vor gerade einmal 178 Zuschauern. Und dennoch, das Weihnachtsmärchen,...

  • Buchholz
  • 18.11.20
Panorama
Der neue Präsident der Buchholzer Rotarier: Dr. Karl-Heinz Lubbers will weiter soziale Projekte fördern
2 Bilder

Scheidender Amtsinhaber dankt für Unterstützung
Dr. Karl-Heinz Lubbers wurde als neuer Präsident der Buchholzer Rotarier begrüßt

mum. Buchholz. Trotz Corona tauschen sich die Mitglieder des Rotary-Clubs Buchholz in der Nordheide weiterhin regelmäßig aus. Doch statt realer Treffen finden die Club-Abende nun online - via "Zoom" - statt. Eine Ausnahme gab es dann doch: die Ämterübergabe. Dr. Karl-Heinz Lubbers, vielen noch als Zahnarzt in Holm-Seppensen bekannt, ist neuer Präsident des Clubs. In einer durch die Corona-Bedingungen eingeschränkten Veranstaltung im Marxener "Lindenhof" übernahm er das Amt von seinem Vorgänger...

  • Buchholz
  • 25.08.20
Service
Sorgt für Aufregung: „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“

Das Geheimnis um den Wunschpusch

Märchen von Michael Ende mit dem Parabol Theater as. Buchholz. Ein Kessel voller Geheimnisse, Spannung und Magie erwartet die Besucher im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz. Dort führt das Parabol Theater am Samstag, 12. Dezember, um 16 Uhr, am Sonntag, 13. Dezember, 15 Uhr, und am Montag, 14. Dezember, um 9 und 11.30 Uhr das Stück „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ auf. Der böse Zauberer Prof. Dr. Beelzebub Irrwitzer und seine Tante Tyrannia Vamperl...

  • Buchholz
  • 09.12.15
Panorama
Die Besucher konnten in der historischen Postkutsche durch den Ort fahren
7 Bilder

Fest auf der alten B75: "Wir haben die Straße zurück erobert"

bim. Dibbersen. Unter dem Motto "Die alte B75 lebt" rückten die Bewohner aus Dibbersen am Samstagnachmittag eng zusammen. Vor dem Gasthaus Frommann wurde ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Außerdem gab es jede Menge Gelegenheit zum Klönen und Schlemmen. Die Gäste konnten mit der historischen Postkutsche eine Runde durch den Ort drehen. Historisch ging es auch beim Straßentheater zu: Finn Piwecki (18), Freddy Biere (16) und Amelie Jägersberg (17) vom Paraboltheater verwickelten die...

  • Tostedt
  • 21.07.15
Service
Drei Auftritte im Kunsttempel: Hans Erler (li.) und Dieter Koch von "The Castle in my mind"

Geballte Ladung Kunst

Bei der ersten Kulturnacht treten 40 Künstler an zehn Orten auf os. Buchholz. Soviel Kultur auf geballtem Raum gab es noch nie in Buchholz: Bei der ersten Kulturnacht am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 24 Uhr, präsentieren sich 40 Künstler an zehn Veranstaltungsorten. Veranstalter ist "Kultraum 21", ein Zusammenschluss aller Kunsttreibenden in Buchholz. Initiator der Kulturnacht ist der ehemalige SPD-Ratsherr Christoph Selke. Den Auftakt bildet der Auftritt der Trommelgruppe "Sambucada" in der...

  • Buchholz
  • 09.06.15
Panorama
Freude bei der Spendenübergabe: (v.li.) Regionaldirektor Frank Krause, Filialleiterin Dorit Heins (Buchholz) und Filialleiter Carsten Keller (re., Jesteburg) mit den Vertretern der geförderten Vereine, Schulen und Kindergärten

Löwenanteil kommt Kindern zugute

Volksbank Lüneburger Heide spendet 19.300 Euro aus dem Gewinnsparen an Vereine und Einrichtungen os. Buchholz. Große Freude bei 31 Vereinen aus Buchholz und Umgebung: Aus den Reinerträgen des Gewinnsparens hat die Volksbank Lüneburger Heide 19.300 Euro ausgeschüttet. "Wir freuen uns, dass der Löwenanteil der Spenden Kindern und jungen Menschen zugute kommt", erklärte Frank Krause, Regionaldirektor der Volksbank, bei der Gewinnübergabe in Buchholz. 24 Initiativen engagieren sich für die Jugend....

  • Buchholz
  • 24.02.15
Panorama
Tanja Müller (sitzend, li.) holte die Freikarten bei einer Probe des Paraboltheaters für das Weihnachtsstück "Der kleine Vampir" ab

Freikarten für Vampir-Musical gewonnen

os. Buchholz. Tanja Müller hat beim Gewinnspiel des Paraboltheaters den Hauptpreis gewonnen - zwei Freikarten für das Weihnachtsstück "Der kleine Vampir" der Laienschauspielgruppe im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Auf dem Buchholzer Stadtfest im September sollten die Teilnehmer die Zahl der Gebisse in einem Glas schätzen. Es waren 23 Gebisse und somit 230 Zähne.

  • Buchholz
  • 29.10.14
Panorama
Ein Hingucker: die Bollywood-Gruppe der Tanzschule Gresz
33 Bilder

Buchholz feierte das 40. Stadtfest

bim. Buchholz. Bummeln, schlemmen, Freunde treffen und klönen - das Buchholzer Stadtfest hat Jung und Alt bei seiner nunmehr 40. Auflage wieder allerhand zu bieten. Im Rathauspark stellen sich viele Vereine und Organisationen vor und zeigen, wie lebendig die Nordheidestadt ist. Dazu gibt es auf drei Bühnen ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik und sportlichen Vorführungen. Und natürlich "fliegende Händler", Karussells und am Sonntag Flohmarkttrubel in der Fußgängerzone. Einen...

  • Buchholz
  • 13.09.14
Panorama
Vorfreude auf das Weihnachtsstück: (v. li.) Gaby Bettin, Anne Piwecki, Katrin Federle, Nils Schwarzenberg und im Hintergrund Hauptdarsteller Dusty Lauersdorf

Das Paraboltheater startet durch

Proben für Weihnachtsstück "Der kleine Vampir" haben begonnen / Nils Schwarzenberg führt Regie os. Buchholz. "Wir haben die Ärmel aufgekrempelt und gehen mit voller Kraft die kommenden Aufgaben an." In den Worten von Anne Piwecki, 2. Vorsitzende des Buchholzer Parabol-Theaters, ist Aufbruchstimmung zu erkennen. Nachdem es zuletzt etwas ruhiger um die Theatergruppe geworden war, steht jetzt ein kultureller Höhepunkt auf dem Programm: Gerade haben die Proben für das Weihnachtsstück "Der kleine...

  • Buchholz
  • 01.07.14
Service

Stadtfest Buchholz: Kirchen-Wein, Kunst-Vorführungen und Aftershow-Party

os. Buchholz. Hochwertigen Wein genießen und damit ein engagiertes Projekt unterstützen: Das ist auf dem Buchholzer Stadtfest am Stand der St. Johannis-Gemeinde möglich. Am Freitag und Samstag, 6. und 7. September, jeweils ab 18 Uhr verkaufen Ursula und Wolf-Hartmut Weber den "St. Johannis Wein". Vor 15 Jahren hatte das Ehepaar die Idee, Wein für den guten Zweck anzubieten. In diesem Jahr stehen die Webers am Stand 13 zwischen St. Paulus-Kirche und dem Rathausplatz. Die Erlöse fließen in den...

  • Buchholz
  • 06.09.13
Service

Paraboltheater präsentiert "Honigmond"

bim/nw. Buchholz. „Honigmond“ - eine turbulente Komödie von Gabriel Barylli führt das Paraboltheater am Sonnabend, 27. April, um 20 Uhr und am Sonntag, 28. April, um 16 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore, Breite Straße 10 in Buchholz, auf. In dem Kömödienklassiker mit drei Frauen geht es um die Frage: Ist ein Mann besser als kein Mann? Drei junge Frauen versuchen auf drei verschiedene Arten, mit dem Problem „Mann“ umzugehen. "Honigmond" ist ein ehrliches Stück über Sex, Beziehungen, Männer,...

  • Buchholz
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.