Pferde

Beiträge zum Thema Pferde

Panorama
Und ein Erinnerungsfoto wurde natürlich auch gemacht: Die ukrainischen Gäste und die Ponybesitzer stellten sich zum Gruppenbild auf
7 Bilder

Schanzenhof in Handeloh
Ponyreiten für ukrainische Kinder

cbh. Handeloh. Einen unbeschwerten und fröhlichen Sonntag erlebten ukrainische Kinder auf dem Schanzenhof. Der Islandpferdehof von Martina Naujokat veranstaltete am Wochenende einen Spiel- und Reittag für geflüchtete Kinder und deren Eltern. Mehrere Einstellerinnen und Einsteller hatten Kontakt zu Flüchtlingsinitiativen und Privatleuten aus der Region, die ukrainische Flüchtlinge aufgenommen oder vermittelt hatten. Über diese Kontakte wurden zahlreiche Familien auf den wunderschön gelegenen...

  • Buchholz
  • 09.05.22
  • 97× gelesen
Sport
Die Damen vom Jesteburger Vereinsvorstand (stehend) mit Nachwuchsreiterinnen des gastgebenden RFV Nordheide auf ihren Pferden sitzend, die auch an den Turniertagen ehrenamtlich für einen reibungslosen Verlauf im Einsatz sein werden
3 Bilder

El Dorado für Pferdefreunde
Maimarkt-Turnier in Jesteburg

Hochklassiger Reitsport in Dressurreiten und im Springparcours, sowie ein Treff für Familien (cc). Nachdem in den letzten beiden Jahren aufgrund der Corona-Pandemie kein Platz mehr für ein Reitsport-Ereignis in der Region war, präsentiert der Reit- und Fahrverein (RFV) Nordheide auf seiner neuen Anlage (Am Alten Moor 20 in Jesteburg) wieder sein traditionelles Maimarkt-Turnier, das diesmal an zwei Wochenenden stattfindet: Vom 29. April bis 1. Mai ein Dressurturnier mit Prüfungen bis zur...

  • Jesteburg
  • 27.04.22
  • 404× gelesen
Service

Niedersachsen: Entdecke die Vielfalt!

Eines der größten Bundesländer Deutschlands ist Niedersachsen. Hier ist die regionale Verteilung sehr unterschiedlich. Von der Großstadt Hannover, bis hin zur Lüneburger Heide hat Niedersachsen viel zu bieten. Die Orte Buxtehude, Stade und Harburg liegen hingegen nah an der Elbe und laden zu tollen Spaziergängen ein. Ebenfalls liegt der Heidepark Soltau in diesem großen Bundesland und so gibt es stets etwas zu entdecken. Am besten für alle, die gerne mit dem Zug reisen oder ein eigenes Auto...

  • Buxtehude
  • 20.04.22
  • 24× gelesen
Sport
Helga Anselmino mit ihren drei Lieblingsvierbeinern
2 Bilder

Reit- und Fahrverein Stade
Reitausbilderin Helga Anselmino ausgezeichnet

sv. Stade. Schon in jungen Jahren begeisterte sich Helga Anselmino für den Dressursport, trat dem Stader Reit- und Fahrverein nur zwei Jahre nach seiner Gründung im Jahr 1988 bei und hat seitdem zahlreiche Reiter und Pferde ausgebildet. Für ihr langes ehrenamtliches Engagement in der Ausbildung und im Vorstand wurde sie Ende Februar im Rahmen der Sportlerehrung in Stade ausgezeichnet. Helga Anselmino freut sich über die Auszeichnung, macht zugleich aber auch deutlich: "Ein solches Ehrenamt geht...

  • Stade
  • 05.04.22
  • 19× gelesen
Sport
Für spannende Pferderennen am Elbdeich steht das Event in Stove seit vielen Jahrzehnten
3 Bilder

Nach zwei Ausfällen plant Verein neues Event
Nächstes Stover Rennen in diesem Jahr?

ce. Stove. Mit Corona-bedingten Herausforderungen sah sich der Stover Rennverein auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung konfrontiert. So konnte in den vergangenen zwei Jahren das Stover Rennen, das als traditionsreichstes Pferdesport-Event dieser Art im Norden stets tausende Besucher anlockte, nicht veranstaltet werden. Auch Vollversammlungen gab es nicht. Durch den Rücktritt des Vorsitzenden Günther Porth (das WOCHENBLATT berichtete) war jedoch die Neuwahl des Vorstandes erforderlich...

  • Elbmarsch
  • 07.01.22
  • 113× gelesen
  • 1
Blaulicht
Wasser auf der Stallgasse: Die DLRG im Einsatz beim Reiterverein Horneburg
2 Bilder

Rohrbruch beim RV Horneburg: DLRG im Einsatz
Schnelle Hilfe für Vierbeiner

sc. Horneburg. Aufregung im Pferdestall: Ein geplatztes Rohr setzte alle Pferdeboxen des Reitervereins Horneburg unter Wasser. Die DLRG Horneburg/Altes Land kam zur Hilfe und pumpte das Wasser ab. Ehrenamtliche Helfer des Vereins richteten den Stall wieder her. Der Anruf kam in den frühen Morgenstunden: Wasserrohrbruch, berichtete Janina Brandmähl, erste Vorsitzende des Reitervereins Horneburg. Schnell wurden die Schulponys und Einstellerpferde aus dem nassen Stall evakuiert und auf die...

  • Horneburg
  • 05.01.22
  • 70× gelesen
Blaulicht

Tier verendet in Buxtehude-Neukloster
Pony wird von Güterzug erfasst

tk. Buxtehude. Ein entlaufendes Pony ist in Buxtehude von einem Zug erfasst worden. Das Tier ist nach dem Zusammenstoß sofort verendet. Gegen 1.10 Uhr lief das Pony in Buxtehude-Neukloster in Höhe des Bahnübergangs an der Mühlenkampstraße auf die Gleise und wurde dort von einem Güterzug mit voller Wucht getroffen. Der Zug fuhr zu diesem Zeitpunkt mit 120 Stundenkilometern. Die Bundespolizeiinspektion Bremen führt die Ermittlungen. Eine Streife der Polizei Buxtehude, ein Notfallmanager der Bahn...

  • Buxtehude
  • 21.12.21
  • 481× gelesen
Sport
RVV-Vorsitzende Irene Kastner (li.) und Trainerin Danica Redlich freuten sich über den Besuch von Lothar Hilmann (re) aus dem Vorstand des KSB

KSB sagt Danke
200 Euro für den RVV Buchholz-Vaensen

lm. Buchholz-Vaensen. Der Kreissportbund Harburg-Land (KSB) machte mit seiner Aktion "KSB sagt Danke" vor Kurzem Halt beim Reit- und Voltigierverein Bucholz-Vaensen. Im Rahmen seines 75-jährigen Jubiläums bedankt sich der KSB auf diesem Weg bei den vielen ehrenamtlich Engagierten, die in den unterschiedlichen Sportvereinen im Landkreis Harburg tätig sind. In der vergangenen Woche empfing RVV-Vorsitzende Irene Kastner Lothar Hillmann aus dem Vorstand des KSB um Danica Redlich zu ehren. Seit über...

  • Buchholz
  • 19.11.21
  • 26× gelesen
Panorama
Louisa Marie Koch freut sich auf viele neue Pferde in ihrem Reitstall und auf interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür

Einweihung des Reitstalles LMK in Kutenholz mit einem Tag der offenen Tür
Kutenholz sattelt auf

sc. Kutenholz. Endlich ist es so weit: Nach einer aufwendigen Renovierungsphase feiert Louisa Marie Koch die Einweihung und Inbetriebnahme ihres neuen LMK Reitstalles in Kutenholz, Bürgermeister-Schmetjen-Platz 3. Am Samstag, 13. November, lädt Koch ab 15 Uhr alle interessierten Reitersportler, Pferdebesitzer und Freizeitreiter zu einem Tag der offenen Tür in ihren Reitstall ein. Pferdeinteressierte können sich so einen Überblick über die neuen und modernen Stallungen machen. Viel Arbeit und...

  • Fredenbeck
  • 10.11.21
  • 522× gelesen
  • 1
Panorama
Mit dem Spielmannszug, der vermeintlichen "Gefahr" im Nacken, sollten die Pferde gelassen bleiben
15 Bilder

Training der Johanniter Reiterstaffel
Stresstests für Pferde mit Feuer, Wasser und Musik

bim. Hollenstedt. Die lauten Sirenen eines Feuerwehrautos, Brandgeruch und Feuer, spritzendes Wasser sowie Pauken und Becken eines Spielmannszuges - diesen optischen und akustischen Herausforderungen stellten sich am Samstag vor allem die vierbeinigen Mitglieder der Reiterstaffel der Johanniter Unfallhilfe vom Regionalverband Harburg im Hollenstedter Schützenholz. Staffelmitglied Carina Rimkus hatte zur Freiwilligen Feuerwehr sowie zum Spielmannszug des Hollenstedter Schützenvereins und dessen...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 02.11.21
  • 842× gelesen
  • 3
Sport
Nachwuchsförderung steht beim Reitverein Fredenbeck an erster Stelle: Das engagierte Jugendteam des Vereins mit den zwei Schulpferden Giacomo (li.) und Capitain Claus
5 Bilder

Reitverein Fredenbeck blickt auf eine lange Geschichte zurück und feiert sein 100+1. Jubiläum
Hundert Jahre erfolgreich

sc. Fredenbeck. Ein Verein im Wandel der Zeit: Der Reitverein Fredenbeck feiert in diesem Jahr sein 100+1-jähriges Jubiläum. In seiner langen Geschichte hat sich einiges im Verein getan, doch das Motto ist immer gleich geblieben. "Die Zukunft ist die Jugend", erzählt der Vorsitzende des Reitvereins Klaus Hauschild. Früher eng verknüpft mit dem traditionellen Dorfleben, hat sich die Reiterei und das Pferd von einem Arbeitszweck zu einem Spitzensport weiterentwickelt. Und das hat auch der...

  • Fredenbeck
  • 23.09.21
  • 372× gelesen
Sport
Sprung zum Doppelerfolg: Hannah Sophie Hinze (RFV Estetal) gewann mit Forrest das L-Springen ...
3 Bilder

Reitturnier vom RV Bokel nach einjähriger Pause veranstaltet / Spenden für Hochwasserhilfe
Die Pferde starten endlich wieder

sc. Bokel. „Endlich wieder Reitturnier“, freute sich Sonja Finkel, Erste Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Bokel. Nach einjähriger Pause veranstaltete der Verein wieder sein traditionelles Sommerturnier. In 17 Dressur- und Springprüfungen für Groß und Klein gab es für die Teilnehmer goldene Schleifen zu gewinnen. Ungefähr 500 Starts verzeichnete der Reitverein an seinem Turnierwochenende. Von Führzügelwettbewerben bis hin zur Prüfungen der Klasse L - für jeden war etwas dabei. Einen...

  • Harsefeld
  • 04.08.21
  • 75× gelesen
  • 1
Panorama
2 Bilder

Reiter sammeln Spenden für überfluteten Stall
Reitverein Scuderia spendete Soforthilfe an Pensionsstall Maschmühle

sv. Hanstedt. Die Flutkatastrophe hat tausende Menschen und Tiere in Deutschland betroffen. Auch der Pensionsstall Maschmühle in der Eifel stand mit seinen 22 Pferden vollständig unter Wasser. Die Pferde mussten unter schweren Bedingungen evakuiert werden, nun sind die Rettungskräfte und Stallbesitzer seit Tagen mit den umfangreichen Aufräumarbeiten beschäftigt. Der noch recht junge Reitverein Scuderia aus Hanstedt hat kürzlich 500 Euro aus der Vereinskasse an den Pensionsstall gespendet. Bis...

  • Hanstedt
  • 03.08.21
  • 37× gelesen
Panorama
Die Landwirte Dustin Seckerdieck (li.) und Dirk Sahling vor dem Start ihres Heutransports
3 Bilder

Engagement
Flutopferhilfe: Seevetaler helfen in Not geratenen Pferden mit Heu

ts. Ramelsloh/Groß Moor. In großartiger Eigeninitiative helfen Pferdehalter und Landwirte aus Seevetal mit Heulieferungen den Pferden in den Flutgebieten von Nordrhein-Westfalen. Auf den Weg ins 420 Kilometer entfernte Kürten bei Bergisch-Gladbach haben sich am Dienstag, 27. Juli, die beiden Landwirte Dustin Seckerdieck aus Groß Moor und Dirk Sahling aus Bullenhausen jeweils mit ihren Schleppern gemacht. Sie transportieren insgesamt 68 Ballen Heu zu einem Reitbetrieb, der 50 Pferde hält und in...

  • Seevetal
  • 27.07.21
  • 467× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Tiere reagieren sehr spontan auf die Anwendungen. 
Sie wissen, was gut für sie ist
3 Bilder

Tiere ganzheitlich behandeln
Janika Nikolaus setzt sanfte Chiropraktik für ihre Patienten ein

Anfang Juli eröffnete Tierärztin Janika Nikolaus ihre "Praxis Nordheide - Tierärztliche Chiropraktik" in Tostedt. Sie ist unter der Mobilnummer 01520-2435457 oder per E-Mail (kontakt@praxisnordheide.de) erreichbar. "Ich habe keine Praxisräume, sondern fahre zu meinen Patienten im Umkreis von rund 60 Kilometer zwischen Bremen und Hamburg, Soltau und Stade", sagt Janika Nikolaus. "Als approbierte Tierärztin habe ich seit 2014 das Glück, Tieren professionell und fachfundiert helfen zu können. Das...

  • Tostedt
  • 27.07.21
  • 151× gelesen
Sport
Haben sich auch während des Lockdowns um das Wohl der Tiere gekümmert: Saskia Radloff (li.) auf Jip und Tyla Patzelt auf Cindy
2 Bilder

Pferde sind fit für den Ausritt
Reiterverein Horneburg startet mit dem Schulbetrieb

sc. Horneburg. Auch in Zeiten des Lockdowns gab es kein Stillstehen: Der Vorstand sowie die Vereinsmitglieder des Reitervereins Horneburg arbeiteten fleißig, um die Reitanlage im Blumenthal nicht nur instand zu halten, sondern auch weiter auszubauen. Vor allem aber ging es um das Wohlergehen der Schulpferde. Die Reitbeteiligungen, einige freiwillige Helfer und die Reitausbilder kümmerten sich während des Lockdowns ausgiebig um die sechs Schulpferde des Reitervereins. „Unsere Vereinsmitglieder...

  • Horneburg
  • 08.06.21
  • 106× gelesen
  • 1
Service
Auf Poel findet alle zwei Jahre das Rapsblütenfest statt. Kein Wunder: Im Mai kleidet sich die Ostseeinsel in Gelb
3 Bilder

Reise
Ausritte zwischen Raps und Ostsee auf der Insel Poel

(epr/tw). Leuchtendes Gelb, so weit das Auge reicht: Wer im späten Frühjahr bzw. Frühsommer seinen Urlaub auf der malerischen Insel Poel verbringt, kommt am Raps nicht vorbei. Kein Wunder, liegt dort doch der Ursprung der modernen Rapszüchtung. Seit 2004 findet auf der Ostseeinsel zudem alle zwei Jahre das traditionelle Rapsblütenfest statt. Nachdem das zehnte Rapsblütenfest 2021 Corona-bedingt abgesagt wurde, soll es im Mai 2022 nachgeholt werden. Dann wird Rapskönig Nico - als erster Mann im...

  • Buchholz
  • 05.06.21
  • 79× gelesen
Sport
Reiterhof-Eigentümerin Ulrike Artzenroth (v. li.), Pressewartin Katrin Stein, die ehrenamtlichen Helfer Horst und Margret Wendt, Schriftführerin Nicole Gutsell und die 1. Vorsitzende Kerstin Schröder vor der Reithalle in Meckelfeld
2 Bilder

Traditionsverein
Reit- und Fahrverein Meckelfeld ist 100 Jahre alt

ts. Meckelfeld. Ein Vorstand, an dem Frauenrechtlerinnen ihre Freude hätten. Ein Fahrverein, der seit 20 Jahren nicht mehr fährt. Voltigiersportler, die es bis zur Deutschen Meisterschaft brachten. 100 Jahre ist der Reit- und Fahrverein Meckelfeld alt. Seine Geschichte hat viele Episoden. Gründungsmitglieder waren ausschließlich Männer Am 17. April 1921 trafen sich in Boyes Gasthaus in Harburg zehn Pferdefreunde, um den Verein zu gründen. Ausnahmslos Männer waren beteiligt: Hans Wilkens, August...

  • Seevetal
  • 01.06.21
  • 368× gelesen
Panorama

Den Schnee genießen
Mit dem Pferdeschlitten durch Hanstedt

Endlich ein Winter mit viel Schnee! Das nutzten Ines Merten und ihr Mann gleich aus und holten nach vielen Jahren den Pferdeschlitten wieder aus der Scheune. Mit den Kaltblutpferden vorgespannt, genossen sie die verschneite Natur bei Fahrten nach Undeloh und Wilsede oder zum Töps bei Hanstedt.

  • Hanstedt
  • 09.02.21
  • 33× gelesen
Panorama
Gleichgewichtskünstler Toni macht einen Handstand, Jaqueline und Miguel Ondrey präsentieren das Kunststück im Lager des Zirkus Monaco auf dem Schützenplatz in Meckelfeld

Lockdown
"Circus Monaco" in Not: Schausteller überwintern in Meckelfeld

ts. Meckelfeld. Der "Circus Monaco", von dem einige Artisten in Meckelfeld überwintern, kämpft ums Überleben. Wegen der Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie hat der Familienbetrieb nach Angaben von Feuerspucker Miguel Ondrey seit März 2020 keine Show mehr gegeben. In der Not fehlt es an Nahrung für die Tiere und Geld für Reparaturen des Fuhrparks. Die Artisten wenden sich deshalb an die Öffentlichkeit, bitten um Spenden. Zirkusbetriebe haben in ganz Deutschland Notquartiere aufgeschlagen....

  • Seevetal
  • 19.01.21
  • 410× gelesen
Panorama
Die stolzen Norwegischen Fjordpferde Billy und Hamsu 
bringen Kinderaugen zum Leuchten

Adventszeit
Die Reindorfer Nikolaus-Kutsche verbreitet Freude

sv. Reindorf. Ein wahrlich festlicher Anblick bot sich den Reindorfern am vergangenen Wochenende: Passend zum Nikolaus spannten Katrin Meyer (li. im Foto) und Mutter Heike Meier ihre zwei Norwegischen Fjordpferde Billy und Hamsu mit Rentiergeweih und Gewandung vor die geschmückte Kutsche und fuhren damit durch den Ort, um Kindern zuzuwinken und Schokolade zu verteilen. Dabei waren es jedoch nicht nur die Kinder, sondern vor allem deren Eltern, die sich über den Anblick der festlich geschmückten...

  • Buchholz
  • 08.12.20
  • 195× gelesen
Panorama
Die Kutscher im Landkreis Harburg atmen auf: Seit voriger Woche dürfen sie wieder mehrere Personen aus unterschiedlichen Familien ohne Mindestabstand befördern - selbstverständlich mit Mund-Nasen-Schutz. "Jetzt ist es uns endlich wieder möglich, Sammelfahrten anzubieten", sagt Kutscherin Britta Alpers (Foto). "Für viele Touristen ist dies eine gute Möglichkeit, günstig die Heide zu erleben."
2 Bilder

Die Kutschen rollen wieder

Weil der Mindestabstand nicht mehr gilt, bieten die Kutscher wieder Sammelfahrten an.  mum. Egestorf/Undeloh. Das sind gute Nachrichten für die Kutscher im Landkreis Harburg: "Der Mindestabstand auf den Kutschen ist endlich aufgehoben worden", freut sich Britta Alpers. Sie ist gelernte Pferdewirtin und leitet seit 1994 ihr Kutschengewerbe in Egestorf. Zudem ist sie Vorsitzende des Kutschenvereines Wilsede. "Wir dürfen die Kutschen ab sofort wieder normal besetzen. Selbstverständlich müssen alle...

  • Hanstedt
  • 28.07.20
  • 300× gelesen
Service
Mit Stöckchen können Besucher die interaktiven Stationen bedienen

Ein "Ritt" durch die Welt der Pferde
Sonderausstellung "Equus" im Natureum Niederelbe in Balje

bo. Balje. "Equus - Auf den Spuren der Pferde" heißt die neue Sonderausstellung im Natureum Niederelbe in Balje. Die Schau gibt einen Überblick über Evolution, Biologie und Bedeutung des Pferdes für den Menschen. Von seiner Nutzung als Antriebs- und Transportmittel über die Pferdezucht und den Reitsport bis zum Wirtschaftsfaktor Pferd geht es um viele Themen. Auch die Rolle des Pferdes in Mythen und Sagen wird beleuchtet. Mit Black Beauty, Winnetou, Bibi & Tina begegnen Besucher jeden Alters...

  • Nordkehdingen
  • 22.05.20
  • 302× gelesen
Panorama
Den Gästen der Reitanlage "Scuderia" wurde ein 
abwechslungsreiches Programm geboten Foto: Barth

Weihnachtsmärchen hoch zu Ross

Schöner Jahresabschluss der Reitanlage "Scuderia".  mum. Hanstedt. Die Weihnachtsfeier in der Reitanlage "Scuderia" in Hanstedt - ausgerichtet von den Inhabern Marianne und Andreas Schwarcke - ist seit vielen Jahren der krönende Abschluss des Jahres. Auch dieses Mal waren wieder zahlreiche Besucher in die große Reithalle gekommen. Essen und Getränke waren kostenlos. Unter anderem gab es leckeren selbst gebackenen Kuchen, Plätzchen und Würstchen. Auch Glühwein fehlte nicht. Das vielfältige...

  • Hanstedt
  • 07.01.20
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.