Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Blaulicht
Rund 250 Fahrzeuge wurden bei einer Großkontrolle in der Nacht von Freitag auf Samstag angehalten
2 Bilder

Drogen und Waffen gefunden
250 Fahrzeuge bei Großkontrolle angehalten

lt. Landkreis. Bei einer groß angelegten Kontrolle haben rund 20 Polizisten aus Stade und Buxtehude sowie 15 Zollbeamte des Hauptzollamtes Bremen in der Nacht von Freitag auf Samstag in Neukloster auf dem Pfingstmarktplatz und in Stade in der Harburger Straße insgesamt ca. 250 Fahrzeuge angehalten und kontrolliert. Acht Autofahrer standen unter dem Einfluss von Drogen,  in drei Fällen handelte es sich um Alkohol. Die Betroffenen mussten sich angeordneten Blutproben unterziehen. Gegen sie wird...

  • Buxtehude
  • 14.12.19
Blaulicht

Großkontrolle: Polizei hat Handynutzer im Visier

lt. Landkreis Stade. Um Verkehrsteilnehmer für die Gefahren der Handynutzung am Steuer  und die Wichtigkeit von Sicherheitsgurten zu sensibilisieren, hat sich die Polizeiinspektion Stade am vergangenen Freitag an einer groß angelegten Kontroll-Aktion in Stade, Dammhausen und Horneburg beteiligt. Insgesamt stellten die Beamten 75 Verstöße fest, in 40 Fällen hatten Verkehrsteilnehmer ihr Mobiltelefon benutzt sowie in 35 weiteren Fällen rote Ampeln missachtet oder waren nicht...

  • Stade
  • 06.05.18
Blaulicht

Landkreis Stade: Sechs Mal Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss

ab. Landkreis. Zwischen Freitag und Sonntag stellten Beamte der Buxtehuder und der Stader Wache bei insgesamt sechs Fahrzeugführern Alkohol oder Drogengebrauch fest. Spitzenreiter war ein 34-jähriger Golf-Fahrer mit 1,33 Promille. Dabei stellte sich auch heraus, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Zwei Strafverfahren wurden gegen ihn eingeleitet. Ein 60-jähriger Toyota-Fahrer wurde am Freitagnachmittag mit 0,63 Promille in Stade gestoppt, ein 27-jähriger VW-Fahrer am Samstagnachmittagmit...

  • Stade
  • 06.02.17
Blaulicht

Acht Menschen in einem Auto sind eindeutig zu viel

tk Stade. Acht Menschen sind in einem Auto eindeutig zu viele Passagiere. Bei einer Kontrolle in Stade fiel der Polizei am Dienstagabend ein BMW mit acht Insassen auf. Drei Erwachsene und fünf Kinder hatten sich in den Wagen gezwängt. Die Kinder warten überhaupt nicht gesichert. Sie saßen teilweise auf dem Schoß der Erwachsenen. Die Weiterfahrt hatte die Polizei verboten und gegen den Fahrer wurden gleich mehrere Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

  • Buxtehude
  • 25.01.17
Blaulicht
Die Polizei hielt an mehreren Stellen die anreisenden Gäste an
5 Bilder

200 Polizisten kontrollieren "Original Gangster"

bc. Buxtehude. Großeinsatz der Polizei am späten Samstagnachmittag in Buxtehude: Insgesamt 200 Beamte aus Buxtehude, den umliegenden Dienststellen sowie der Bereitschaftspolizei aus Lüneburg und Oldenburg begleiteten eine offene Weihnachtsfeier der Bruderschaft "Original Gangster" (OG) in der Buxtehuder Konopkastraße. Wie berichtet, wollten die OG-Mitglieder dort am Abend eine neue Kneipe mit einer Feier eröffnen. "Gangsters Paradise" soll ein Treffpunkt nicht nur für OG-Mitglieder sein....

  • Buxtehude
  • 08.12.13
Blaulicht
Johann Schlichtmann misst die Geschwindigkeit der Autofahrer. Seine Kollegen halten sich bereit, um die Verkehrssünder anzuhalten
3 Bilder

Große Polizeikontrolle: Weniger Raser in Buxtehude

Zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen, vier mangelhafte Beleuchtungen, einmal Alkohol am Steuer und ein ungenügend gesichertes Kind im Auto: Das ist das Ergebnis einer Polizeikontrolle in Buxtehude-Ottensen am Dienstagmorgen. Etwa 150 Fahrzeuge wurden in der Zeit von 7.25 bis 8.15 Uhr von der Polizei kontrolliert. Die jährliche Aktion wird länderübergreifend vom 28. Mai bis 11. Juni unter dem Motto "Rücksicht auf Kinder ... kommt an" durchgeführt. Die Geschwindigkeitsüberwachung findet vor...

  • Buxtehude
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.