Ralf Behrens-Grünhage

Beiträge zum Thema Ralf Behrens-Grünhage

Panorama
Geehrte, Beförderte und Gäste mit Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage (3. v. li.)

288 Einsätze im Jahr 2019
Freiwillige Feuerwehr Buchholz: 21.500 Stunden Ehrenamt geleistet

os. Buchholz. Beeindruckende 21.500 Stunden ehrenamtlicher Arbeit haben die 92 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz im vergangenen Jahr geleistet. Diese Zahl nannte Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage am Samstag bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus an der Bendestorfer Straße. Neben 288 Einsätzen (2018: 302) standen u. a. sieben Wehr-, zwei Zug- und 85 Gruppendienste sowie zwei Gruppenführerweiterbildungen auf dem Programm. Die Einsätze reichten vom Brand eines...

  • Buchholz
  • 11.02.20
Panorama
Bei der Mitgliederversammlung: (v. li.) Stadtbrandmeister André Emme, Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Florian Marks (stv. Ortsbrandmeister), Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage und Christian Matzat (stv. Stadtbrandmeister)

228 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz

os. Buchholz. Ganz im Zeichen des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr stand die jüngste Mitgliederversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz. Nach wie vor komme der Großteil der neuen Einsatzkräfte aus der Jugendfeuerwehr mit ihren 20 Mitgliedern, das mache sie zu einem sehr wichtigen Baustein der Feuerwehr, betonte Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage. Wie berichtet, hatte die Freiwillige Feuerwehr Buchholz neben der zentralen Jubiläumsfeier im...

  • Buchholz
  • 22.02.17
Panorama
Die Beförderten der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz mit Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage (li.), Stadtbrandmeister Karsten Cohrs (2. v. re.) und stv. Kreisbrandmeister Kay Wichmann (re.)
2 Bilder

Weniger Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz

Ortswehr musste 159 Mal ausrücken / Ehrungen für langjährige Mitglieder os. Buchholz. Was sich bei den Zahlen für alle Stadtwehren andeutete, gilt auch für die Freiwillige Feuerwehr im Kernort Buchholz: Die Zahl der Einsätze ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Die Buchholzer Feuerwehrleute rückten in 2014 zu 159 Einsätzen aus, berichtete Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage jetzt auf der Jahreshauptversammlung. 75 Brandeinsätze standen an sowie 84 Hilfeleistungen. 70 Menschen...

  • Buchholz
  • 17.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.