Alles zum Thema Rathaus Hollenstedt

Beiträge zum Thema Rathaus Hollenstedt

Politik
Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers vor dem alten Rathaus, über dessen Sanierung oder Neubau seit vielen Jahren diskutiert wird
3 Bilder

Rathaus Hollenstedt
Neuer Standort im Rennen

bim. Hollenstedt. Eine Empfehlung wurde im jüngsten Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Hollenstedt nicht ausgesprochen. Aber es wurde ein neuer möglicher Standort für den Neubau eines Samtgemeinde-Rathauses ins Rennen geschickt: mit der bisher ungenutzten Wiese der Volksbank, dem sogenannten Apfelhof, unterhalb des Backhauses in Richtung Am Stinnberg. "Die Gemeinde Hollenstedt hat nur zu entscheiden: Soll es dahin oder nicht?", sagte Bürgermeister Jürgen Böhme (CDU). Das...

  • Hollenstedt
  • 09.07.19
Politik
Plattmachen oder sanieren? Der Hollenstedter Bauausschuss diskutierte über die Zukunft des Rathauses
2 Bilder

Rathaus-Erneuerung bleibt offen

Hollenstedts Bauausschuss kann sich nicht zur Empfehlung für Sanierung oder Neubau durchringen bim. Hollenstedt. Die Hollenstedter Verwaltung ist illegal - zumindest was die Nutzung des früheren Volksbank-Gebäudes an der Ecke Hauptstraße/Tostedter Straße (L141) als Rathaus angeht (das WOCHENBLATT berichtete). Denn eine Nutzungsänderung wurde nie beantragt. Aber nicht deswegen wird seit mehr als zehn Jahren über Sanierung oder Neubau des Verwaltungssitzes diskutiert, sondern weil die...

  • Hollenstedt
  • 12.03.19
Politik
Das Hollenstedter Rathaus ist in die Jahre gekommen. Jetzt muss asbesthaltiger Bodenbelag im Keller beseitigt werden

Asbesthaltiger Belag im Keller des Hollenstedter Rathauses muss beseitigt werden

bim. Holvede. Wenn der Hollenstedter Samtgemeinderat am Dienstag, 23. Juni, um 19.30 Uhr im Gasthaus Heins in Holvede zu einer öffentlichen Sitzung zusammenkommt, werden die Mitglieder auch über eine vom Samtgemeindeausschuss getroffene Eilentscheidung unterrichtet: Denn für den Ausbau und die Entsorgung von gelöstem asbesthaltigen Bodenbelag im Keller des Rathauses müssen überplanmäßig rund 5.500 Euro ausgegeben werden. Zum Hintergrund: Das Rathaus der Samtgemeinde wurde 1965 von der...

  • Hollenstedt
  • 17.06.15
Politik

Wird das Rathaus saniert?

bim. Hollenstedt. Die Sanierung des Rathauses steht auf der Tagesordnung des Umwelt-, Bau- und Ordnungsausschusses der Samtgemeinde Hollenstedt am Montag, 4. Februar, um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus, Am Stinnberg 18a. Weitere Themen: Öffnungszeiten und Gebührensatzung fürs Freibad, Räum- und Winterdienst, eine Flächennutzungsplan-Änderung im Bereich Appel-Grauen zugunsten des "Gewerbegebietes Grauen-West" und der Terminplan für das Regionale Raumordnungsprogramm des Landkreises.

  • Hollenstedt
  • 29.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.