Rechtstreit

Beiträge zum Thema Rechtstreit

Politik
Der Lkw-Verkehr in Pattensen in den Bürgern ein Dorn im Auge   Foto: IG Pattensen

Interessensgemeinschaft verklagt Stadt
Jetzt verdienen die Juristen in Pattensen

thl. Pattensen. Fast neun Jahre ist es her, dass der Kreistag den Beschluss gefasst hat, in Pattensen ein Durchfahrtsverbot für Lkw anzuordnen. Heute - 3.279 Tage später - warten die Bürger immer noch auf die Umsetzung des Beschlusses. Aber damit nicht genug: Jetzt haben die Winsener Politiker auf Anraten der Verwaltung beschlossen, dass die Landesstraßen 234 und 215 von Winsen über Luhdorf und Pattensen nach Thieshope zu Kreis- bzw. Stadtstraßen und die Kreisstraßen 37 und 8 vom Bahlburger...

  • Stade
  • 12.05.20
Politik
Der jahrzehntelange Kiesabbau verändert nicht nur die Landschaft (Foto) in Rosengarten, sondern stellt auch die Infrastruktur vor neue Herausforderungen

Kiestrasse in Eckel um jeden Preis?

Planungsausschuss lässt sich von den Gegnern der Lkw-Umgehungsstrecke nicht überzeugen mi. Rosengarten. Fast klang es, als wolle sich die Politik selbst Mut zu sprechen: "Die Einwendungen sind eine Lachnummer, davon sollten wir uns nicht beeindrucken lassen, seit Jahren wirft der Kiestrassen-Gegner mit den gleichen Nebelkerzen". Jan Willem Roepert (CDU), hielt im Bauausschuss der Gemeinde Rosengarten jetzt ein Plädoyer für den Bau der Kieslaster-Umgehungsstraße in Eckel. Anlass war die...

  • Rosengarten
  • 11.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.