Reifendiebe

Beiträge zum Thema Reifendiebe

Blaulicht

Räder und Sitze aus Pkw geklaut

thl. Buchholz. Einen Schaden von rund 30.000 Euro verursachten Diebe, die auf dem Grundstück eines Autohauses an der Hanomagstraße am Wochenende bei drei Fahrzeugen vier Kompletträder abschraubten und sechs Sitze ausbauten.

  • Buchholz
  • 17.12.19
Blaulicht

Scheinwerfer und Reifen gestohlen

thl. Salzhausen. In der Nacht zu Mittwoch schlichen Diebe auf das Gelände eines Landmaschinenhandels in der Straße Witthöftsfelde. Von einem Ackerschlepper montierten sie zwei Arbeitsscheinwerfer im Wert von rund 300 Euro ab und nahmen diese mit. In derselben Nacht waren Diebe auch auf dem Gelände eines Autohauses an der Lüneburger Straße aktiv. Dort brachen sie die Metalltür eines Reifenlagers auf und klauten 16 Kompletträder im Wert von rund 8.500 Euro.

  • Salzhausen
  • 19.06.14
Blaulicht

Reifen abmontiert

thl. Nenndorf. Ein ungewöhnlicher Diebstahl ereignete in der Zeit zwischen Samstag, 13 Uhr, und Montag, 7 Uhr, in der Straße "Am Hatzberg". Unbekannte waren auf das Gelände der Müllumschlaganlage geschlichen und hatten dort das Führerhaus eines abgestellten Lkw aufgebrochen. Hieraus entwendeten sie eine Tankkarte. Danach montierten die Täter vier Reifen von der Antriebsachse der Zugmaschine und machten sich damit aus dem Staub. Der Schaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an...

  • Rosengarten
  • 29.04.14
Blaulicht
Bei der Festnahme stellte die Polizei rund 85 Reifensätze sicher

Schlag gegen Reifendiebe

thl. Lüneburg. Der Lüneburger Polizei ist ein großer Schlag gegen eine Diebesbande gelungen, die sich auf den Diebstahl von Autoreifen spezialisiert hatte. Zusammen mit mehreren Mobilen Einsatzkommandos nahmen die Fahnder vergangene Woche in Delmenhorst vier Männer aus dem Kreis Lüneburg (23 und 24 Jahre alt) fest, als sie gerade Diebesgut an einen Händler übergeben wollten. Dem Quartett werden zahlreiche Einbrüche in Autohäuser und Nebengebäuden vorgeworfen. "Wir prüfen auch, ob die...

  • Winsen
  • 28.10.13
Blaulicht

Reifenlager geplündert

thl. Hollenstedt. Unbekannte schnitten am Wochenende den Zaun eines Kfz-Betriebes an der Straße Molkenstäh auf und gelangten so auf das Grundstück. Dort brachen sie einen Lagercontainer auf und entwendeten Reifen und Felgen im Wert von mehreren tausend Euro. Für den Abtransport dürften die Diebe einen Lkw benutzt haben. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Hollenstedt
  • 30.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.