Reparatur

Beiträge zum Thema Reparatur

Panorama
Die Schwebefähre - ein Wahrzeichen an der Oste
  2 Bilder

Fähr-Sanierung an der Oste beginnt im Sommer

Saison-Auftakt am Technik-Denkmal zwischen Osten und Hemmoor / Sperrung erst während der Bauzeit tp. Osten. Auf der Schwebefähre zwischen Hemmoor und Osten im Land Kehdingen hat die Saison begonnen. Karl-Heinz Brinkmann, ehrenamtlicher Fähr-Kapitän und Chef der „Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre“, und seine Kollegen bringen Ausflüger jetzt täglich über den Fluss. Wer die besondere Tour mit dem denkmalgeschützten Technik-Monument erleben möchte, sollte sich in diesem Jahr...

  • Stade
  • 25.05.17
Wir kaufen lokal
Birgit und Carsten Wedel freuen sich auf ihren Besuch

Ein vergoldeter Sommer: Juwelier Wedel in Harsefeld bietet attraktive Rabatte

wd. Harsefeld. Bei Juwelier Wedel in Harsefeld startet der Sommer mit vielen Rabatten! In den Sommerferien dürfen sich die Kunden auf attraktive Aktionen freuen, unter anderem im Sortiment von S. Oliver, Skagen, Festina, Leonardo und vielen mehr. Darüber hinaus können Kunden bei Juwelier Wedel ihren defekten Schmuck zur Reparatur abgeben oder auch Goldschmuck und Zahngold zu einem fairen Preis verkaufen und das Edelmetall damit dem Goldkreislauf wieder zuführen.

  • Harsefeld
  • 23.06.16
Panorama
Haben gebrauchte Fahrräder auf Vordermann gebracht: Jörg Reitmann (3.v.li.) mit Flüchtlingen aus dem Sudan

Asylbewerber mobil machen

jd. Harsefeld. Harsefelder Ingenieur repariert gemeinsam mit Flüchtlingen Fahrräder. Das ist ein Projekt mit Vorbildcharakter: Der Harsefelder Arbeitskreis (AK) Asyl, der sich um die im Ort lebenden Flüchtlinge kümmert und sie bei der Bewältigung ihrer Probleme unterstützt, möchte alle Asylbewerber im wahrsten Sinne des Wortes "mobil" machen. Ziel ist es, rund 100 gebrauchte Fahrräder anzuschaffen und gegebenenfalls wieder in Schuss zu bringen, damit die Flüchtlinge beispielsweise Einkäufe und...

  • Harsefeld
  • 29.10.14
Panorama
War früher ein Elektrogerät defekt, half oft der Griff zum Schraubenzieher. Heute lassen sich viele Apparate nicht mehr reparieren, weil es keine Ersatzteile mehr gibt
  2 Bilder

Programmierter Gerätetod?

(jd). Laut einer Studie sollen in vielen Elektro-Artikeln vorsätzlich minderwertige Teile eingebaut sein. Wer hat sich darüber noch nicht geärgert: Kaum ist die Garantiefrist abgelaufen, streiken Staubsauger, Mikrowelle oder andere Elektrogeräte. Steckt dahinter Methode? Das behauptet jedenfalls eine Studie der Grünen Bundestagsfraktion (siehe Kasten). In dem Papier wird die These vertreten, dass Hersteller von Haushalts- und Unterhaltungselektronik die Lebensdauer ihrer Produkte bewusst...

  • Harsefeld
  • 12.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.