Residenzgruppe Bremen

Beiträge zum Thema Residenzgruppe Bremen

Wirtschaft
Für das geplante Seniorenheim in Hammah gibt es derzeit Gespräche mit einem neuen Investor aus dem norddeutschen Raum

Gespräche mit möglichem Nachfolger finden bereits statt
Pflegeheim-Investor in Hammah ist abgesprungen

sb. Hammah. Das war eine unangenehme Überraschung: Kurz nach der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause Mitte Juli teilte die Residenz-Gruppe aus Bremen Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke mit, dass sie nun doch keine Seniorenresidenz auf dem Gelände des Landhaus Hammah errichten werde. "Der Rückzug erfolgte aus firmeninternen Gründen und hatte mit dem Projekt an sich nichts zu tun", sagt Holger Falcke im WOCHENBLATT-Gespräch. Allerdings bleibt die Gemeinde Hammah nach der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.09.20
Wirtschaft
Die Eröffnung der Seniorenresidenz in Oldendorf zieht eine positive Entwicklung nach sich
3 Bilder

Seniorenzentrum als Wirtschaftsmotor

Gemeinde Oldendorf investiert 2 Millionen Euro in Infrastruktur: Straßensanierung und neues Bauland tp. Oldendorf. Mehr Alte, weniger Junge: Überall in Deutschland wächst der Anteil der Bevölkerung der Generation "60 plus". Das stellt besondere städtebauliche Anforderungen an die Kommunen. Ein Dorf, das sich den Herausforderungen der demografischen Entwicklung offenbar rechtzeitig gestellt hat, ist Oldendorf: In der Ortsmitte wurde im September eine große, moderne Seniorenwohnanlage eröffnet -...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.01.15
Wirtschaft
Volles Haus in der Seniorenresident
3 Bilder

Ein Name für die Seniorenresidenz in Oldendorf

200 Interessierten kamen zur Baustellenfeier tp. Oldendorf. Rund 200 Interessierten kamen kürzlich zur Baustellenfeier in die neue Seniorenresidenz in Oldendorf. Bei der Veranstaltung wurde gleichzeitig ein Namenswettbewerb gestartet. Die Baustellenfeier mit der Vorabbesichtigung der Seniorenresidenz war ein voller Erfolg. Den Besuchern gefiel das bereits fertig eingerichtete Musterzimmer. Auch der rutschfeste Boden in Holzoptik stieß auf positive Resonanz. Bei Snacks und Getränken...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.07.14
Wirtschaft
Ältere Menschen legen Wert darauf, im Pflegefall professionell betreut zu werden

Profi-Pflege in gehobenem Ambiente: In Ahlerstedt wird eine Seniorenresidenz errichtet, die besonderen Wohnkomfort bietet

jd. Ahlerstedt. Es ist eines der größten Bauprojekte, die jemals in Ahlerstedt umgesetzt wurden: Derzeit entsteht in zentraler Lage im Dorf eine Seniorenresidenz. Der zweigeschossige Gebäudekomplex bietet 77 Plätze für die stationäre Pflege. Bauherr ist die Residenz-Gruppe. Das Bremer Unternehmen errichtet auf einem benachbarten Grundstück zusätzlich acht altersgerechte Wohnungen. Deren Bewohner werden dann die Möglichkeit haben, bestimmte Dienstleistungen bei der Pflege und Versorgung...

  • Harsefeld
  • 25.02.14
Panorama
Die "Residenzgruppe Bremen" lässt in der Ortsmitte von Oldendorf eine moderne Wohn- und Pflegeeinrichtung bauen
4 Bilder

Mauerwerk fertig, Fenster eingebaut

Sichtbarer Baufortschritt bei der Seniorenresidenz in Oldendorf tp. Oldendorf. Das milde Wetter spielt den Bauprofis in die Hand: Die Bauarbeiten an der neuen Seniorenresidenz im Herzen der Geest-Gemeinde Oldendorf schreiten sichtbar voran. Laut Marc Stilch von der "Residenz-Gruppe Bremen", die die moderne Wohn- und Pflegeanlage errichten lässt, ist das Mauerwerk im Obergeschoss des Wohngebäudes fertig. Auch die Verblender-Arbeiten am Gebäude der Pflegeeinrichtung sind weitgehend...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.02.14
Panorama
Der Rohbau der Seniorenresidenz. Demnächst werden die Fenster eingesetzt
5 Bilder

Schon zwei Stockwerke errichtet

Fertigstellung des Seniorenzentrums in Oldendorf im Sommer tp. Oldendorf. Das neue Seniorenzentrum der "Residenz-Gruppe Bremen" in der Ortsmitte von Oldendorf nimmt Gestalt an. Der Komplex befindet sich bereits im Rohbau. Frauke Meyenberg, Sprecherin der "Residenz-Gruppe", rechnet mit einer pünktlichen Fertigstellung im kommenden Sommer. Der Rohbau der dreigeschossigen Seniorenresidenz ist bereits bis zur zweiten Oberetage fertig. Das Verblendmauerwerk steht zu einem Drittel. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.12.13
Panorama
Wird abgerissen: der Delmer Hof in Apensen

Der Delmer Hof ist geräumt

Der Delmer Hof ist geräumt, die Bewohnerin musste am vergangenen Freitag unter Polizeiaufsicht das Haus verlassen. Damit ist der Weg frei für die Abrissarbeiten und den Neubau einer Seniorenresidenz (das WOCHENBLATT berichtete). "Wir reichen jetzt den Bauantrag ein und fangen nach der Genehmigung mit dem Bauarbeiten an", sagt Rolf Specht, Geschäftsführer der Residenzgruppe Bremen. Der genaue Zeitpunkt des Baustarts ist dann allerdings auch vom Wetter abhängig.

  • Apensen
  • 15.10.13
Wirtschaft
Noch ist das Ex-Edeka-Areal eine Baubrache. Für 10 Millionen Euro errichtet die "Residenz-Gruppe" dort nun ein Senioren-Zentrum
2 Bilder

„Wir können endlich starten“

Senioren-Zentrum Oldendorf: Erdarbeiten haben begonnen / Apotheke zieht ein tp. Oldendorf. Die "Residenz-Gruppe" aus Bremen hat am vergangenen Montag mit den Bauarbeiten für das neue Senioren-Zentrum in der Ortsmitte von Oldendorf begonnen. „Wir können endlich starten“, sagt Rolf Specht, geschäftsführender Gesellschafter der "Residenz-Gruppe". Das Unternehmen hat vor wenigen Tagen die Baugenehmigung für das moderne Seniorenzentrum erhalten und nun mit den Erdarbeiten begonnen. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.