Beiträge zum Thema Rettungsschwimmen

Sport
Mit großem Ehrgeiz zum Titel: Hans Full

Mit Altersrekord zum DM-Titel

Rettungsschwimmer Hans Full ist erneut erfolgreich os. Buchholz. Rettungsschwimmer Hans Full (77) von der DLRG Buchholz bleibt in Deutschland das Maß der Dinge in der Altersklasse 75: Bei den deutschen Seniorenmeisterschaften, die jüngst in Andernach (Rheinland-Pfalz) ausgetragen wurden, verteidigte der Buchholzer seinen Titel mit großem Vorsprung - auch dank eines Altersrekords in seiner Paradedisziplin. Insgesamt holte Full seine vierte deutsche Meisterschaft. Nach drei Disziplinen - 50 Meter...

  • Buchholz
  • 28.04.17
  • 62× gelesen
Sport
Stellte zwei Altersrekorde auf: Hans Full

DM-Titel für Hans Full (75)

Rettungsschwimmer aus Buchholz gewinnt in Georgsmarienhütte os. Buchholz. Wie fit Hans Full mit seinen 75 Jahren ist, demonstrierte er bei den Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Georgsmarienhütte eindrucksvoll: Der Sportler des DLRG-Ortsverbandes Buchholz sicherte sich mit riesigem Vorsprung den Titel in der Altersklasse M75. Full verteidigte damit seinen Vorjahrestitel. Full erreichte mit mehr als 3.123 Punkten die meisten aller DM-Teilnehmer und stellte über 50 Meter...

  • Buchholz
  • 14.02.15
  • 147× gelesen
Panorama
Vor dem nächsten Tauchgang: Unter Wasser fühlt sich Hans Full fast so wohl wie über Wasser

Hans Full (74) wird Deutscher Meister im Rettungsschwimmen

os. Buchholz. Der DLRG-Ortsverband Buchholz hat einen deutschen Meister in seinen Reihen: Bei den Titelkämpfen der Rettungsschwimmer in Berlin setzte sich Hans Full (74) in seiner Altersklasse gegen 13 Kontrahenten durch. In einem Herzschlagfinale ließ Full einen Kontrahenten aus Mönchengladbach um wenige Zehntel Sekunden hinter sich. Der Wettkampf bestand aus 50 Meter Freistilschwimmen, 50 Meter kombiniertes Schwimmen sowie 25 Meter Schleppen einer 80 Kilogramm schweren Puppe. Mit seinen 74...

  • Buchholz
  • 04.06.14
  • 422× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.