Roland Witt

Beiträge zum Thema Roland Witt

Sport
Bildunterschrift: Rabea Scheidat, Filialleiterin der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hittfeld(Mitte) übergibt die Urkunde zum Sportabzeichen-Wettbewerb 2015 an Roland Witt (Abteilungsleiter Leichtathletik-links) und Christian Uckermark (1. Vorsitzender) vom TSV Eintracht Hittfeld. (Foto:Sparkasse)

Sportabzeichen-Wettbewerb 2015 der Sparkassen-Finanzgruppe: TSV Eintracht Hittfeld unter den bundesweiten Preisträgern

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist seit 2008 nicht nur Olympia Partner Deutschland und damit Förderer des Leistungssports, sondern auch Partner des Deutschen Sportabzeichens. Im Rahmen dieser Partnerschaft lobte sie bereits zum achten Mal den Sportabzeichen-Wettbewerb aus und zeichnet darüber besondere sportliche Leistungen durch herausragendes Engagement aus. Bis zum 15. Januar konnten sportlich aktive Schulen und Vereine am Wettbewerb teilnehmen und sich somit die Chance auf sportbezogene...

  • 28.06.16
Panorama
Große Sprünge im TSV Eintracht Hittfeld dank der Sparkasse Harburg-Buxtehude (v. li.): Christian Uckermark, Rabea Scheidat, Wilfried Wiegel, Roland Witt, Jutta Fröhlich und Heiner Steeneck freut’s

Hochspringer fallen wieder weich

kb. Hittfeld. Freude beim TSV Hittfeld: Künftig müssen die Leichtathleten beim Hochsprung keine unsanfte Landung mehr fürchten. Durch eine Spende der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Höhe von 2.000 Euro konnte endlich eine neue Hochsprungmatte angeschafft werden, die insgesamt mit fast 10.000 Euro zu Buche schlägt. "Die alte Matte war nach 30 Jahren wirklich nicht mehr zu gebrauchen", so Roland Witt (Foto, 3. v. re.) Leiter der Leichtathletikabteilung. Er bedankte sich gemeinsam mit dem...

  • Seevetal
  • 17.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.