Bernd Erhorn

Beiträge zum Thema Bernd Erhorn

Politik
Gerd Schröder

Welles Bürgermeister Gerd Schröder im Amt bestätigt

bim. Welle. Welles Bürgermeister Gerd Schröder (SPD) wurde in der konstituierenden Ratssitzung einstimmig im Amt bestätigt. Als sein Stellvertreter setzte sich Frank Hetzel (CDU) gegen Dr. Klaus-Dieter Fabian (FDP) durch. Der Verwaltungsausschuss wurde einstimmig abgeschafft. Hintergrund ist, dass die anstehenden Themen im Wesentlichen auch direkt vom Rat behandelt werden können. "Otter hat damit nur die besten Erfahrungen gemacht. Und so wollen wir es auch versuchen. Oft werden die Beschlüsse...

  • Tostedt
  • 16.11.16
Panorama
Die Red Sharks-Cheerleader aus Benefeld-Cordingen beeinruckten mit ihrer Darbietung
2 Bilder

"Rote Haie" und lustige Minions beim ersten Weller Tanzgruppentreffen

bim. Welle. Schwungvolle und mitreißende Tanzdarbietungen zu flotter Musik begeisterten jüngst die zahlreichen Zuschauern des ersten Weller Tanzgruppentreffens. Eröffnet wurde die kurzweilige Veranstaltung von Welles Bürgermeister Gerd Schröder. Mit Witz und guter Laune führten Sabine Schröder, Kasssenwartin des TV Welle, und der ehemalige Vorsitzende Bernd Erhorn durch das abwechslungsreiche Programm. Viel Beifall gab es u.a. für den Bollywood-Tanz des TV Welle, die lustigen Minions aus dem...

  • Tostedt
  • 04.10.16
Panorama
Galt als durchsetzungsstark und sehr verlässlich: Helmut Tödter (†)

Heimatforscher Helmut Tödter aus Welle ist im Alter von 75 Jahren verstorben

bim. Welle. Wenn er sich etwas vorgenommen hatte, setzte er seine Visionen zielstrebig und auch gegen mögliche Widerstände durch. Der in der Region bekannte Heimatforscher Helmut Tödter aus Welle ist im Alter von 75 Jahren verstorben. Viele Weggefährten und die Gemeinde Welle trauern um ihn. Seine Freunde nannten ihn liebevoll "Mudel". Dem TV Welle gehörte Helmut Tödter seit dem Jahr 1949 an. Dort war er als Leichtathletiktrainer sehr erfolgreich. In seiner Funkton als Vorsitzender von 1981...

  • Tostedt
  • 07.09.16
Sport
Nahmen Ehrungen entgegen (v. li.): Andrew Gödecke (TSV Auetal), Hermann Weselmann (MTV Scharmbeck), Berthold Schuh (SC Vierhöfen), Elke Heise (Winsener Schwimmverein), Peter Relotius (Turnerschaft Westerhof) und Werner Wigand (MTV Egestorf)

Sportabzeichen im Landkreis Harburg: TSV Auetal hat die Nase vorn

kb. Landkreis. Immer weniger Jugendliche legen im Landkreis Harburg das Sportabzeichen ab. Das berichtete jetzt die Sportabzeichenbeauftragte Nicole Schuback auf der Prüfertagung des Kreissportbundes (KSB) in Winsen. Insgesamt gab es im vergangenen einen leichten Rückgang: Es wurden 2.702 Sportabzeichen abgelegt. Ganz vorne lag dabei der TSV Auetal (238 Sportabzeichen), gefolgt vom TSV Eintracht Hittfeld (202) und dem VfL Jesteburg (175). Bei den Jugendlichen lag ebenfalls der TSV Auetal vorn,...

  • Seevetal
  • 27.04.16
Panorama
Die Kampener Vizekönigscrew (v. li.): Reinhard und Andrea Koops, Karin und Rainer Heitmann, Kathrin und Andreas Völz sowie vorn Vizekönig Eckhard Matthies, „der zweite Lückebrother“, mit Vizekönigin Petra
3 Bilder

Königsloses Jahr in Kampen bringt Reformen

Die beiden Vizekönigscrews und ehemalige Majestäten haben den Schützenverein würdig repräsentiert (bim). „Wir haben das königslose Jahr souverän und mit viel Spaß über die Bühne gebracht“, sind sich Vizekönig Eckhard Matthies und seine Crew einig. Zuvor hatte Hans-Otto Rademacher, „der Kopfverdreher“, den Kampener Schützenverein bis September als Vizekönig mit seinem Vizekönigshaus repräsentiert. Aber, so haben die Kampener Schützen festgestellt, ein königsloses Jahr bringt Reformen hervor....

  • Tostedt
  • 23.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.