Alles zum Thema Roman

Beiträge zum Thema Roman

Panorama
Veröffentlichen gemeinsam spannende Heide-Krimis: 
Claudia Kröger und Kathrin Hanke
2 Bilder

Auf Spurensuche in der „Mordheide“

Autoren-Duo Claudia Kröger und Kathrin Hanke veröffentlicht neuen „Heidekrimi“. (mum). Wer sich für Krimis interessiert, die direkt vor der eigenen Haustür - sprich in der Heide - spielen, kommt an dem Autoren-Duo Kathrin Hanke und Claudia Kröger nicht vorbei. Seit 2013 schreiben die beiden Frauen erfolgreich an ihrer „Heidekrimi“-Reihe. Jetzt ist mit „Mordheide“ der sechste Roman erschienen. Und darum geht es: Der zehn Jahre alte Leon Guntram, Pflegesohn der vermögenden Architektin Anja...

  • Jesteburg
  • 02.03.18
Panorama
Gibt es ein Leben nach dem Tod? Dieser Frage geht die Autorin Sabine Richling in ihrem neuen Roman „Im Jenseits schmeckt die Liebe süßer“ nach

Neuer Roman von Sabine Richling: "Im Jenseits schmeckt die Liebe süßer"

as. Eckel. Gibt es ein Leben nach dem Tod? Dieser Frage geht die Autorin Sabine Richling in ihrem neuen Roman „Im Jenseits schmeckt die Liebe süßer“ nach, das ab sofort im Handel erhältlich ist. Nach dem Tod ihrer Eltern hat die Schriftstellerin aus Eckel sich intensiv mit dem Jenseits auseinandergesetzt - und selbst unerklärbare Phänomene erlebt. Sie ist sich sicher „Wir leben weiter“. In ihrem neuen Liebesroman verarbeitet die Autorin ihre Erfahrungen und erzählt eine spannende und...

  • Rosengarten
  • 06.10.17
Service

Buchholz: Flohmarkt in der Stadtbücherei

os. Buchholz. Der große Flohmarkt in der Buchholzer Stadtbücherei läuft noch bis zum Ende der Sommerferien. Das teilt die Stadtverwaltung mit. In der Einrichtung an der Kirchenstr. 6 werden Romane, Sach- und Jugendbücher, Spiele, Hörbücher, CDs und DVDs zum Stückpreis von 50 Cent angeboten. • Die Öffnungszeiten: montags 10 bis 12 Uhr sowie 15 bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags 10 bis 18 Uhr, freitags von 14 bis 18 Uhr. In den Sommerferien bleibt die Bücherei samstags zu.

  • Buchholz
  • 08.07.17
Service
Autor Karsten Evers auf der Brücke über die Schmale Aue zwischen Nindorf und Ollsen
2 Bilder

Von der Schmalen Aue in die Welt: Karsten Evers veröffentlich mit 87 Jahren seinen ersten Roman "Staunende Augen"

mum. Hanstedt-Nindorf. Viereinhalb Jahrzehnte Arbeit als Journalist, Redakteur und Fotograf in Hamburg - das bedeutete nicht zuletzt Hektik und Stress. "Als ich nach dem Ende der aktiven Zeit im Jahr 2000 mit der Familie nach Nindorf zog, war das wie der Umzug in eine andere Welt", erinnert sich Karsten Evers, geboren 1927 in Wesselburen nahe der holsteinischen Nordseeküste. Die bezaubernde Landschaft, die Stille, das Heide-Flüsschen Schmale Aue, die täglichen Spaziergänge mit Hund zur kleinen...

  • Hanstedt
  • 07.08.15
Panorama
Sabine Richling

"Der Roman ist mein Baby"

Sabine Richling veröffentlicht mit der Beziehungskomödie "Ein Iglu für zwei" ihr erstes Buch mi. Rosengarten. Die Liebe zum Schreiben hat Sabine Richling (44) aus Eckel erst spät entdeckt. Als eine Krankheit sie zwang, ihren Beruf im Verlagswesen aufzugeben, begann sie mehr aus Langeweile, ihre Erfahrungen aufzuschreiben. "Da habe ich gemerkt, schreiben gefällt mir". Es folgten kleine Geschichten. Dann veröffentlichte sie zusammen mit anderen Autoren einen Sammelband mit Kurzgeschichten....

  • Rosengarten
  • 24.12.12