S Bahn

Beiträge zum Thema S Bahn

Blaulicht
Der Metronom-Zug musste evakuiert werden
3 Bilder

Sturm: Umstürzende Bäume stören Bahn-Verkehr / Absage des Herbstmarkt-Feuerwerkes in Stade

Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehren im Kreisgebiet +++update+++    tp. Landkreis Stade. In Stade stürzte gegen 11.10 Uhr kurz hinter dem Bahnhof in Höhe der Gartenstraße ein großer Ast auf die Bahngleise. Ein aus Richtung Cuxhaven einfahrender Metronom-Pendlerzug prallte mit dem Ast zusammen, der die Seitenscheibe des Führerhauses durchbrach. Der Lokführer blieb unverletzt. Drei jugendliche Fahrgäste mussten mit leichten Kreislaufproblemen vom Rettungsdienst ins Elbe Klinikum gebracht...

  • Stade
  • 21.09.18
Blaulicht
Wo steck Liam Colgan?

Leichenfund: Es ist nicht der vermisste Schotte Liam Colgan

++++ Update ++++   ++++ Update ++++   ++++ Update ++++ tp. Buxtehude/Hamburg. Bei der am vergangenen Sonntag in Hamburg gefundenen Leiche handelt es sich laut Medienberichten weder um den vermissten Schotten Liam Colgan (29) noch um einen verunglückten Decksmann. tp. Buxtehude/Hamburg. Am Ufer nahe des Burchard-Kais in Hamburg wurde am Sonntagvormittag laut Medienberichten eine Wasserleiche gefunden und zur Untersuchung in die Rechtsmedizin gebracht. Offen ist, ob es sich bei dem Toten...

  • Stade
  • 17.02.18
Panorama

Bis 20. Oktober keine S-Bahn zwischen Horneburg und Stade

(bc). Nach Angaben der S-Bahn Hamburg werden noch bis Freitag, 20. Oktober, keine Züge der Linie S3 zwischen Horneburg und Stade verkehren. Derzeit sei die Deutsche Bahn noch damit beschäftigt, die Schäden an den Oberleitungen infolge des Sturms "Xavier" zu beheben. Ersatzweise werden Busse eingesetzt. Weitere Einschränkungen auf der Strecke der S3 gibt es zudem in den Hamburger Herbstferien zwischen dem 14. und dem 26. Oktober. Dann werden die Gleise zwischen den Haltestellen Wilhelmsburg...

  • Stade
  • 11.10.17
Blaulicht
Baumstamm auf einem Pkw in Stade
6 Bilder

Sturm „Xavier“ riss im Landkreis Stade Bäume um und legte Schienenverkehr lahm

Mehr als 500 Notrufe: Retter im Landkreis im Dauereinsatz:  tp. Stade. Das Sturmtief „Xavier“ wütete am Donnerstag im Landkreis Stade, entwurzelte Bäume und legte stellenweise den Straßen- und Schienenverkehr lahm. In der Rettungsleitstelle gingen zwischen 13 und 17 Uhr mehr als 500 Notrufe ein. Die Feuerwehren rückten zu 314 Einsätzen im gesamten Kreisgebiet aus, hauptsächlich, um umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste von Straßen und Plätzen zu räumen. Rund 70 Mal wurde die Polizei...

  • Stade
  • 06.10.17
Panorama
Info-Wirrwarr: Laut Hinweistafel fährt der Metronom nach Hamburg. Am Zug steht das richtige Ziel: Cuxhaven
3 Bilder

Bahnhof Stade: Es fuhr ein Zug nach Nirgendwo

(jd). Verwirrende Durchsagen nach Streckensperrung. Das Orkantief Elon wirbelte am vergangenen Freitag vielerorts den Bahnverkehr tüchtig durcheinander. Auch auf der Strecke zwischen Stade und Horneburg ging stundenlang nichts mehr. Bäume waren auf die Oberleitungen gekracht. Doch die Reisenden auf den betroffenen Bahnhöfen ließ man im Regen stehen. Die Lautsprecher-Ansagen waren kryptisch und die Hinweistafeln kündigten Metronom-Züge an, die gar nicht fuhren. Im Nachhinein schieben sich die...

  • Stade
  • 14.01.15
Blaulicht
Info-Wirrwarr am Stader Bahnhof: Laut Hinweistafel fährt der gerade aus Cuxhaven gekommene Metronom nach Hamburg. Am Zug selbst steht das richtige Ziel: Cuxhaven
4 Bilder

Das Sturmtief Elon hat den Landkreis Stade erreicht / Info-Chaos auf den Bahnhöfen

+++ UPDATE: Die Streckensperrung zwischen Horneburg und Stade ist gegen 15.30 Uhr aufgehoben worden: Der Metronom und die S-Bahn fahren wieder. +++ tk/jd. Landkreis. Seit Freitagmittag tobt das Sturmtief Elon auch über dem Landkreis Stade: Die Feuerwehren rückten zu zahlreichen Einsätzen aus. Vor allem umgestürzte Bäume mussten von den Straßen geräumt werden. In Assel wurde das Dach der Elbe Obst beschädigt und in Estorf krachte ein Baum auf ein Haus. Der Straßenverkehr ist jedoch nicht...

  • Buxtehude
  • 09.01.15
Blaulicht
Rund 15 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Baum von der Oberleitung zu bekommen
3 Bilder

Baum auf der Oberleitung legt Zugverkehr im Bereich Stade lahm

lt. Stade. Zug- und S-Bahnfahrgäste brauchen starke Nerven. Weil gegen 10 Uhr in Stade ein Baum auf die Oberleitung krachte, ist der Schienenverkehr voraussichtlich noch bis 14 Uhr zwischen Horneburg und Stade lahm gelegt. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. In Richtung Hamburg fahren keine Züge. Rund 15 Feuerwehrleute aus Stade, Dollern und Horneburg waren im Einsatz, um den Baum von der Leitung zu entfernen.

  • Stade
  • 13.11.13
Blaulicht
Am frühen Nachmittag kam der Zug- und S-Bahn-Verkehr zum Erliegen
12 Bilder

"Christian" beschert 500 Sturm-Einsätze im Landkreis Stade

Orkan schlägt mit voller Wucht zu: Retter aller Feuerwehren im Kreis Stade alarmiert / Umgekippte Bäume und fliegende Dachziegel / Bahnverkehr lahmgelegt tp. Stade. Der erste große Herbststurm "Christian" ist am Montag mit Windstärken bis zu 162 Stundenkilometer über Norddeutschland hinweggefegt. Die Sturmböen erreichten den Landkreis Stade ab 13.30 Uhr und hielten die Einsatzkräfte stundenlang in Atem. Die personelle Kapazität der Freiwilligen Feuerwehren und der Polizei war schnell...

  • Stade
  • 29.10.13
Panorama

Mehr Züge von Hamburg nach Stade im Feierabendverkehr und in der Nacht

(lt/nw). Die neuen HVV- und metronom-Fahrpläne, die ab Mitte Dezember gelten, bringen Verbesserungen für Pendler und Nachtschwärmer im Landkreis Stade. So wird ein zusätzlicher metronom montags bis freitags um 17:39 Uhr von Hamburg Hauptbahnhof nach Stade fahren und mehr Fahrgäste entspannt in den Feierabend bringen. Nachtschwärmer können ab Mitte Dezember mit der S-Bahn ab Hamburg-Hauptbahnhof in der Nacht von Freitag auf Samstag um 1.28 Uhr und um 3.28 Uhr sowie von Samstag auf Sonntag um...

  • Stade
  • 17.10.13
Blaulicht
Fachleute hoben die S-Bahn mit Stempeln zurück ins Gleis

S-Bahn in Stade entgleist

Viele Berufspendler kamen zu spät zur Arbeit sb. Stade. Am Stader Bahnhof ist Freitag Früh gegen 4 Uhr eine unbesetzte S-Bahn entgleist. Der Zug war auf dem Weg vom Abstellbahnhof. Personen kamen nicht zu Schaden. Fachkräfte der Deutschen Bahn benötigten mehrere Stunden, um die Bahn mit Stempeln anzuheben und zurück ins Gleis zu stellen. Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verzögerungen im Personennahverkehr. Zwischen Stade und Buxtehude fuhr bis Mittags nur der Metronom. Es wurden...

  • Stade
  • 05.07.13
Panorama

S-Bahn: Zugausfälle am Wochenende

(bc). Bahnfahrer müssen am Wochenende mehr Geduld aufbringen. Auf der Strecke der Linie S3 zwischen Neugraben und Stade verlängern sich von Samstag, 25. Mai, um zirka 23 Uhr bis Sonntag, 26. Mai, gegen 16 Uhr die Fahrzeiten in beiden Richtungen um bis zu 20 Minuten. Grund sind Gleisbauarbeiten. Am Sonntag fallen die Züge der S3 von Neugraben nach Buxtehude mit den Abfahrtszeiten 9.24 Uhr, 11.24 Uhr und 13.24 Uhr komplett aus. Von Buxtehude nach Neugraben entfallen die Zugfahrten mit den...

  • Buxtehude
  • 22.05.13
Panorama

Schnee legt S-Bahn lahm - mal wieder

(bc). Nervfaktor hoch zehn! Schneefall hat am Montagmorgen mal wieder auf vielen Bahnstrecken für Chaos im Zugverkehr gesorgt. Auf der Strecke der S3 zwischen Hamburg und Stade haben Weichenstörungen in Neugraben und Buxtehude zu erheblichen Verspätungen geführt - teilweise kam die Bahn 45 Minuten später an als geplant. Zeitweise kam der Verkehr zwischen Harburg und Neugraben sowie Buxtehude und Stade komplett zum Erliegen. Die Durchsagen in den Zügen klangen mitunter verzweifelt: "Ich...

  • Buxtehude
  • 18.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.