Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth

Beiträge zum Thema Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth

Politik
"Der Haushalt wird nach den Ferien unser Hauptthema sein": Samtgemeinde-Bürgermeister Rolf Roth in seinem Büro

Interview
Rolf Roth: "Spannende Szenarien, die wir in der Elbmarsch abarbeiten müssen"

ce. Elbmarsch. "Die Kommunalpolitik wird mit dem Ende der Sommerferien zu etwas geregelteren Abläufen zurückkehren", blickt der Elbmarscher Samtgemeinde-Bürgermeister Rolf Roth optimistisch in die nahe Zukunft. Mit WOCHENBLATT-Redakteur Christoph Ehlermann sprach Roth über die Verwaltungsarbeit in Corona-Zeiten und anstehende kommunalpolitische Aufgaben: WOCHENBLATT: Herr Roth, wie lange war das Rathaus aufgrund der Corona-Pandemie für den Besucherverkehr geschlossen? Wie ist der Zulauf...

  • Elbmarsch
  • 28.07.20
Panorama
"Ich meine, dass ich mir nichts vorwerfen lassen muss": Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth
2 Bilder

Fahrlässige Kündigung? - Elbmarscher Verwaltungschef droht womöglich Disziplinarverfahren

ce. Elbmarsch. Hat die Samtgemeinde Elbmarsch bei der Entlassung ihrer Jugendpflegerin grob fahrlässig gehandelt? Diese Anfrage hat die Ratsgruppe Grüne/Piraten an die Kommunalaufsicht des Landkreises Harburg gestellt. Im Kreishaus wird jetzt ermittelt, ob gegen Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth ein Disziplinarverfahren eingeleitet wird und ob er gar um seinen Job bangen muss. Hintergrund: Im vergangenen Jahr entließ die Samtgemeinde ihre seit 2007 beschäftigte Jugendpflegerin....

  • Winsen
  • 16.06.17
Politik
Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth

Rolf Roth bleibt Samtgemeindebürgermeister in der Elbmarsch

ce. Elbmarsch. Rolf Roth (56) bleibt für weitere sieben Jahre Samtgemeindebürgermeister der Elbmarsch. Bei der jüngsten Wahl am Sonntag gaben ihm 88,2 Prozent der knapp 4.900 Urnengänger ihre Stimme. Die Wahlbeteiligung lag damit bei gut 50 Prozent. Einen Gegenkandidaten der CDU gab es nicht. Roth startet damit in seine dritte Amtszeit als Verwaltungschef. Mit ihm freute sich auch Ehefrau Ute.

  • Elbmarsch
  • 27.05.14
Panorama
Großer Bahnhof am Rettungsstützpunkt: Landrat Joachim Bordt (Vierter v. re.) mit den übrigen Einweihungsgästen
3 Bilder

"Kleiner Stützpunkt - große Wirkung"

ce. Drage. "Was von außen eher klein aussieht, hat für diese Region eine große Bedeutung." Mit diesen Worten weihte Landrat Joachim Bordt am Montag in Drage den neuen Rettungsstützpunkt für die rettungsdienstliche Versorgung der Samtgemeinde Elbmarsch durch den Landkreis Harburg offiziell. Bei der Feierstunde dabei waren unter anderem auch Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth sowie Vertreter des Kreistages und des DRK-Kreisverbandes Harburg-Land. Seit 1. August ist an der Winsener Straße in...

  • Elbmarsch
  • 13.08.13
Panorama
"Unsere Tour lief super": die Pilgergruppe aus Bremen mit Leiter Uwe Henrion (3. v. re.)
2 Bilder

Elbmarsch als "Wallfahrtsort"

ce. Marschacht. Zu einer Art "Wallfahrtsort" für rund 150 Fahrradpilger aus ganz Deutschland wurde jetzt für zwei Tage das Elbmarsch-Dorf Marschacht. Es war die letzte Station einer Sternfahrt der Drahtesel-Freunde, bevor sie ihr Ziel, den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg, ansteuerten. Zu den Pilgern gehörte auch die elfköpfige ADFC-Gruppe Bremen, die an fünf Tagen insgesamt rund 300 Kilometer zurücklegte. "Alles ist bestens gelaufen. Unsere Tour lief reibungslos und wir haben...

  • Elbmarsch
  • 03.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.