Segen

Beiträge zum Thema Segen

Service
Superintendent Dirk Jäger hält den digitalen Waldgottesdienst
5 Bilder

Open-Air- und Online-Angebote der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
Erster digitaler Waldgottesdienst am Pfingstmontag im Landkreis Harburg

tw. Landkreis. Seine Beliebtheit wird ihm nun zum "Verhängnis": Mit bis zu 1.000 Besuchern zählt der Waldgottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld am Pfingstmontag am Hünengrab im Klecker Wald zu den Großveranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie bis 31. August nicht stattfinden dürfen. Ausfallen ist jedoch keine Option. Der Kirchenkreis ist kreativ aktiv geworden und hat eine digitale Gottesdienst-Version vorab produziert (www.kirchenkreis-hittfeld.de). "Wir werden Pfingstmontag über...

  • Buchholz
  • 29.05.20
Panorama
Die Sternsinger der Stader Kirchengemeinden

Hauskonzerte für den guten Zweck im Landkreis Stade

Junge Sternsinger unterwegs / Segen und Spendensammlung in Kirchen, Rathäusern und Altenheimen (tp). Allerorten im Landkreis Stade sind jetzt zu Jahresbeginn die christlichen Sternsinger unterwegs, um Häuser zu segnen und Spenden für den guten Zweck zu sammeln. Am Montag erfreuten die jungen Sänger der Stader Kirchengemeinden die Bewohner des Seniorenheims der Jung-Stiftung. Am heutigen Mittwoch geben sie ihre Lieder um 17 Uhr im Rathaus und um 18 Uhr in der Wilhadi-Kirche zum Besten. Die...

  • Stade
  • 06.01.16
Panorama
Die Sternsinger von der katholischen Kirchengemeinde besuchten auch das Harsefelder Rathaus

Mit Liedern anderen Kindern helfen

jd. Harsefeld. Sie sammeln Geld für einen guten Zweck: Sternsinger sind in Harsefeld unterwegs. Mit ihren Liedern möchten sie anderen Kindern helfen: In Harsefeld sind derzeit die Sternsinger unterwegs, um Spenden zu sammeln. Versehen mit einem farbenprächtigen Umhang und einer goldenen Krone, ziehen die Jungen und Mädchen aus der katholischen Kirchengemeinde St. Michael von Tür zu Tür, um die Häuser mitsamt deren Bewohnern zu segnen und um Gaben für wohltätige Zwecke zu bitten. Die...

  • Harsefeld
  • 06.01.15
Panorama
2 Bilder

Singen und Segen bringen: Sternsinger waren unterwegs

(jd). "Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg" - dieses Lied erklang in den vergangenen Tagen vielerorts im Landkreis. Die Sternsinger waren wieder unterwegs, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Die als die Heiligen Drei Könige Caspar, Balthasar und Melchior verkleideten Kinder besuchten mit ihrem Gefolge soziale Einrichtungen wie Altenheime oder Kliniken, um Gottes Segen für diejenigen zu erbitten, die dort wohnen, arbeiten oder wegen einer Erkrankung behandelt werden. In manchen...

  • Harsefeld
  • 07.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.