Beiträge zum Thema Sommerinterview

Politik
Katja Oldenburg-Schmidt im WOCHENBLATT-Sommerinterview  Foto: tk
2 Bilder

Sommerinterview mit Katja Oldenburg-Schmidt: "Die Stadt zukunftsfähig zu machen ist oberstes Ziel"

tk. Buxtehude. Wie sehen die Finanzen vor Beginn der Haushaltsberatungen in Buxtehude aus, schränkt die Prioritätenliste die Politik zu stark ein, wenn es um zukünftige neue Projekte geht, und hat es Fehler bei der zweiten gescheiterten Besetzung der Leitung des Fachbereichs II gegeben? Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt beantwortet die Fragen im WOCHENBLATT-Sommerinterview. WOCHENBLATT: Viele große Projekte, die Ihnen persönlich wichtig sind, sind im Werden. Was heißt das für...

  • Buxtehude
  • 01.08.18
  • 153× gelesen
Politik
Katja oldenburg-Schmidt

Interview mit Katja Oldenburg-Schmidt: "Wir reden über erfreuliche Zahlen"

tk. Buxtehude. Von den Finanzen der Stadt über anstehende Projekte bis hin zu mehr Bürgerbeteiligung reichten die Themen, über die WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Tom Kreib mit Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt im Sommerinterview gesprochen hat. Und auch in diesem Jahr gibt es auf die traditionelle Schlussfrage, ob sie noch einmal antreten werde, eine Antwort, die viele Möglichkeiten offen lässt. WOCHENBLATT: Buxtehude stand in den vergangenen Jahren finanziell gut da. Wie sieht...

  • Buxtehude
  • 25.07.17
  • 293× gelesen
Panorama
"Familien-Unternehmen reagieren anders"
2 Bilder

Das große Sommerinterview mit Martin Ruehs: "Selber kann ich kein Eis herstellen"

(bc). Während der kommenden sieben Wochen präsentiert Ihnen das WOCHENBLATT, liebe Leserinnen und Leser, jeden Samstag das große Sommerinterview. Menschen aus der Region geben bei uns spannende Einblicke in ihr Leben, sei es beruflich oder privat. Heute: Martin Ruehs (53), Chef von „Eisbär Eis“ in Apensen - Deutschlands größter privater Hersteller der kalten Süßspeise. WOCHENBLATT: Es ist Sommer: Die Maschinen dürften auf Hochtouren laufen! Martin Ruehs: Richtig. Wir produzieren in drei...

  • Apensen
  • 17.07.15
  • 1.159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.