SPD-Ortsverein Elbmarsch

Beiträge zum Thema SPD-Ortsverein Elbmarsch

Politik
Hat familiäre Wurzeln in der Elbmarsch: Referentin Kathrin Wagner-Bockey

Kathrin Wagner-Bockey referierte bei Elbmarscher SPD-Neujahrsempfang

ce. Marschacht. Einen prominenten Gast mit familiären "Wurzeln" in der Region begrüßte der SPD-Ortsverein Elbmarsch kürzlich bei seinem Neujahrsempfang im "Marschachter Hof": die gebürtige Elbmarscherin Kathrin Wagner-Bockey, die heute in Schleswig-Holstein lebt und bei der jüngsten Landtagswahl ein Direktmandat für die SPD geholt hatte. Rund100 Gäste waren der Einladung zu dem Empfang gefolgt. Kathrin Wagner-Bockeys Vater ist der Elbmarscher Kommunalpolitiker Fritz Bockey, der kürzlich für...

  • Elbmarsch
  • 13.02.18
Politik
Der Vorstand: Antje Dedio (3. v. li.) mit (v. li.) Hendrik Frese, Claus Eckermann, Martin Block, Hermann Scharping, Patrick Buschmann, Alexandra Groß und Silke Fritzsch-Maak

Antje Dedio steht an der Spitze: SPD-Ortsverein Elbmarsch wählt neuen Vorstand

ce. Elbmarsch. Neues Gesicht an der Spitze des SPD-Ortsvereins Elbmarsch: Antje Dedio wurde auf der Jahreshauptversammlung des Vereins einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Damit bekleidet den Posten erstmals seit langer Zeit wieder eine Frau. Sie ist Nachfolgerin von Hendrik Frese. Dieser stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung, da er als SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis 50 antritt, der die Elbmarsch, die Stadt Winsen, die Gemeinde Stelle sowie die Samtgemeinden Hanstedt und...

  • Elbmarsch
  • 11.04.17
Politik
Bei der Begrüßung: Rolf Roth (li.) und Stephan Weil

Im Dialog mit dem Ministerpräsidenten: Elbmarscher Verwaltungschef Rolf Roth traf Stephan Weil

ce. Elbmarsch/Hannover. Am Rande eines kürzlich in Hannover stattgefundenen Kommunalkongresses nutzte Rolf Roth, amtierender Samtgemeindebürgermeister der Elbmarsch und auch SPD-Kandidat für den Posten bei den anstehenden Wahlen, die Gelegenheit zum Gespräch mit Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Das teilt der SPD-Ortsverein Elbmarsch mit. Roth und Weil erörterten demnach viele kommunale Probleme, wobei sich die Sachthemen von Finanzen, Schule und Kinderbetreuung über die...

  • Elbmarsch
  • 17.04.14
Politik
Bei der Begrüßung: Senatorin Jutta Blankau mit Landrats-Kandidat Thomas Grambow (re. daneben) sowie Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth (re.) und weiteren Kommunalpolitikern aus der Elbmarsch

"Enge Kooperation erforderlich": Hamburger Senatorin Jutta Blankau war Gast bei Neujahrsempfang der Elbmarsch-SPD

ce. Marschacht. Mit Jutta Blankau, Hamburgische Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt, als prominentem Gast bat der SPD-Ortsverein der Samtgemeinde Elbmarsch jetzt zum Neujahrsempfang in den "Marschachter Hof". Zu den rund 100 Gästen gehörten auch der amtierende Verwaltungschef Rolf Roth, zugleich SPD-Kandidat für die Wahl des Samtgemeindebürgermeisters am 25. Mai, sowie Thomas Grambow aus Neu Wulmstorf, der für die Sozialdemokraten bei der ebenfalls am 25. Mai stattfindenden Landratswahl...

  • Elbmarsch
  • 28.01.14
Panorama
Bei der Begrüßung: SPD-Ortsvereinschef Erich Ziegler und Bundestagskandidatin Svenja Stadler

Sommerfest mit Polit-Prominenz

ce. Drennhausen. Rund 180 Gäste begrüßte der SPD-Ortsverein Elbmarsch jetzt bei seinem traditionellen Sommerfest, dessen Schauplatz der Betriebshof von Unternehmer Lars Witthöft in Drennhausen war. Zu den Gästen gehörten neben Bürgern, Ratsmitgliedern und Verwaltungschefs aus der Region auch Svenja Stadler, SPD-Bundestagskandidatin für den Landkreis Harburg aus Seevetal, und der SPD-Unterbezirksvorsitzende Klaus-Dieter Feindt. In seiner Ansprache an die Gäste hob Ortsvereins-Vorsitzender...

  • Elbmarsch
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.