Beiträge zum Thema Sponsorenlauf

Sport
Der Vorsitzende Peter Relotius (v. li.) mit den Geehrten Erna
Sievers, Karsten Egler und Teresa Martens

Jahreshauptversammlung der Turnerschaft Westerhof
Als Nächstes ist das Clubheim dran

Versammlung der Turnerschaft Westerhof as. Westerhof. Die Sanierung der Sportanlage "Dunkenkuhle" ist abgeschlossen, der Platz kann wieder genutzt werden. Das berichtete Peter Relotius, Vorsitzender der Turnerschaft Westerhof, jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Sportvereins. Mit der Installation der neuen Flutlichtanlage ist die Sportanlage für den FC Rosengarten und die neue Leichtathletikgruppe freigegeben. Auch das Sportabzeichen kann dort wieder abgelegt werden. Während der Sportplatz...

  • Rosengarten
  • 10.04.19
Panorama
Die Sponsoren und das Orga-Team hoffen auf viele weitere Mitstreiter für den "Run4Help" (v. li.): Michél Schwedt (Mitch+Friends), Christoph Reise, André Meyer (Make IT), Friedrich Harre, Helpster-Queen Emmi-Lou Hennecke, Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz), 
Helpster-King Scott Philbey, Christoph Diedering (Kanzlei am Marktplatz) und Marko Philbey (Philbeys)

"Run 4 Help": Wer wird Helpster-Königspaar?

Jetzt anmelden für den Benefizlauf für das Kinderkrebs-Zentrum im UKE am 5. Mai im Buchholzer Rathauspark as.Buchholz Sich sportlich betätigen und gleichzeitig Gutes tun: Am Sonntag, 5. Mai, findet in Buchholz wieder der "Run4Help" statt. Die Anmeldung über die Homepage läuft bereits. Bei dem Spendenlauf zu Gunsten des Kinderkrebszentrums des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE), der bereits zum 9. Mal stattfindet, laufen Kinder und Jugendliche im Rathauspark in Buchholz 20 Minuten lang ihre...

  • Rosengarten
  • 08.03.19
Panorama
Luci Wüsthof (vorn) wird von Erika Eckelmann beim Werfen eingewiesen
3 Bilder

Sportanlage Dunkenkuhle ist eingeweiht

Sportanlage Dunkenkuhle: Sanierungsarbeiten abgeschlossen / Verein sammelt Spenden fürs Clubheim as. Tötensen. Die Sanierungsarbeiten an der Sportanlage Dunkenkuhle in Tötensen sind abgeschlossen. Jetzt wurden die Leichtathletikanlagen und der Sportplatz mit dem "Rosengarten Sportfest" eingeweiht und in Betrieb genommen. 60 Kinder und Jugendliche haben das Sportabzeichen abgelegt. Angefeuert wurden sie von zahlreichen Bürgern aus Tötensen, Westerhof und Umgebung, die zur offiziellen Eröffnung...

  • Rosengarten
  • 05.10.18
Service
Der Sportplatz ist so gut wie fertig, jetzt ist das abgesackte Vereinsheim dran: Kassenwartin Silke Hennig (li.), Sportwart Bernd Martens und die stellvertretende Vorsitzende Karen Prohl von der 
Turnerschaft Westerhof veranstalten einen Sponsorenlauf für ein neues Sportlerheim

Endlich ein Happy-End

Sportplatz Dunkenkuhle: Einweihung, Sponsorenlauf und Rosengarten-Sportfest am Sonntag as. Tötensen. Gute Nachrichten für die Sportler: So wie es aussieht, kommt die "unendliche Geschichte" um den Sportplatz Dunkenkuhle in Tötensen jetzt zu einem Happy-End. Die Sanierung des Sportplatzes der Turnerschaft Westerhof ist abgeschlossen, am Sonntag, 23. September, wird er mit einem großen Fest eingeweiht. "Nach Abschluss der Sanierung und dem langen Weg dorthin wollen wir die Einweihung gebührend...

  • Rosengarten
  • 18.09.18
Panorama
Freuen sich auf den Run4Help (v. li.): Christoph Reise (Orga-Team), Emmi Lou Hennecke 
(Helpster-Queen), Thomas Wilde (TOPOS), Wolf-Dietrich Witt (Witt Bau), 
Scott Philbey (Helpster King), Friedrich Harre (Lions Club Orga-Team), 
Kerstin Witte (Kuhn + Witte) sowie Jutta Plate (von und zu hause Immobilien)    Foto:  mi

Startschuss für den Run4Help 2018 - Jetzt auch auf Instagram

mi. Jesteburg. Der Startschuss ist gefallen: Der Run4Help des Lions Clubs Buchholz-Nordheide geht in die nächste Runde. Die Vorbereitungen für den Spenden- und Sponsorenlauf sind in vollem Gange. Der Termin für den nächsten Run4Help ist Sonntag, 6. Mai 2018. Der Erlös des Laufes ist wieder bestimmt für die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Eppendorf. „Im vergangenen Jahr hatten wir mit 300 Teilnehmern und der unglaublichen Spendensumme von 38.000 Euro gleich zwei Rekorde zu...

  • Hollenstedt
  • 24.11.17
Panorama
Zum Abschluss gab es ein Gruppenfoto: v. li. Asa Schwotzer (Schulverein), Dirk Franzius (Schulleiter) und Julia Iwanowski (Schulverein) mit Kindern der Grundschule

Klecker Grundschüler erlaufen 15.000 Euro.

mi. Klecken. Die Schüler der Grundschule Klecken haben allen Grund sich zu freuen. Tolle 15.000 Euro erliefen die Kinder beim Sponsorenlauf, der jetzt an der Grundschule in Klecken stattfand. Trotz großer Hitze legten sich alle Läufer mächtig ins Zeug. Die erlaufene Summe geht zur Hälfte an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg und an den Klecker Schulverein. Finanziert werden soll damit seit Langem die geplante Umgestaltung des Schulhofs.

  • Rosengarten
  • 30.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.