St. Andreas Kirchengemeinde Hollenstedt

Beiträge zum Thema St. Andreas Kirchengemeinde Hollenstedt

Panorama
Das Wünschebaum-Team Maren Brockmann (li.) und Gabi Aldag

In Hollenstedt
Mehr als 130 Kinderwünsche erfüllt

bim/nw. Hollenstedt. Obwohl wieder mehr Sterne als im vergangenen Jahr am Baum hingen, waren bereits am dritten Tag mehr als 130 Sterne, auf die Kinder aus benachteiligten Familien ihre Weihnachtswünsche geschrieben hatten, vom Wünschebaum gepflückt. "Diese überwältigende Beteiligung war beeindruckend", finden Maren Brockmann und Gabi Aldag, das Wünschebaum-Team. Am zweiten Adventswochenende wurden die liebevoll eingepackten und hübsch dekorierten Pakete in der Kirche angenommen. Viele Spender...

  • Hollenstedt
  • 22.12.19
Service

Wünschebaum-Aktion der St. Andreas-Kirchengemeinde Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Weihnachten ist für Kinder ein ganz besonderes Fest, vor allem wegen der Geschenke. Dabei gibt es viele Mädchen und Jungen, die kaum oder gar keine Weihnachtsgeschenke bekommen. Damit diese Kinder zu Weihnachten nicht leer ausgehen, steht in der kommenden Adventszeit zum ersten Mal ein Wünschebaum in der St. Andreas-Kirche in Hollenstedt. Im Rahmen des Auftakt-Gottesdienstes am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr wird der Wünschebaum eröffnet und bis zum dritten Advent in der...

  • Hollenstedt
  • 25.11.15
Service

Kinderfreizeit der Hollenstedter St. Andreas Kirchengemeinde

bim/nw. Hollenstedt. Eine Kinderfreizeit der Hollenstedter St. Andreas-Kirchengemeinde führt Kinder von fünf bis zehn Jahren vom 24. bis 26. Oktober nach Oese. Start ist am 24. Oktober um 14.30 Uhr von der Kirche in Hollenstedt. Am Sonntag, 26. Oktober, werden die Kinder gegen 16 Uhr wieder in Hollenstedt ankommen. In Oese werden die Teilnehmer Schätze suchen - solche, die man finden, ausbuddeln oder abluchsen kann, aber auch Schätze, die wie Geschichten sind. Bibelgeschichten sind zu hören....

  • Hollenstedt
  • 07.08.14
Service

Kirchengemeinde Hollenstedt gedenkt der Verstorbenen

bim. Hollenstedt. In Hollenstedt gedenkt die St. Andreas-Kirchengemeinde den in diesem Jahr Verstorbenen im Rahmen dreier Andachten in den Friedhofskapellen. Die Andachten finden zu folgenden Zeiten statt: 15 Uhr in Hollenstedt, 15 Uhr in Halvesbostel und 16 Uhr in Regesbostel.

  • Hollenstedt
  • 20.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.