Alles zum Thema St. Stephanus

Beiträge zum Thema St. Stephanus

Service
Auch bei der Gestaltung des Pressebildes sind die 
"KunstWerkWege"-Künstler jedes Jahr kreativ

Kunst und Kunsthandwerk von Egestorf bis Salzhausen erwartet die Besucher der "KunstWerkWege"
20 Jahre voller Vielfalt

mum. Egestorf. Offene Ateliers und Werkstätten, geöffnete Läden, Häuser und Gärten - 1999 probierten das einige Künstler und Kunsthandwerker in Egestorf und Schätzendorf zum ersten Mal. In den vergangenen 20 Jahren ist nicht nur die Begeisterung der Beteiligten, sondern auch die der Besucher stetig gewachsen. Von Jahr zu Jahr zieht es mehr Kunst-Interessierte in die Nordheide. Jetzt ist es wieder einmal so weit: Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, finden zwischen 11 und 19 Uhr...

  • Jesteburg
  • 13.08.19
Panorama
Bei der Spendenübergabe (v. li.): Peter und Martina Teetzmann, Claudia Friedrichs, Cornelia Arndt, Klaus Boenert, Renate Klammer, Hasso Ernst Neven, Nikolaus Lemberg, Ulf Petersen, Karoline Scharf und Stephan Meier

1.195 Euro für die Flüchtlingsarbeit

„KunstWerkWege“-Beteiligte spenden zugunsten der Internationalen Cafés und Fahrradwerkstätten. mum. Egestorf. Bereits das Ausstellungs-Wochenende der „KunstWerkWege“ Mitte August in neun Ateliers und Werkstätten in Schätzendorf, Egestorf, Lübberstedt, Eyendorf und Salzhausen war wieder einmal ein tolles Erlebnis für Macher und Besucher (das WOCHENBLATT berichtete). Gekrönt wurde die Veranstaltung jetzt durch eine ganz besondere Aktion: einer Spenden-Übergabe zugunsten von...

  • Hanstedt
  • 21.09.16
Service

Ein Tag für Enkel und ihre Großeltern - St. Stephanus-Gemeinde veranstaltet Event

mum. Egestorf. Das hört sich nach einem tollen Event für Großeltern und ihre Enkel an! Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Stephanus in Egestorf und die „Mobile Familen-Bildung“ des Diakonischen Werkes laden alle Großeltern mit ihren Enkelkindern für Samstag, 21. November, zwischen 10 und 12.30 Uhr zum Singen, Spielen und zu Gesprächen ins Gemeindehaus (Sudermühler Weg 1) ein. „Oma und Opa sind die Besten!“ lautet das Thema des Gespräches. „Nie hatten Kinder so viele Großeltern...

  • Hanstedt
  • 10.11.15
Service

St. Stephanus-Kirche: Erst Film, dann Taufe

mum. Egestorf. Gleich auf zwei Veranstaltungen möchte die St. Stephanus Gemeinde in Egestorf hinweisen. • Am Samstag, 11. Juli, wird im Gemeindehaus "Willkommen auf Deutsch" gezeigt. Die Zahl der Asylanträge in Deutschland steigt deutlich. Allein im Januar 2015 waren es mehr als 20.000. Vielerorts kommt es zu Protesten, wenn Schutzsuchende eine Unterkunft in der Nachbarschaft erhalten sollen. Doch was passiert da eigentlich genau? Was denken und fühlen die Beteiligten? Um diese Fragen zu...

  • Hanstedt
  • 06.07.15
Panorama
Die Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt die Konzertreihe "Musik in alten Heidekirchen" (v. li.): Timo Böttcher (Sparkasse) mit Pastorin Elisabeth Michalek-Vogel sowie die Kirchenvorstandsvorsitzende Monika Kuschel (St. Stephanus) und Kulturmanagerin Maria Pallasch

Geldsegen für "Alte Musik"

Sparkasse unterstützt Konzertreihe "Musik in alten Heidekirchen" mit 2.000 Euro. mum. Egestorf/Undeloh. Seit mehr als 40 Jahren begeistert "Musik in alten Heidekirchen" viele Musikliebhaber. Die Konzerte finden noch bis September sonntags um 17 Uhr in den historischen Kirchen von St. Stephanus (Egestorf) und St. Magdalenen (Undeloh) statt. Die Veranstaltungsreihe ist weit über die Region hinaus bekannt, sind doch unter den Besuchern auch viele Feriengäste, die aus allen Teilen Deutschlands...

  • Hanstedt
  • 19.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.