Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sport
Die Teilnehmer der Minimeisterschaften 2018 waren mit viel Spaß bei der Sache

Buxtehude Kleine Tischtennis-Talente präsentierten ihr Können

Minimeisterschaften 2018 mit Sieben- bis Elfjährigen ab. Buxtehude. Sieben Jungen und drei Mädchen nahmen jüngst beim Ortsentscheid der Minimeisterschaften 2018 im Tischtennis teil. Die jungen Sportlerinnen und Sportler im Alter von sieben bis elf Jahren stellten dabei ihr Können unter Beweis. Die Spiele wurden nach dem Jeder-gegen-jeden-Prinzip ausgetragen und so der Sieger ermittelt. Es siegte bei den Mädchen Selina Mae Stühm vor Viktoria Schuldt und Ronja Starzinski. Bei den Jungen...

  • Buxtehude
  • 09.10.18
Sport
Das Hittfelder Duo siegte im Doppel (v.l.): Jens Möller-Lentvogt und Andreas Raeder
10 Bilder

Weltmeister schlug in Hittfeld auf

(cc). An Bekanntheit hat der inzwischen 48-jährige Steffen „Speedy“ Fetzner nichts eingebüßt. Und das, obwohl sein größter Erfolg, der Weltmeisterschaftstitel im Doppel, 1989 erspielt, schon geraume Zeit zurückliegt. Dass er auch nichts von seinem Können verlernt hat, zeigte Steffen Fetzner eindrucksvoll am Ostersamstag im Team des Oldenburger TB vor 150 Fans in der Hittfelder Sport-Arena. Das Oldenburger Gästeteam brachte noch Peter Franz, Torben Wosik, Nicolai Popal und Klaus Sander mit,...

  • Buchholz
  • 16.04.17
Sport
Auch Torben Wosik (Foto) wird in Hittfeld aufschlagen

Tischtennis-Gala in Hittfeld

(cc). Die ganz Großen des Tischtennissports sind am Ostersamstag, 15. April, in Hittfeld zu Gast. In der neu ins Leben gerufenen Niedersachsenliga der Senioren (Altersklasse 40) treffen die Seevetaler auf die Cracks des Oldenburger TB. Beginn ist um 15 Uhr (Sporthalle am Schützenplatz). „Es ist eine sportliche Begegnung mit Topspielern, deren Namen auch heute noch einen besonderen Glanz versprühen, wie die Erfolge, die sie in ihrer Sportlerkarriere erreichten“, berichtet TSV-Akteur Jens...

  • Buchholz
  • 11.04.17
Sport
Bye, bye Zelluloid: Auf den traditionellen Tischtennisball (re.), folgt die Plastikkugel

Tischtennis: Das Ende des Ping-Pong-Balls

(cc). Tischtennisspieler werden bald nicht mehr als Zelluloidkünstler bezeichnet werden können. Denn der Stoff, aus dem die Bälle sind, wird nach über hundert Jahren ein anderer. Der Deutsche Tischtennisbund (DTTB) hat das endgültige Ende der Zelluloidball-Ära beschlossen. Ab der kommenden Saison sollen in allen Bundes-, Regional- und Oberligen ausschließlich Plastikbälle übers Netz fliegen. Bei Punktspielen auf Kreisebene soll die Umstellung allerdings erst zum 1. Juli 2019 zur Pflicht werden....

  • Buchholz
  • 10.01.17
Sport
Melanie Klötzke-Lehmann und Oliver Drechsel zeigen den Fußballplatz, den der TSV Apensen aufgeben muss

Der Spielbetrieb ist gefährdet :TSV Apensen braucht dringend und schnell Trainingsplätze und Umkleiden

wd. Apensen. Wie lange kann der TSV Apensen sein Sportangebot aufrecht erhalten? Oliver Drechsel (49), zweiter Vorsitzender und Fußball-Obmann, sowie Melanie Klötzke-Lehmann, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, sorgen sich um die Zukunft ihres Vereins. Denn sobald das Neubaugebiet am Butterberge die Neukloster Straße "überschreitet" und näher an die beiden Fußballplätze an der Grundschule heran rückt, muss der TSV Apensen den kleineren davon als Ausgleichsfläche aufgeben. Auf diesem Platz...

  • Apensen
  • 14.06.16
Sport

Tischtennis-Familienturnier in Moisburg

(cc). Im Rahmen seiner Tischtennis-Wochen veranstaltet der MTV Moisburg am Samstag, 23. Januar, ab 14 Uhr in der Schulsporthalle am Karkenstieg 16 in Moisburg ein Familien-Mannschaftsturnier für Jedermann (-frau). "Das Team sollte aus mindestens zwei Spielern aus einer Familie bestehen, die ihren Wohnsitz in Moisburg oder Umgebung haben", sagt MTV-Pressewart Carsten Kops: "Sportgerechte Kleidung und Turnschuhe, sowie eine Startgebühr von 10 Euro pro Team sind mitzubringen. Leihschläger werden...

  • Hollenstedt
  • 15.01.16
Sport

Der Nachwuchs spielt die Rangliste aus

ig. Buxtehude. Sportlicher Leckerbissen für alle Tischtennis-Anhänger: An diesem Wochenende werden in der Hedendorfer Waldsporthalle die Jugend- und Schüler-Kreisrangliste des Tischtennis-Kreisverbandes Stade ausgetragen. Am Samstag, 25. April, 14 Uhr, schlagen die A- und C-Schüler an den Tischtennisplatten auf. Am Sonntag, 26. April, stellen die B-Schüler ab 9.30 Uhr ihr Können unter Beweis. Das Ranglistenturnier ist traditionell eine Sportveranstaltung für die gesamte Familie. Der Ausrichter...

  • Buxtehude
  • 25.04.15
Sport
Lutz Scheffler (v. li.), Marko Stühm, Markus Wulff, Julian und Andreas Kiekel sowie Mannschaftsführer Lars Klarmann (nicht auf dem Foto: Frank Jäschke)

Synthopol unterstützt die VSV Hedendorf-Neukloster

Die Tischtennisabteilung der VSV Hedendorf/Neukloster präsentiert sich künftig in neuer Trainings- und Wettkampfbekleidung. Dank des Unternehmens Synthopol Chemie aus Buxtehude, europaweit in der Spitzengruppe der Produzenten von Kunstharzen für die Lack-, Farben-, Kunststoff- und Klebstoffindustrie, tritt die 1. Tischtennis-Herren in neuen Trikots und Trainingsanzügen in der Bezirksliga an. Wolfgang Mehrkens, Leiter der Tischtennisabteilung: „Ein ganz herzliches Dankeschön an die...

  • Buxtehude
  • 25.03.15
Sport
Sieger bei der männlichen Jugend: Stefan Vogts, Tim Voss, Steffen Kruse und Kai Krüger 8v.li.)
2 Bilder

Viele staunende Zuschauer!

Traditionsreiches Neujahrsturnier in Hedendorf / Oederquarter Nachwuchs gewinnt ig. Hedendorf. Beim 31. Hedendorfer Neujahrsturnier boten die Teilnehmer Tischtennissport der Spitzenklasse. In der Herrenklasse 1 reichte es für die Vertreter des Kreisverbandes Stade nicht zum Einzug in das Finale. Maik Reusner und Sören Gerloff schieden im Halbfinale aus. Ihrer Favoritenrolle wurden die Oberligaspieler Lukas Brinkop und Andres Oetken (beide VFL Westercelle) gerecht. Das Mixed wurde...

  • Buxtehude
  • 10.01.14
Sport

Tisch-Tennis-Event in Hedendorf

31. Neujahrsturnier des VSV Hedendorf/Neukloster ig. Hedendorf. Mit Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude veranstaltet die Tischtennisabteilung des VSV Hedendorf/Neukloster in der Waldsporthalle zum 31. Mal das traditionelle Tischtennis-Neujahrsturnier. Das Zweiermannschafts-Event ist offen für den Bezirk Lüneburg und eingeladene Vereine. Beginn: Samstag, 4 Januar 2014, 13 Uhr, mit der Klasse eins mit Spielern aus der Bezirksliga, Bezirksoberliga, Landesliga Niedersachsen,...

  • Buxtehude
  • 31.12.13
Sport

Tischtennis-Neujahrsturnier beim VSV Hedendorf/Neukloster

bo. Die Tischtennis-Abteilung des VSV Hedendorf/Neukloster veranstaltet in der Sporthalle in Buxtehude-Hedendorf ein Neujahrsturnier für Zweiermannschaften aus dem Bezirk Lüneburg sowie für eingeladene Vereine. Am Samstag, 5. Januar, starten um 13 Uhr die Herren Klasse 1 (Bezirksliga bis Verbandsliga und Oberliga). Am Sonntag, 6. Januar, spielen ab 10 Uhr die Herren Klasse 3 sowie alle Damenklassen. Am Samstag, 12. Januar, gehen die Herren Klasse 2 (Kreisliga, 2. und 1. Bezirksklasse) um 13 Uhr...

  • Buxtehude
  • 21.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.