Wattenmeer

Beiträge zum Thema Wattenmeer

Service

Reise
Nordische Gänse in Cuxhaven beobachten

(tw/nw). Cuxhaven (Nordseeküste) wird durch seine exponierte geographische Lage im Mündungsbereich von Elbe und Weser und durch das Zusammentreffen gegensätzlicher Naturräume geprägt. Sandstrände und Dünen, Wattenmeer und Heide, Waldgebiete und auch Moor - die Landschaft rund um die niedersächsische Stadt könnte kaum vielfältiger sein. Sie lädt zum Wandern und Radfahren ein, und fordert Besucher geradezu auf, sie zu entdecken. Die faszinierenden Landschaften sind nicht nur Anziehungspunkte für...

  • Buchholz
  • 23.10.20
Service

Reise
Beim Wattwandern in Bensersiel Zugvögel beobachten

(akz-o/tw). An der Nordseeküste werden langsam die Tage kürzer, aber das Outdoor-Programm wird umso spannender. Bereits zum zwölften Mal werden die Zugvogeltage im UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gefeiert. In Bensersiel erwartet die Gäste zum Beispiel eine besondere Zugvogel-Wattwanderung sowie für die Zugvogel-Einsteiger ein „Spaziergang“ mit vielen Informationen. Wer sich zudem noch körperlich betätigen möchte, findet sicher Gefallen an der neuen Wattwanderung...

  • Buchholz
  • 16.10.20
Service

Reise: Ungewöhnliche Unterkünfte an der Nordsee
Schöne Nächte am Wattenmeer

(tw). Ob Schlafstrandkorb mit Sternenhimmelblick, Romantik im nostalgischen Nordsee-Karren oder Urlaub im Signalturm, Campingfass, Baumhaus oder Zirkuswagen: Die Nordsee bietet eine ganze Reihe ausgefallener Unterkünfte, die den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen. Sanftes Meeresrauschen, Möwen-Chor und Erlebnisfaktor Wattenmeer inklusive. Manche Übernachtungsmöglichkeiten sind nur bis Ende Oktober, einige sogar ganzjährig buchbar. • www.die-nordsee.de. Lesen Sie auch:  Das...

  • Buchholz
  • 12.09.20
Service
Der endlos wirkende Steg am Morsum Kliff auf Sylt gewährt einen idyllischen Blick auf die vielfältige Insellandschaft und das beeindruckende Watt

Reise: Die schönsten Ecken der Nordseeinsel
Sylt offenbart seine Ursprünglichkeit zwischen Dünen, Strand, Heide und Watt

(nw/tw). Spazierengehen oder Strecke machen, abschalten oder erleben, durch die Heide oder am Strand entlang - Sylt ist landschaftliche Vielfalt am Meer und als solche auch zu Fuß zu entdecken. Dort, wo Sylt, die größte deutsche Nordseeinsel mit einer Fläche von circa 99 Quadratkilometern, im Osten aufhört, verlieren sich die Wege. Von drei Seiten umgeben vom Meer, ist dies vielleicht die Essenz der Insel. Hier offenbart sie ihre Ursprünglichkeit und Vielfalt - den wehenden Sand, die sanften...

  • Buchholz
  • 31.08.20
Service

Reise: Auf nach Sylt mit der ganzen Familie

(nw/tw). Hier beginnt der Urlaub bereits an Bord: Eine rund 40-minütige Überfahrt mit einer Sylt-Fähre durch das nordfriesische Wattenmeer ist ein echtes Erlebnis. Große und kleine Gäste können mit der „schwimmenden Brücke“ zwischen dem 3. November und 31. Dezember vom Havneby auf Rømø (Dänemark) nach List auf Sylt, Deutschlands nördlichster Nordseeinsel, reisen. • Infos im Reisebüro und auf www.syltfaehre.de. Weitere Reise-Tipps: - Zauberhafte Götterinsel - Ein Stück Portugal für Zuhause -...

  • 31.10.14
Service
Ein Paradies für Paddler: Zahlreiche Wasserläufe durchziehen die Region
3 Bilder

Reise: Entspannte Ferien auf Friesisch

Dornumerland: Strand, Sport und Spaß an Niedersachsens familienfreundlicher Nordseeküste / Hunde sind in der Region willkommen (djd/pt). Hoch im Norden, an Niedersachsens Westküste, erobert eine Ferienregion gerade die Herzen vieler Urlauber: das Dornumerland. Vom Campingfan bis zum Freizeitsportler, vom Erholungsurlauber bis zum Kulturfreund zieht es immer mehr Menschen in diese beschauliche Ecke Ostfrieslands. Wer hier ankommt, fühlt sich sofort willkommen und findet neben zwei Badeorten,...

  • 13.06.14
Service

Reise: Im Rhythmus von Ebbe und Flut

(mpt/tw). Die nördliche Küste Ostfrieslands ist geprägt von der rauen Nordsee, weiten Feldern und grünen Weiden. Wo gerade noch Meeresboden zu sehen war, kann plötzlich wieder Flut sein. So ist es kaum verwunderlich, dass die unvergleichliche Naturlandschaft des Wattenmeers 2009 zum Unesco-Weltnaturerbe erklärt wurde - und seither im selben Atemzug etwa mit dem Grand Canyon oder dem Great Barrier Reef genannt werden darf. Ein besonders schönes Ziel der ostfriesischen Nordseeküste ist das...

  • 04.04.14
Service

Weihnachten am Wattenmeer

Entspannung pur: Ein winterlicher Kurzurlaub im Wangerland (djd/pt). Strandwandern statt Skilaufen: Immer mehr Bundesbürger schätzen in der kalten Jahreszeit, insbesondere an Weihnachten und rund um den Jahreswechsel, die beschaulichen Seiten der Nordsee. Während die trubeligen Sommermonate von zahlreichen Urlaubern dominiert werden, präsentiert sich die Küste nun in angenehmer Ruhe und besinnlicher Atmosphäre. Die Ferienorte entfalten ihren besonderen, herben Charme. Steife Nordseebrise pustet...

  • 18.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.