Strand

Beiträge zum Thema Strand

Panorama
2 Bilder

Arbeiten am Bassenflether Strand früher begonnen
Elbstrand wurde gesperrt

sla. Bassenfleth. Bereits einige Tage früher als geplant wurde der Elbstrand in Bassenfleth schon am Dienstag für die Sandaufspülungen abgesperrt - und das in der Hochsaison und zur besten Strandzeit im Hinblick auf die Sommerferien. Wie berichtet, sollten die Strandabschnitte in Bassenfleth und Abbenfleth erst ab Juli gesperrt werden. Nachdem Strandgäste diese Woche durch die Aufstellung der Absperrungen verdrängt wurden, teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Elbe-Nordsee (WSA) jetzt...

  • Lühe
  • 01.07.22
  • 68× gelesen
Panorama
Präsentiert stolz sein Album: Wilfried Haack
3 Bilder

Der Ton macht die Musik
Wilfried Haack ist seit 20 Jahren Strandwärter auf Krautsand

Er ist bekannt in ganz Deutschland, erhält Ansichtskarten aus der ganzen Welt und sogar das Fernsehen hat schon über das Original berichtet. Darüber ist Wilfried Haack (86) sehr stolz. „Die Menschen mögen mich – und ich die Menschen.“ Der Senior ist seit nunmehr 20 Jahren „Chef“ am Krautsander Strand – als Strandwärter. Und erfüllt seinen Minijob mit Inbrunst. „Ich bin gern hier“, sagt der gelernte Schlosser. Die Insel sei so schön. Und müsse ja sauber bleiben. Das sei seine Aufgabe. Bei den...

  • Drochtersen
  • 27.06.22
  • 277× gelesen
Panorama
Am beliebten Elbstrand in Bassenfleth können sich im Juli und August keine Badegäste tummeln
3 Bilder

Zur Sicherung des Deichvorlandes
Elbstrände im Sommer gesperrt

sla. Bassenfleth. An den beliebten Elbstränden in Bassenfleth und Abbenfleth fällt die Sommersaison dieses Jahr buchstäblich ins Wasser. Im Juli und August werden die Strandabschnitte aufgrund von Sandaufspülungen gesperrt. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Elbe-Nordsee (WSA) wird rund 800.000 Tonnen Sand zwischen der Festung Grauerort und Bassenfleth aufspülen. Die speziellen Saugbagger holen den Sand vor Ort aus der Elbe. Über eine Leitung und schließlich als Mischung aus Sand und Wasser...

  • Lühe
  • 03.06.22
  • 3.312× gelesen
Panorama
Ein Zigarettenfilter zersetzt sich erst nach rund 15 Jahren. Grund genug für engagierte Helfer, den Bassenflether Strand von weggeworfenen Zigarettenkippen und anderem Müll zu befreien.

Landkreis Stade
Strand vom Wildmüll befreien – Helfer gesucht

Zigarettenkippen, Getränkeflaschen und weitere Überreste von Partys verdrecken immer wieder den Bassenflether Strand. Daher organisiert die Samtgemeinde Lühe gemeinsam mit der Stader BBS II und der Meeresschutzorganisation „Sea Shepherd“ eine Wildmüllsammlung am Samstag, 28 Mai, von 11 bis 15 Uhr. Weitere Helfer sind willkommen. Sie sollten Handschuhe mitbringen – Greifzangen, Müllsäcke und Co. stehen bereit. Treffpunkt ist der Parkplatz direkt am Deich. Das Amt für Abfall und...

  • Stade
  • 19.05.22
  • 26× gelesen
Service

Reise
Borkum in der Saison der Sinne

(spp-o/tw). Raues Wetter, stürmischer Wind und leere Strände - die Saison der Sinne hält Einzug auf Borkum. Aber genau diese Jahreszeit macht die Nordseeinsel ganz besonders, sie hat dann ihren ganz eigenen Charme. Besucher können dann einen ausgiebigen Spaziergang am längsten Strand der sieben Ostfriesischen Inseln, in einem riesigen Naturgebiet im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer genießen. Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer gelegen, präsentiert sich „der schönste Sandhaufen der Welt“...

  • Buchholz
  • 16.10.21
  • 27× gelesen
Panorama
Ruhe und Erholung ohne lange Wege: Direkt hinterm Deich beginnt der Abbenflether Strand mit rustikalem Charme
3 Bilder

Himmlische Ruhe an der Elbe
Der Strand in Stade-Abbenfleth ist ein kleiner Geheimtipp

jab. Stade. Sommer, Sonne, Strand und Elbe: Das sind die optimalen Voraussetzungen für tollen Urlaub in Stade. Doch auch wenn das Wetter im Norden nicht immer ganz so mitspielt, ist ein Besuch am Elbstrand immer eine Reise wert. Als besonderer Geheimtipp der heimischen Bewohner hat sich der Strand in Abbenfleth, nur einen Steinwurf von der Festung Grauerort entfernt, herausgestellt. Doch auch auswärtige Erholungssuchende kommen mit Auto, Wohnmobil oder mit dem Rad hierher. Das WOCHENBLATT hat...

  • Stade
  • 24.08.21
  • 916× gelesen
Service
Der romantische Krabbenkutterhafen Fedderwardersiel ist ein beliebtes Ausflugsziel auf der
Halbinsel Butjadingen Fotos: djd/Archiv butjadingen.de/Alexander Kassner/Thomas Hellmann
2 Bilder

Reise
Kutter gucken und Krabben naschen in Fedderwardersiel

(djd/tw). Echtes Nordsee-Feeling? Das heißt, die Füße ins Wasser halten, Wattwanderungen unternehmen, gemütlich im Strandkorb sitzen und den Blick über die weite See genießen. Oder auch Kutter gucken sowie frischen Fisch und Krabben naschen. Zum Beispiel im Krabbenkutterhafen von Fedderwardersiel. Der romantische Fischerort liegt in Butjadingen, einer Halbinsel zwischen Nordsee, Jadebusen und Weser. Spaziergang auf dem MeeresgrundIn Fedderwardersiel spüren Urlauber hautnah das echte maritime...

  • Buchholz
  • 20.08.21
  • 224× gelesen
Service

Reise
Borkum rückt den Alltag in den Hintergrund

(spp-o/tw). Etwa zwei Stunden vom deutschen Festland entfernt liegt die Nordseeinsel Borkum. So weit „draußen“ ist das Freiheitsgefühl an jeder Stelle spürbar, der Alltag rückt in den Hintergrund und die Entspannung setzt mit dem ersten Atemzug sofort ein. Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer gelegen, präsentiert sich „der schönste Sandhaufen der Welt“ mit einer beeindruckenden Flora und Fauna. Ein 26 Kilometer langer Sandstrand, die weitläufige Dünenlandschaft in Richtung Hooge Hörn oder...

  • Buchholz
  • 14.08.21
  • 27× gelesen
Service
Nordsee und Watt halten so manche Geheimnisse parat

Reise
Die Geheimnisse des Watts an der Nordsee entdecken

(djd/tw). Wer wird bei sonnigem Wetter, beim Sandburgenbauen und beim Spielen am Strand schon an Orkane und meterhohe Wellen denken? Und doch kann die Nordsee Kräfte entwickeln, die sich Sommerurlauber kaum vorstellen können. Viele Binnenländer, die etwa auf Deutschlands nördlichste Insel Sylt reisen, staunen bei einer Wattwanderung über die vielfältige Fauna und Flora auf dem Meeresgrund. Intensive Einblicke in die Kräfte der Nordsee, in Natur, Wetter und Klimaforschung ermöglicht das...

  • Buchholz
  • 25.07.21
  • 41× gelesen
  • 1
ServiceAnzeige
Auch daheim macht sich feiner, weißer Sand gut

Buhck Gruppe verlost feinsten Beach-Sand
Strandfeeling für den eigenen Garten gewinnen

(tw/nw). Wer in diesem Sommer kein Zimmer mehr in einem Hotel im Süden buchen konnte, oder wegen Corona keine Lust hat, weit zu verreisen, kann sich das Urlaubsfeeling direkt nach Hause holen. Ganz einfach mit einem Strandbereich im eigenen Garten. Das Anlegen einer Beachfläche ist gar nicht so schwer. Alles steht und fällt natürlich mit dem Sand: Für das richtige Strandgefühl eignet sich Zyklonsand am besten, da dieser sehr fein und hell ist. Um zu verhindern, dass sich der Sand im ganzen...

  • Elbe Geest Wochenblatt
  • 21.07.21
  • 30× gelesen
Service
Einen Urlaub am Strand verbinden viele Reisende mit purer Erholung

Reise
Tapetenwechsel trotz Pandemie

Welche Art von Urlaub Reisende für interessant halten (nw/tw). Die Corona-Pandemie prägt das Reiseverhalten auch im Jahr 2021. Welche Erwartungen, Wünsche und Ziele haben Reisende zukünftig an "die schönste Zeit im Jahr"? Und welche Art von Urlaub halten sie für interessant? Fern- oder Städtereisen per Bus, Bahn, Schiff oder Flugzeug? Kultur oder Kulisse? Erholung oder Erlebnis? Diesen und weiteren Fragen ist die gemeinnützige BAT-Stiftung für Zukunftsfragen in ihrer aktuellen Sonderausgabe der...

  • Buchholz
  • 16.07.21
  • 35× gelesen
Service
Die nordfriesische Insel Amrum verspricht bei gesunder Nordseeluft erholsame Tage am Meer
3 Bilder

Reise
Die nordfriesische Insel Amrum lädt zu einem entspannten Urlaub im Sommer ein

Am größten Strand Europas ist viel Platz für Abstand (djd/tw). Die nordfriesischen Inseln zählen zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Nun können sie endlich wieder bereist werden - und wollen im Sommer 2021 bei gesunder Nordseeluft erholsame Tage am Meer bieten. Amrum beispielsweise bietet reichlich Platz für einen Badeurlaub am größten Strand Europas. Der Kniepsand auf der Westseite misst an der breitesten Stelle fast zwei Kilometer. In dieser riesigen Sandkiste können Kinder...

  • Buchholz
  • 27.06.21
  • 245× gelesen
  • 1
Panorama
Mit Grenzmarkierungen wird jetzt am Bassenflether Strand gegen Parksünder vorgegangen

Bürgermeister sorgt für Verbots-Markierungen
Maßnahme gegen Falschparker am Bassenflether Strand

sla. Hollern-Twielenfleth. Milde Temperaturen, Vatertag, Pfingsten - Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke rechnet in den nächsten Wochen verstärkt mit Besuchern am Bassenflether Strand. Bereits in den vergangenen Tagen hätten Ausflügler immer wieder falsch geparkt - trotz Halteverbotsschildern. Daher ließ Gerke jetzt vorsorglich auf der K 34 am Deich in Hollern-Twielenfleth Halteverbots-Zacken auf dem Asphalt markieren. "Wer die übersieht, wird abgeschleppt", sagt Gerke. Obwohl es...

  • Jork
  • 27.04.21
  • 107× gelesen
Service
Wer träumt im Corona-Winter nicht vom nächsten Urlaub auf einer paradiesischen Karibikinsel?
2 Bilder

Reise
Jetzt schon träumen - später reisen: Auf Tobago finden Urlauber Robinson-Crusoe-Feeling weitab vom Massentourismus

(djd/tw). Die Corona-Pandemie hat momentan dem Fernweh Ketten angelegt. Doch das hindert niemanden daran, jetzt schon vom nächsten Urlaub zu träumen. Denn Zeit dafür haben wir nun alle mehr als genug. Und was könnte für die nächste große Reise ein traumhafteres Ziel sein als ein abgelegenes Inselparadies mit einsamen Stränden, kristallblauem Meer, üppigen Regenwäldern und ohne riesige Hotels - wie auf Tobago. Auf der noch weitgehend unberührten Karibikinsel lassen sich echte...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.12.20
  • 68× gelesen
Service
Blick auf Eckernförde, Zentrum der Urlaubsregion Eckernförder Bucht

Reise
Lebendige Fischerstadt Eckernförde

(djd/tw). Nur wenige Autominuten von der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel entfernt lädt die Eckernförder Bucht zum Familien-, Aktiv- und Erholungsurlaub ein. Zentrum der Urlaubsregion ist die maritime Hafenstadt Eckernförde. Hier finden Familien alles, was Spaß macht, und die Wege sind kurz. Am idyllischen Hafen mit den Segeljachten und Fischkuttern können Gäste auf der einladenden Promenade flanieren, nur einen Katzensprung entfernt laden die Einkaufsstraßen mit überwiegend...

  • Buchholz
  • 24.10.20
  • 654× gelesen
Service

Reise
Nordische Gänse in Cuxhaven beobachten

(tw/nw). Cuxhaven (Nordseeküste) wird durch seine exponierte geographische Lage im Mündungsbereich von Elbe und Weser und durch das Zusammentreffen gegensätzlicher Naturräume geprägt. Sandstrände und Dünen, Wattenmeer und Heide, Waldgebiete und auch Moor - die Landschaft rund um die niedersächsische Stadt könnte kaum vielfältiger sein. Sie lädt zum Wandern und Radfahren ein, und fordert Besucher geradezu auf, sie zu entdecken. Die faszinierenden Landschaften sind nicht nur Anziehungspunkte für...

  • Buchholz
  • 23.10.20
  • 152× gelesen
Service
Der Ostseestrand in der Lübecker Bucht liegt im Herbst und Winter weit und frei vor den Besuchern, die nach einem ausgiebigen Spaziergang den Stress des Alltags vergessen
3 Bilder

Reise: Der Charme des Strandes in der kalten Jahreszeit
Die Lübecker Bucht hat im Herbst und Winter ihre ganz besonderen Reize

(djd/tw). Der Strand an der Ostsee hat im Herbst und Winter seinen ganz besonderen Reiz. Bei einer kleinen Auszeit am Meer etwa in der Lübecker Bucht können sich Besucher warm eingemummelt durchpusten lassen und dabei den Stress des Alltags vergessen. Anschließend geht es noch in eines der vielen gemütlichen Restaurants und Lokale. Der Mix machts: Zur Begegnung mit der Natur kommen Erlebnisangebote, auch Wellness ist unter Einhaltung der aktuellen Auflagen möglich. Hier sind einige der...

  • Buchholz
  • 12.10.20
  • 162× gelesen
Service
Der endlos wirkende Steg am Morsum Kliff auf Sylt gewährt einen idyllischen Blick auf die vielfältige Insellandschaft und das beeindruckende Watt

Reise: Die schönsten Ecken der Nordseeinsel
Sylt offenbart seine Ursprünglichkeit zwischen Dünen, Strand, Heide und Watt

(nw/tw). Spazierengehen oder Strecke machen, abschalten oder erleben, durch die Heide oder am Strand entlang - Sylt ist landschaftliche Vielfalt am Meer und als solche auch zu Fuß zu entdecken. Dort, wo Sylt, die größte deutsche Nordseeinsel mit einer Fläche von circa 99 Quadratkilometern, im Osten aufhört, verlieren sich die Wege. Von drei Seiten umgeben vom Meer, ist dies vielleicht die Essenz der Insel. Hier offenbart sie ihre Ursprünglichkeit und Vielfalt - den wehenden Sand, die sanften...

  • Buchholz
  • 31.08.20
  • 693× gelesen
Service
So leer wird es zwar selten sein, aber an den Stränden der Nord- und Ostsee können sich Urlauber herrlichst erholen

Reise: Strandurlaub in Deutschland
Erholung an der Nordsee und an der Ostsee

(djd/tw). Ab in den Urlaub: Weite Reisen zu planen, gestaltet sich dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie schwierig. Was liegt da näher, als ersatzweise das eigene Land zu erkunden. Und im Sommer zieht es bekanntlich viele ans Meer, um sich bei heißen Temperaturen etwas abzukühlen. Auch da bietet Deutschland tolle Möglichkeiten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Strandurlaub auf der Ostseeinsel Rügen rund um Seebrücke Sellin. Neben kilometerlangen Sandstränden warten dort auf Urlauber...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 07.08.20
  • 228× gelesen
Service
Ein landschaftliches Kleinod ist die Halbinsel Geltinger Birk. Das Naturschutzgebiet fasziniert mit schönen Wegen und Naturerlebnissen
3 Bilder

Reise: Schleswig-Holsteins längster Ostseearm
Urlaub in Deutschland: Wo die Schlei zur Ostsee wird, bietet die Region einen besonderen Reiz

(djd/tw). Eines der schönsten Ziele Norddeutschlands entfaltet abseits der Touristenhochburgen seinen ganz besonderen Reiz: Zwischen Kiel und Flensburg wartet die Urlaubsregion rund um den Ostseefjord Schlei auf Gäste, die das etwas ruhigere Leben genießen wollen. Herzstück des früheren Wikingerlandes ist die Schlei, mit 42 Kilometern Schleswig-Holsteins längster Ostseearm. Zum Beispiel in der Landschaft Angeln rund um die Geltinger Bucht gibt es viel zu entdecken: endlose, feinsandige Strände,...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 01.08.20
  • 578× gelesen
Wirtschaft
Diese Sommerdekorationen machen Lust zum Zugreifen

Maritime Dekorationen in großer Auswahl
Mit Möbel Bube aus Kutenholz den Urlaub am Meer nach Hause holen

sb. Kutenholz. Den Urlaub am Meer nach Hause holen - das Bedürfnis haben zurzeit viele Bürger, die dieses Jahr die Ferien daheim verbringen. Hier ist Möbel Bube in Kutenholz (Fredenbecker Straße 5, Tel. 04762-329, http://www.moebel-bube.de) genau die richtige Adresse. Denn in der großen Boutique für Wohnaccessoires und Geschenkartikel, die zu dem feinen familiengeführten Möbelhaus gehört, gibt es jetzt passend zur Jahreszeit maritime Sommerdekorationen in großer Auswahl. Zum Sortiment gehören...

  • Fredenbeck
  • 22.07.20
  • 224× gelesen
Panorama
Immer weniger Sandstrand
2 Bilder

Sturmfluten machen dem Elbinsel-Paradies zu schaffen
Immer weniger Sand am Strand von Krautsand

ig. Krautsand. Die ungewöhnliche Serie von Sturmfluten als Folge des Sturmtiefs "Sabine" im Februar dieses Jahres blieb nicht ohne Folgen: In Bassenfleth wurde ein Teil des Strandes von der Fluten fortgerissen. Die Folge: Die Forderung des dortigen Deichverbandes an den Bund, langfristig den Strandabschnitt wieder aufzuspülen. Die Deichsicherheit sei aber durch die Abbrüche aktuell nicht gefährdet, so ein Sprecher. Trotzdem müsse der Bund mittelfristig diesen Abschnitt wieder mit Sand...

  • Drochtersen
  • 10.04.20
  • 1.160× gelesen
Panorama
Badende Studenten in Bassenfleth
6 Bilder

Der Landkreis Stade begrüßt den Rekord-Frühling

Winter ade: Traum-Temperaturen über 20 Grad locken Sonnenanbeter ins Freie tp/lt. Landkreis Stade. Der Winter war lang, dunkel und sehr kalt - umso mehr freut es die Menschen, dass Wettergott Petrus die Region seit Mitte der Woche mit sommerlichen Temperaturen über 25 Grad beglückte. Der Frühling lockte Sonnenanbeter allerorts im Landkreis Stade ins Freie. Sommer-Feeling im April - das gibt es wirklich nur alle Jubeljahre. Vor drei Wochen hat es noch geschneit und ohne Schal und Mütze ging...

  • Stade
  • 20.04.18
  • 981× gelesen
Panorama
Helfer in Schutzanzügen reinigen der verschmutzten Strandabschnitt
3 Bilder

Notfallszenario am Atomkraftwerk Stade: Tanker schlägt leck

Groß-Aufgebot an Öl-Spezialisten an der Elbe im Einsatz tp. Stade. Das Szenario hatte es in sich: Auf der Elbe bei Stade schlug nachts ein Tankschiff leck und verlor Schweröl, das an den Strand vor dem Kernkraftwerk angespült wurde. Zu einer Öl-Wehrübung rückten unter der Regie des Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) insgesamt 30 Helfer vom Technischen Hilfswerk (THW) sowie 16 Spezialisten der Bundeswehr aus. „Die Helfer des THW übten in...

  • Stade
  • 15.09.17
  • 602× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.