Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Service
Buntes Leben beim Altstadtfest
2 Bilder

Von Altstadtfest bis Shantychor Festival
Tolle Events in Stade in 2022

sb. Stade. Stader, Gäste und Veranstalter haben sie in den letzten zwei Jahren schmerzlich vermisst, nun sollen sie zurückkehren: die beliebten Großveranstaltungen in der Hansestadt Stade. Die Veranstalter der STADE Marketing und Tourismus Gesellschaft starten voller Hoffnung in die Jahresplanung 2022. Alle Informationen entsprechen dem aktuellen Planungsstand, Änderungen sind möglich. Weitere Termine befinden sich in Abstimmung. Saisonauftakt im Frühjahr Die Veranstaltungssaison in der Stader...

  • Stade
  • 04.01.22
  • 157× gelesen
Service
Der Stadthafen-SUP-Cup soll 2022 wieder starten
3 Bilder

Viele Veranstaltungen kehren zurück
Events in Stade: Ausblick auf 2022

sb. Stade. Stader, Gäste und Veranstalter haben sie in den letzten zwei Jahren schmerzlich vermisst, nun sollen sie zurückkehren: die beliebten Großveranstaltungen in der Hansestadt Stade. Die Veranstalter der Stade Marketing und Tourismus Gesellschaft starten voller Hoffnung in die Jahresplanung 2022. Saisonauftakt im Frühjahr Die Veranstaltungssaison in der Stader Altstadt beginnt im April mit dem Stader Frühjahrsmarkt auf dem Platz „Am Sande“ als Auftaktveranstaltung. Vom 21. bis 25. April...

  • Stade
  • 22.12.21
  • 121× gelesen
Service
Eisstockschießen ist ein toller Gruppenspaß

Winterlicher Spaß in der Gruppe
Bis zum 21. Dezember läuft noch das Eisstockschießen in Stade

jd. Stade. Auch wenn der skandinavische Weihnachtsmarkt vorzeitig beendet wurde: Ein winterliches Angebot bleibt am Stader Fischmarkt noch ein paar Tage erhalten. Bis Dienstag, 21. Dezember, können die Stader sich noch beim Eisstockschießen vergnügen. Die 18 Meter lange Bahn ist am Wasser West vor dem Schwedenspeicher aufgebaut. Es handelt sich um eine Konstruktion mit Synthetik-Eis, die ohne Strom und Wasser funktioniert. Eisstockschießen ist ein geselliges Mannschaftsspiel mit Tradition und...

  • Stade
  • 14.12.21
  • 25× gelesen
Panorama
Unter der Woche war wenig los auf den Weihnachtsmärkten in Stade

Stader Weihnachtsmarkt
5.000 Besucher am Wochenende - ein Drittel Umsatz

sv. Stade. Trotz allen Bemühungen, weihnachtliche Stimmung in die Stadt zu bringen, bremst die Pandemie den Weihnachtsmarkt aus: Geringe Besucherzahlen und verkürzte Öffnungszeiten bereiteten den Schaustellern auf dem Stader Weihnachtsmarkt seit seiner Öffnung Bauschmerzen. Die Einführung der 2G-Plus-Regel machte die Situation da nicht einfacher. Darum hat das Stadtmarketing in Absprache mit den Verkäufern bereits vergangene Woche beschlossen, den Markt nur noch von Freitag bis Sonntag zu...

  • Stade
  • 14.12.21
  • 83× gelesen
Wirtschaft

Besucher bleiben weg
Reaktion auf Corona-Situation: Stader Weihnachtsmarkt nur noch an Wochenenden geöffnet

jd. Stade. Die aktuelle Pandemie-Situation und die strengen Corona-Regeln bereiten den Budenbetreibern auf den Stader Weihnachtsmärchen Kopfzerbrechen. Das Geschäft lief zu Beginn schon schleppend und mit Einführung von 2G-Plus sind die Umsätze noch weiter zurückgegangen. Die Marktbeschicker haben jetzt daraus Konsequenzen gezogen. Es gibt veränderte Öffnungszeiten und einige Buden werden ganz abgebaut. So öffnet das Weihnachtsdorf auf dem Platz Am Sande ab sofort nur noch an den Wochenenden....

  • Stade
  • 08.12.21
  • 1.825× gelesen
Service

Budenbetreiber verzweifeln
Wegen Sturmtief "Daniel": Weihnachtsmärkte in Stade und Buxtehude müssen schließen

(jd). Da ist die adventliche Stimmung auf den Weihnachtsmärkten durch die Verschärfung der Corona-Regeln (ab dem heutigen Mittwoch, 1. Dezember, gilt 2G plus) schon stark getrübt - und jetzt auch noch das: Sturmtief "Daniel" pustet derzeit den Norden so stark durch , dass die Weihnachtsmärkte in Buxtehude und Stade aus Sicherheitsgründen geschlossen wurden. Zu groß war die Gefahr, dass Besucher durch herumfliegende Gegenstände verletzt werden. Das Buxtehuder Wintermärchen will am...

  • Stade
  • 01.12.21
  • 576× gelesen
  • 1
Service

Karies und Farbablagerungen
Belastung für die Zähne: Glühwein

(wd/Borgmeier). „Viele Menschen denken bei ungesunden Leckereien in der Weihnachtszeit zuerst an zuckerreiche gebrannte Mandeln und Christstollen, nicht aber an Glühwein. Doch dieser stellt eine größere Gefahr für die Zähne dar, als die meisten vermuten. Denn er enthält viel Zucker, der die Entstehung von Karies begünstigt. Davon abgesehen, lagern sich auch enthaltene Farbstoffe, sogenannte Anthocyane, auf den Zähnen ab und färben sie leicht blau. Grundsätzlich lässt sich der bläuliche Schimmer...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 31× gelesen
Service

Mehrere Weihnachtsmärkte sind bereits abgesagt
Wegen Corona-Warnstufe 1: Auf allen Weihnachtsmärkten gilt jetzt 2G und Maske tragen

(jd). Die niedersächsische Landesregierung hat mit Wirkung zum heutigen Mittwoch, 24. November, die Corona-Regeln verschärft. Landesweit gilt jetzt die Warnstufe 1. Das hat auch Auswirkungen auf die Weihnachtsmärkte im Landkreis Stade: Für sämtliche Weihnachtsmärkte gilt jetzt die 2G-Regel (genesen oder geimpft) - unabhängig davon, was vorher angekündigt wurde. Das heißt: Märkte, die ursprünglich nach 3G stattfinden sollten, müssen jetzt die die strenger 2G-Regel anwenden. Für ungeimpfte...

  • Stade
  • 24.11.21
  • 3.418× gelesen
  • 1
Sport
Eisstockschießen ist eine beliebte Wintersportart

Afglitscht – Eisstockschießen am Hansehafen in Stade

sv. Stade. Die Stader Eisstockbahn gewann schon im Januar 2020 großen Zuspruch – nun wird sie bereits zur Adventszeit und mit neuem Standort am Wasser West errichtet. Terminbuchungen sind ab sofort möglich. Eröffnet wurde die Bahn passend zum Weihnachtsmarkt am Montag. Das Angebot ist in der gesamten Adventszeit bis zum 21. Dezember buchbar. Die 18 Meter lange Bahn ist täglich von 13 bis 20 Uhr geöffnet, sieben Spielzeiten pro Tag à 60 Minuten stehen zum Eisstockschießen zur Verfügung. Es...

  • Stade
  • 23.11.21
  • 59× gelesen
Service
Der Weihnachtsmann wird auf dem Stader Weihnachtsmarkt regelmäßiger Gast sein

Budenzauber am Fisch- und Pferdemarkt sowie "Am Sande" in Stade
Stader Altstadt wird zum Weihnachtsmärchen

sb. Stade. In Stade wird die Altstadt zum weihnachtlichen Wohnzimmer für die ganze Familie: Von Montag, 22. November, bis Donnerstag, 23. Dezember, ist Weihnachtsmarktzeit. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben gibt es besondere Rahmenbedingungen. Die Stade Marketing und Tourismus GmbH setzt als Organisatorin alles daran, was möglich ist, den Gästen in diesem Rahmen ein wohliges Weihnachtserlebnis in der Stadt zu bieten. Weihnachtsdorf auf dem Sande Erstmalig wird es in diesem Jahr ein Weihnachtsdorf...

  • Stade
  • 16.11.21
  • 203× gelesen
Panorama
Endlich wieder stimmungsvolle Weihnachten auf dem Stader Pferdemarkt. In diesem Jahr wird es verschiedene Stände geben und die Weihnachtspyramide soll sich auf dem Platz Am Sande drehen

Fröhliche Weihnacht in den Gassen der Altstadt
Die Weihnachtsmärkte in Stade sollen stattfinden / Es wird 2G gelten

jd. Stade. Noch rund vier Wochen warten, dann heißt es in Stade: Heißa, jetzt ist Weihnachtszeit! Nach der Corona-bedingten Streichung aller adventlichen Aktivitäten im vergangenen Jahr sollen in der Hansestadt jetzt wieder die Festtage mit vorweihnachtlichem Trubel eingeläutet werden - und das an gleich drei Standorten. Die Vorfreude dürfte sich bei Ungeimpften allerdings in Grenzen halten. Denn die Lust auf Glühwein und Apfelpunsch wird ihnen durch einen Wermutstropfen vergällt. Auf den...

  • Stade
  • 26.10.21
  • 1.997× gelesen
Wirtschaft
So dichtes Gedränge wie sonst wird es in dieser Vorweihnachtszeit nicht geben. Fraglich ist, ob ein Weihnachtsbaum aufgestellt wird

Adventlicher Budenzauber: Es soll auch Glühwein geben
Weihnachtsmarkt unter Corona-Bedingungen: "Stade im Advent"

jd. Stade. Frohe Nachricht vor allem für die Jahrmarktsbuden-Betreiber, aber auch für alle, die den Duft von Punsch und Waffeln lieben: In der Stader Altstadt soll es einen Weihnachtsmarkt geben - allerdings Pandemie-bedingt in geänderter Form. Deswegen wird er auch anders heißen: "Stade im Advent". Die Stader Marketing und Tourismus Gesellschaft (SMTG) als Ausrichter des vorweihnachtlichen Markttreibens hat ein Konzept erarbeitet, das entsprechend der niedersächsischen Vorschriften...

  • Stade
  • 27.10.20
  • 2.283× gelesen
  • 1
Blaulicht
Präventionsexperte Carsten Bünger   Foto: Polizei
2 Bilder

"Sei schlauer als der Klauer"

In der Vorweihnachtszeit haben Taschendiebe wieder Hochsaison / Polizei gibt Präventionstipps (thl). "Weihnachtsmärkte locken nicht nur Besucher an, sondern auch Taschendiebe. Denn diese nutzen das Gedränge inmitten des Budenzaubers, um reichlich Beute zu machen", sagt Carsten Bünger, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. "Innerhalb weniger Sekunden sind der Geldbeutel, die Kreditkarten oder die Autoschlüssel verschwunden." Mit Beginn der Vorweihnachtszeit haben Taschendiebe...

  • Winsen
  • 26.11.19
  • 261× gelesen
Panorama
Zum Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu, zum Autofahren nicht

Nach einem Glühwein: Darf ich noch Auto fahren?

Bereits ein Glas kann zuviel sein: Eine 65 Kilo schwere Frau hat dann 0,41 Promille im Blut (ts). Im Winter ist Glühwein eines der populärsten Heißgetränke der Deutschen. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu. Doch bereits ein Glas hat es in sich: in der Regel etwa elf Prozent Alkohol. Die Wärme des Getränks beschleunigt die Alkoholaufnahme, so dass es schneller Wirkung zeigt. Bereits ein Glas Glühwein kann für Autofahrer zuviel sein. Wie der Verband für bürgernahe...

  • Seevetal
  • 07.12.18
  • 769× gelesen
Panorama
Engel ahoi in Himmelpforten
6 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: Santa Claus segelte auf dem Narrenschiff

Das Turbo-Wochenende der Weihnachtsmärkte: Großer Saison-Auftakt mit vielen festlichen Höhepunkten im Landkreis Stade / Erleuchtete Festung tp/sc. Landkreis Stade. Allerorten im Landkreis Stade genießen die Besucher jetzt die gemütliche und weihnachtliche Atmosphäre auf kleinen und großen Märkten, die am ersten Adventswochenende eröffnet wurden. Die Veranstalter boten ihren Gästen an dem Turbo-Weihnachtsmarkt-Wochenende viele Höhepunkte. Bei der Christmarkt-Eröffnung am Freitagabend in...

  • Stade
  • 04.12.18
  • 405× gelesen
Panorama
Die Chor-Kinder vom Bockhorster Weg

Schulchor sang zum Weihnachtsmarkt-Auftakt in der Stader Altstadt

tp. Stade. Der Stader Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Zum Auftakt am Montagabend sang der Chor der Grundschule am Bockhorster Weg (Foto) das zum Anlass passende Lied "Weihnachtsmarkt". Bürgermeisterin Silivia Nieber läutete das Event auf der Bühne am Pferdemarkt mit einer Glocke ein. Erstmals liegt die Regie des Marktes bei der Stade Marketing und Tourismus GmbH, die die traditionelle Veranstaltung um einige Glanzlichter wie einen lebendigen Adventskalender, ein Lucia-Fest und eine Polarnacht...

  • Stade
  • 27.11.18
  • 102× gelesen
Panorama
Begrüßte den Weihnachtsmann: der kleine Enrique (Mi.), seiner Mutter Ivonne Lohmann
2 Bilder

Nah dran am Weihnachtsmann

Markt in Groß Sterneberg begeisterte tp. Groß Sterneberg. Der Besuch des Weihnachtsmannes war am Wochenende für den kleinen Enrique (3) der Höhepunkt des Weihnachtsmarktes der Dorfgemeinschaft Groß Sterneberg. Auf dem Arm seiner Mutter Ivonne Lohmann traute sich der Steppke ganz nah an den Mann mit dem weißen Bart heran, der die jüngsten Besucher mit Süßigkeiten überraschte. Weitere Attraktionen waren ein Kuchen-Buffet, eine Tombola und der Auftritt des Kinderchores. Außerdem gab...

  • Stade
  • 27.11.18
  • 212× gelesen
Panorama
Rosemarie Eschermann   Fotos: tp
2 Bilder

Verhaltener Start des Weihnachtsmarktes in Stade

Schausteller befürchten Umsatzeinbußen tp. Stade. "Es war ruhig", sagt Tanja Deutsch vom Getränke-Ausschank "Carolas Kate" am Pferdemarkt. Von einem "verhaltenen Geschäft" zum Weihnachtsmarkt-Auftakt in Stade spricht Rosemarie Eschermann von der Mandelkutsche am historischen Rathaus.  Die erfahrenen Schaustellerinnen befürchten Umsatzeinbußen - nicht nur wegen des bislang vergleichsweise mäßigen Geschäftes nach dem ersten Weihnachtsmarkt-Wochenende. Aufgrund besonderer Kalender-Konstellation...

  • Stade
  • 05.12.17
  • 159× gelesen
Panorama
Front der Gastronomie-Hütte

Panoramablick aus dem "goldenen Huhn"

Neue Gastro-Bude auf dem Christkindmarkt tp. Himmelpforten. Unten gibt es regionale Schnaps-Spezialitäten der Marke "Kleiner Rabauke" und herzhaften Flammkuchen, oben reichlich Sitz- und Stehplätze mit Ausblick auf das Festtreiben: Die zweistöckige Gastronomie-Bude "Zum goldenen Huhn" mit origineller Front im rustikal-poppigen Stil ist die neue Attraktion auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten, der am Freitag, 1. Dezember, um 17 Uhr eröffnet wird. Die von Jan Hendrik Seebeck...

  • Stade
  • 28.11.17
  • 45× gelesen
Panorama
Massenandrang herrscht jährlich zur Eröffnung des Marktes im Ortszentrum   Fotos: tp
2 Bilder

Festliche Stimmung im Christkinddorf Himmelpforten

Markttreiben mit Rock-Party, Kinderparadies und Show-Bühne / Kekse aus der Backstube und Malspaß tp. Himmelforten. Eine Christmas-Rock-Party unter freiem Himmel und ein Kinderspielparadies sind zwei von vielen Highlights des Christkindmarktes 2017 in Himmelpforten. Zum 13. Mal lädt das Christkinddorf auf der Stader Geest von Freitag bis Sonntag, 1. bis 10. Dezember, in die vorweihnachtliche Budenstadt bei der Villa von Issendorff ein. Marktzeiten: montags bis freitags ab 15 Uhr, samstags und...

  • Stade
  • 28.11.17
  • 253× gelesen
Panorama
Spendenübergabe nach dem Flohmarkt in der Begegnungsstätte: Beate Winkler-Pedernera (vorne kniend) vom "Ottenbecker Forum" mit Flüchtlingen und Ehhrenamtlichen
2 Bilder

1.100 Euro für die Begegnungsstätte in Stade-Ottenbeck

Hilfe für die 90 Flüchtlinge aus dem Stadtteil tp. Stade. Die im Herbst eröffnete städtische Begegnungsstätte in Stade-Ottenbeck wird zunehmend von Menschen aus dem Stadtteil genutzt, auch viele Flüchtlinge gehören zu den Gästen. Nun erhielt die Flüchtlingshilfe Ottenbeck, die die soziale Einrichtung vor allem nutzt, 1.100 Spendengeld. 1.000 Euro stammen aus dem Spendenlauf 2016 der Grundschule Ottenbeck. Das Geld wird zum Teil für neue Regale und Verbrauchsmaterial in der Begegnungsstätte...

  • Stade
  • 04.01.17
  • 381× gelesen
Panorama
Kleinde Budenstadt in Haddorf

Weihnachtsmarkt an der Remise in Stade-Haddorf

tp. Haddorf. Der Heimatverein Haddorf veranstaltet am Samstag, 3. Dezember, ab 16 Uhr bei der Remise an der Widderstraße 3 einen Weihnachtsmarkt. Um 17 Uhr tragen Konfirmanden eine Weihnachtsgeschichte vor. Um 18 Uhr verteilt der Weihnachtsmann kleine Geschenke an die Kinder.

  • Stade
  • 30.11.16
  • 280× gelesen
Panorama
Hans-Dieter Bömmelburg organisierte den Markt viele Jahre ehrenamtlich mit
6 Bilder

50 Jahre Stader Weihnachtsmarkt - von Anfang an "im Norden weit vorn"

Fleischermeister Hans-Dieter Bömmelburg (83) ist Mann der ersten Stunde tp. Stade. „Mit dieser Idee lagen wir unter den Städten im Norden ganz weit vorn“, erinnert sich Hans-Dieter Bömmelburg (83) an den ersten Stader Weihnachtsmarkt, den er vor 50 Jahren als Gast miterlebte. Im zweiten Jahr war der Fleischermeister mit einer Bratwurstbude dabei. Später gehörte der Selbständige viele Jahre zum Vorbereitungsteam der Arbeitsgemeinschaft „Stade aktuell“. „Nicht einmal Hamburg hatte damals einen...

  • Stade
  • 22.11.16
  • 511× gelesen
Panorama
Mit-Organisatoren: Bernd Reimers (re.) und Michael Cordes
4 Bilder

Zwölf Tage Christkindmarkt in Himmelpforten: Show-Bühne vor der Villa

Carlo von Tiedemann kommt / Weihnachtspostamt wird eröffnet tp. Himmelpforten. Das Dutzend ist voll: Zum zwölften Christkindmarkt sind Besucher von Freitag bis Dienstag, 25. November bis 6. Dezember, bei der Villa von Issendorff im Herzen von Himmelpforten willkommen. Das Organisationsteam mit Bürgermeister Bernd Reimers, IT-Unternehmer Michael Cordes, Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter und Immobilienmakler Martin Woitscheck hat erstmals ein zwölftägiges Programm auf die Beine...

  • Stade
  • 22.11.16
  • 1.176× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.