Beiträge zum Thema Windmühle Kampen als Standesamt

Panorama
Vor der Windmühle mit dem Toilettenbereich (v. li.): Elke Münster, Hans-Jürgen Meyer, Fred-Kennet Wengert, Gerhard Strom, Wilfried Weseloh und Peter Holste
2 Bilder

Windmühle Kampen
Bald wird hier geheiratet

bim. Kampen. Die Umbauarbeiten in der Windmühle in Kampen, die künftig auch für Hochzeiten genutzt werden soll, laufen weiter auf Hochtouren. "Die Trinkwasserleitung ist drin, der Kanalanschluss ist da", sagt Vorsitzender Fred-Kennet Wengert. Dort, wo sich künftig Brautpaare das Jawort geben, wurde eine Dämmung eingebracht und die Bodenhöhe angeglichen. Es gibt eine rollstuhlgerechte Rampe und ein Geländer. Ein Jahr länger als gedacht laufen die Bauarbeiten. "Wir sind ja nur ein Rentnertrupp",...

  • Tostedt
  • 05.06.19
  • 274× gelesen
Panorama
Die fleißigen Helfer (v. li.): Fred Kennet Wengert, Peter Holste, Wilhelm Prigge, Wilfried Weseloh und Hans-Peter Braack an der Stelle, auf der künftig der Standesbeamte sitzen wird
2 Bilder

Bald kann in der Windmühle Kampen geheiratet werden

bim. Kampen. Der schönste Tag im Leben soll in bester Erinnerung bleiben. Dazu gehört eine Hochzeit in einem ansprechenden Ambiente. Daher lassen sich Paare im Landkreis Harburg zum Beispiel im historischen Amtshaus in Moisburg oder in den Windmühlen in Dibbersen und Eyendorf trauen. Ab Herbst soll auch die Windmühle in Kampen für Hochzeiten zur Verfügung stehen. Jedes Wochenende legen die Aktiven des Mühlenvereins jetzt ordentlich Hand an, um die größte Baumaßnahme in der Vereinsgeschichte zu...

  • Tostedt
  • 01.05.18
  • 393× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.