Beiträge zum Thema Wohnen im Alter

Panorama
Hinter Pastor Uwe Junge (li.) und Bürgermeister Timo Gerke wäre Platz für die Doppelhaushälften.

Kirche und Gemeinde planen barrierefreie Doppelhäuser für Altländer Senioren

lt. Hollern-Twielenfleth. Was tun, wenn das Alter seinen Tribut fordert und die Arbeit in Haus und Garten einem über den Kopf wächst? In vielen ländlich geprägten Regionen stehen Senioren vor dem gleichen Problem: Sie wollen nicht aus ihrem Heimatdorf wegziehen und bleiben deshalb in für sie viel zu großen und nicht barrierefreie Häusern wohnen. Um älteren Menschen in Hollern-Twielenfleth eine Alternative zu bieten, haben sich Bürgermeister Timo Gerke und Pastor Uwe Junge zusammengetan und eine...

  • Stade
  • 29.08.17
  • 334× gelesen
Panorama
Gemeinsam aktiv bleiben: Immer mehr Senioren setzen auf Wohngemeinschaften

Senioren-Wohngemeinschaften stark im Kommen

bc. Stade. Der demografische Wandel bringt viele neue Aufgabenstellungen mit sich. Die Gleichstellungsbeauftragten Gisela Punke (Samtgemeinde Horneburg) und Anne Behrends (Landkreis Stade) haben sich mit dem Thema alternative Wohnformen im Alter auseinandergesetzt und eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Träumst du auch vom gemeinsamen Wohnen im Alter?“ ins Leben gerufen. In diesem Rahmen finden Ausstellungen, Theateraufführungen, Kinofilme und Vorträge statt. Die Idee wird mit Mitteln des...

  • Stade
  • 16.09.14
  • 152× gelesen
Panorama

Ohne Barrieren durch den Alltag - Als Wohnberater Senioren unterstützen

Das Seniorenservicebüro des Landkreises Stade bietet am Dienstag, 4. Dezember, in Stade eine Info-Veranstaltung zum Thema Wohnberatung für Senioren an. Insbesondere Personen, die sich beruflich oder privat um ältere Menschen kümmern, erfahren um 14.30 Uhr in der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, welche Aufgaben ein Senioren-Wohnberater hat, wie er selbstbestimmtes Wohnen unterstützen und bei einer Wohnungsanpassung helfen kann. Im Herbst findet eine sechstägige Schulung zum ehrenamtlichen...

  • Stade
  • 29.11.12
  • 290× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.