Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Tostedt/Handeloh: Einbrecher wurden gestört

thl. Handeloh. Am Montag, gegen kurz nach Mitternacht, versuchten Unbekannte, in ein Einfamilienhaus an der Kirchenstraße einzubrechen. Nachdem sie an zwei Fenstern nicht erfolgreich waren, versuchten die Täter, die Hauseingangstür aufzubrechen. Als sie dabei eine Glasscheibe beschädigten, wurden die Bewohner wach und schalteten das Licht ein. Die Täter flüchteten daraufhin in die Dunkelheit. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen...

  • Tostedt
  • 30.11.20
Blaulicht

Einbrüche in Buchholz, Neu Wulmstorf und Toppenstedt

(thl). Am Donnerstag registrierte die Polizei drei Tageswohnungseinbrüche. In Buchholz/Steinbeck schlugen Diebe in der Zeit zwischen 11.50 Uhr und 15.15 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Bundesstraße ein. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten Bargeld, Schmuck sowie eine Spielkonsole. In Toppenstedt traf ist ein Einfamilienhaus an der Straße Lehmelweg. Hier waren die Täter in der Zeit zwischen 15 und 19.30 Uhr auf das Grundstück gelangt und hatten ein Fenster...

  • Buchholz
  • 27.11.20
Blaulicht

BMW nachts in Dohren gestohlen

thl. Dohren. Ein grauer BMW X3 ist in der Nacht zu Mittwoch von einem Grundstück an der Straße Eckernworth gestohlen worden. Der Pkw stand in der Auffahrt vor dem Wohnhaus. Die Tatzeit liegt zwischen 23 Uhr und 6.40 Uhr. Wie die Täter den Wagen ohne Originalschlüssel entwenden konnten, ist noch unklar. Der Wert des Fahrzeugs wird auf rund 25.000 Euro geschätzt. Das Kennzeichen des BMW lautet WL - KS 37. Hinweise nimmt der Zentrale Kriminaldienst unter Tel. 04181 - 2850 entgegen.

  • Tostedt
  • 26.11.20
Blaulicht

Wohnmobil in Tostedt gestohlen

thl. Tostedt. Ein Wohnmobil der Marke Mobilvetta ist in der Nacht zu Mittwoch von einem Grundstück an der Straße Am Dillsbach gestohlen worden. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 22 und 8 Uhr. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen WL - DR 1982 stand unter einem Carport. Sein Wert liegt bei rund 47.000 Euro. Das Wohnmobil ist weiß lackiert und mit vier schwarzen Sternen verziert. Hinweise zu dem Fahrzeug nimmt der Zentrale Kriminaldienst unter der Tel. 04181 - 2850 entgegen.

  • Tostedt
  • 19.11.20
Blaulicht

Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung in Buchholz

thl. Buchholz. Eine 25-jährige Frau ist am Mittwochabend in Buchholz Opfer einer gefährlichen Körperverletzung geworden. Die Frau war gegen kurz nach 21 Uhr mit dem Metronom am Bahnhof angekommen. Bereits im Zug war sie kurz mit einer anderen jungen Frau verbal aneinandergeraten, weil diese ihr trotz der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln unangenehm nahegekommen war. Nach dem Aussteigen am Bahnhof in Buchholz stand die Frau aus dem Zug plötzlich auf der Wohlaubrücke wieder vor der...

  • Buchholz
  • 19.11.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Nenndorf

thl. Rosengarten. Am Freitag zwischen 6.45 Uhr und 16.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz des "E aktiv markt Meyer" Nenndorf ein grauer VW Polo von einem unbekannten Fahrzeug touchiert und stark beschädigt. Der Verursacher machte sich aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Tel. 04105 - 6200 bei der Polizei Seevetal zu melden.

  • Rosengarten
  • 08.11.20
Blaulicht

Katalysator in Buchholz geklaut

thl. Buchholz. Auf dem Parkplatz an der Heinrichstraße, in Höhe der blauen Brücke, haben Diebe  - wie die Polizei jetzt mitteilt - am vergangenen Freitag den Katalysator eines mehr als 20 Jahre alten VW Golf gestohlen. Der Wagen stand in der Zeit zwischen 8.40 Uhr und 17.10 Uhr auf dem dortigen Parkplatz. Die Spuren deuten darauf hin, dass die Täter den Wagen zunächst mit einem Wagenheber aufbockten, und anschließend mit einem Winkelschneider den Katalysator aus der Abgasanlage...

  • Buchholz
  • 28.10.20
Blaulicht

Hollenstedt: Diebe scheiterten an Alarmanlage

thl. Hollenstedt. Am Sonntagabend  gegen 23.25 Uhr sind vier Personen in eine Tankstelle an der Gewerbestraße eingebrochen. Als die Täter die Tür aufgehebelt hatten, und gerade im Begriff waren, den Verkaufsraum zu betreten, lösten sie jedoch die Alarmanlage aus. Die Täter flüchteten, ohne Beute gemacht zu haben. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Zeugen, denen im Umfeld der Tankstelle am Sonntagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich...

  • Hollenstedt
  • 26.10.20
Blaulicht

Rollstuhlfahrer in Buchholz ausgeraubt

thl. Buchholz. Drei Unbekannte haben am Montagabend in der Straße An Boerns Soll in Buchholz einen 55-jährigen Rollstuhlfahrer überfallen. Die Täter hielten den Mann fest und raubten aus seiner Hosentasche seine Geldbörse, in der sich etwas Bargeld befand. Mit seiner Beute verschwand das Trio zu Fuß in Richtung Schulzentrum. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die unter Rufnummer 04181-2850 sachdienliche Hinweise zu der Tat und den drei Tätern geben...

  • Buchholz
  • 20.10.20
Blaulicht

Einbrecher in Buchholz und Tostedt unterwegs

thl. Buchholz/Tostedt. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 9.10 Uhr und 9.30 Uhr, drangen Diebe in Tostedt in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Erdbeerfeld ein. Die Täter hatten dafür ein Fenster komplett aus der Verankerung gehebelt und waren so in das Wohnzimmer gelangt. In aller Kürze durchsuchten Sie das gesamte Haus. Hierbei erbeuteten sie nach ersten Erkenntnissen Schmuck. Die Täter konnten das Haus unbemerkt wieder verlassen. Auch in Buchholz waren Diebe am Dienstag aktiv. Hier traf es...

  • Buchholz
  • 30.09.20
Blaulicht

Viel zu tun im Landkreis Harburg
Einbruch, Brandstiftung, Pkw-Diebstahl: Polizei sucht Zeugen

(os). Die Polizei sucht Zeugen für verschiedene Straftaten, die sich in den vergangenen Tagen im Landkreis Harburg ereignet haben. • In der Zeit zwischen Freitag, 25. September, und Sonntag, 27. September, haben Unbekannte am Parkhaus Süd an der Rütgersstraße in Buchholz mehrere Fensterscheiben beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Hinweise an die Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850. • In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen zwei Männer in eine...

  • Buchholz
  • 29.09.20
Blaulicht
Der Citroen blieb auf der Seite liegen

Hollenstedt: Peugeot rammt Citroen ab

thl. Hollenstedt. Ein Verkehrsunfall sorgte am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr für erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Hamburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 20-jähriger Mann aus Frankreich mit seinem Peugeot kurz vor der Rastanlage Aarbachkate auf den Citroen einer 27-jährigen Frau aus Harsefeld auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Citroen über alle Fahrstreifen geschleudert und kam auf der Seite zum Liegen. Die Fahrzeugführerin konnte sich...

  • Hollenstedt
  • 15.09.20
Blaulicht

Unfallflucht und Schilddiebstahl in Kakenstorf

thl. Kakenstorf. In der Nacht zu Samstag ereignete sich auf der Bergstraße eine Verkehrsunfallflucht. Nach der Spurenlage muss ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Wagen beim Abbiegen in die Bergstraße von der Fahrbahn abgekommen sein. Dort prallte der Pkw gegen ein "Vorfahrt-gewähren"-Verkehrszeichen. Das Schild knickte dabei um und beschädigte einen dahinter befindlichen Grundstückszaun. Der unbekannte Fahrzeugführer richtete den Mast nach dem Zusammenstoß wieder auf und nahm offenbar...

  • Tostedt
  • 31.08.20
Blaulicht

Seniorin in Buchholz betrogen

thl. Buchholz. Unbekannte haben am Donnerstag eine 85-jährige Frau betrogen und bestohlen. Die Männer klingelten gegen 10.15 Uhr bei der Seniorin in der Hermann-Burgdorf-Straße und boten ihr Dachreinigungsarbeiten an. Die Frau ließ sich dazu überreden, für 2000 Euro Arbeiten durchführen zu lassen. Während einer der Täter die Frau im Gespräch ablenkte, begab sich der andere ins Obergeschoss, um angeblich mit den Arbeiten zu beginnen. Vermutlich durchsuchte er stattdessen einige Räume, denn...

  • Buchholz
  • 23.08.20
Blaulicht

Polizei sucht Brandstifter von Buchholz

thl. Buchholz. Am vergangenen Donnerstag, 13. August, gegen 4.10 Uhr brannte im Märchenweg ein Pkw Mercedes ML unter einem Carport. Das Feuer griff auf Carport, Wintergarten und Teile der Hausfassade über. Der Schaden wird derzeit auf rund 150.000 Euro geschätzt. Ein bei offenem Fenster über dem Carport schlafender Hausbewohner wurde nur durch Glück nicht verletzt (das WOCHENBLATT berichtete). Die Brandstelle wurde in den Tagen danach mehrfach von den Brandermittlern des Zentralen...

  • Buchholz
  • 18.08.20
Blaulicht

Buchholz: Messerstich und Rucksackklau

thl. Buchholz. Am frühen Samstagmorgen gegen drei Uhr wurden zwei Männer in der Bahnhofstraße von sechs bis acht weiteren Männern provoziert und angegriffen. Während er Rangelei zückte einer der Angreifer ein Messer und verletzte das 22-jährige Opfer an der Hand. Dem 25-jährigen anderen Opfer wurde der Rucksack geklaut. Danach lief die Gruppe davon. Wie die Polizei erfuhr, waren die Gruppen bereits zuvor an einer Bar in der Bremer Straße aneinandergeraten. Die Beamten fanden das Tatmesser und...

  • Buchholz
  • 17.08.20
Blaulicht

Geld aus Geschäft in Sprötze gestohlen

thl. Sprötze. Bereits am vergangenen Mittwoch ist es in einem Second-Hand-Geschäft an der Hannoverschen Straße zu einem Diebstahl einer hohen Bargeldsumme gekommen. In der Zeit zwischen 16 und 16.10 Uhr gelang es den unbekannten Tätern trotz vieler Kunden in dem Geschäft unbemerkt die hinteren Betriebsräume zu betreten und dort die Geschäftseinnahmen an sich zu nehmen. Der Zentrale Kriminaldienst bittet Zeugen, insbesondere Kunden, die sich zur Tatzeit in dem Geschäft aufgehalten haben, sich...

  • Buchholz
  • 04.08.20
Blaulicht

Zeugenaufruf
Schlägerei in Buchholz: Staatsschutz hat Ermittlungen übernommen

thl. Buchholz. Nach dem Angriff einer Gruppe von etwa zehn bis 20 Männern auf zwei Männer in der Buchholzer Innenstadt (siehe hier: Schlägerei in Buchholzer Innenstadt) hat die Polizei neue Erkenntnisse. Inzwischen konnte das Opfer vernommen werden. Hiernach stuft die Polizei den Vorfall als fremdenfeindlichen Übergriff ein. Die Täter hätten bei ihrem Angriff "Scheiß Ausländer" und "Wir machen Buchholz sauber" gerufen. Die Personenbeschreibung im ursprünglichen Zeugenaufruf wird jetzt...

  • Buchholz
  • 31.07.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schlägerei in Buchholzer Innenstadt

thl. Buchholz. Bereits in der Nacht zu Sonntag kam es - wie die Polizei jetzt mitteilt - in der Buchholzer Innenstadt zu einer Schlägerei, bei der ein Mann schwer verletzt wurde. Zur Tatzeit saßen zwei Männer (22 und 24) auf einer Parkbank im Buchholzer Rathauspark. Gegen 1.40 Uhr kamen dann zehn bis 20 andere Männer auf sie zu, provozierten und beschimpften sie. Die Gruppe trug dabei Mund-Nase-Bedeckungen. Die Männer von der Bank bekamen es mit der Angst zu tun und liefen weg. Dabei trennten...

  • Buchholz
  • 29.07.20
Blaulicht

Müllsäcke in Buchholz in Brand gesetzt

thl. Buchholz. Am Donnerstag gegen kurz nach 2 Uhr wurden vor zwei Geschäftshäusern an der Poststraße Müllsäcke angezündet. Polizeibeamte, die zuerst am Brandort eintrafen, konnten die beiden kleinen Brände mit einem Feuerlöscher ablöschen. Die Feuerwehr übernahm die Nachlöscharbeiten. Ob durch die Brandstiftung auch Schäden an der Fassade entstanden sind, ist noch unklar. Hinweise auf die Täter an Tel. 04181 -2850.

  • Buchholz
  • 09.07.20
Blaulicht

Unfallverursacherin fuhr weiter

thl. Rosengarten. Bereits am 9. Juni gegen 18 Uhr kam es in Sottorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 32-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Der Mann war mit einem Fahrrad unterwegs und bog vom Brahmhof in die Straße Zu den Diebeskuhlen ab. Hier kam ihm ein grüner Opel Astra mit dem Kennzeichenfragment HH-AT auf seiner Fahrspur entgegen. Der 32-Jährige machte eine Vollbremsung, um einen Zusammenstoß mit dem Wagen zu vermeiden. Dabei stürzte er über den Lenker auf die Fahrbahn. Die Fahrerin...

  • Rosengarten
  • 15.06.20
Blaulicht

Taschendiebe in Buchholz unterwegs

thl. Buchholz. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.45 Uhr und 13 Uhr, sind zwei Kundinnen eines Bekleidungsgeschäftes an der Lindenstraße bestohlen worden. In einem Fall wurde die Geschädigte von einer unbekannten Person in einem Gang angerempelt. Dabei wurde ihr unbemerkt die Geldbörse aus der umgehängten Handtasche entnommen. Im zweiten Fall wurde die Geschädigte durch eine andere Frau gebeten, ihr etwas aus dem oberen Regal herauszuheben. In diesem Moment nutzt er eine zweite Täterin die...

  • Buchholz
  • 11.06.20
Blaulicht

Buchholz: Pflastersteine in Natur entsorgt

thl. Buchholz. Unbekannte haben vermutlich am Wochenende drei große Haufen Pflastersteine in einem kleinen Waldstück im Bereich der Zimmererstraße in Höhe der Hausnummern 1 bis 3 illegal entsorgt. Bürger hatten den Fund am Sonntag der Polizei gemeldet. Diese sucht jetzt Zeugen, die die rechtswidrige Entsorgung der Steine beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 zu melden.

  • Buchholz
  • 09.06.20
Blaulicht

Schule in Tostedt verwüstet

thl. Tostedt. Irgendwann am langen Pfingstwochenende verwüsteten Unbekannte das Sanitärgebäude der Schule in der Poststraße. Durch ein Fenster stiegen die Täter in das Gebäude ein und zerstörten dort Toiletten, Waschbecken und andere Teile der Einrichtung. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 03.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.