Eigentümergemeinschaft

5 Bilder

„Warum sind die so fies?“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.10.2017

Eigentümer verwehren Rentnerin notwendigen Handlauf zu ihrer Wohnung. (mum). Sind die Eigentümer eines Mehrfamilienhauses in Hanstedt wirklich so herzlos? Zwei Jahre lang versuchte Rentnerin Heidi Margraf sie davon zu überzeugen, einen Handlauf an einer kleinen Treppe zu montieren. Nur über diese Stufen gelangt die 83-Jährige in das Haus, in dem sie seit 15 Jahren zur Miete wohnt. Als nichts geschah und nachdem sie...

2 Bilder

„Ein großer Schritt!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2017

Bendestorfer Gemeinderat macht den Weg frei für 30 Wohnungen auf ehemaligem Filmstudio-Areal. mum. Bendestorf. Im kleinen Heidedorf Bendestorf geht es gerade Schlag auf Schlag in puncto wichtige Ereignisse! Erst vor wenigen Tagen wurde das neue Filmmuseum auf dem ehemaligen Studio-Areal eröffnet (das WOCHENBLATT berichtete). Von nicht minder großer Bedeutung ist, dass der Gemeinderat diese Woche den Weg frei gemacht hat...

2 Bilder

Zuschuss für die Sportanlage in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.02.2016

64.000 Euro für Sanierung des Rudolf-Pöpke-Sportzentrums / Kompromiss bei Windrad-Höhe tp. Oldendorf. Wichtiger Schritt zur Realisierung des von der Bremer Windanlagen-Firma wpd geplanten "Windpark Ost" in Oldendorf: Der Gemeinderat brachte kürzlich den entsprechenden vorhabenbezogenen Bebauungsplan auf den Weg. Das Gremium bewilligte zudem einen Zuschuss von 64.000 Euro für die Sanierung des...

2 Bilder

Der Diesel-Terror von Jesteburg geht weiter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.02.2014

Der Diesel-Terror in Jesteburg geht weiter: Obwohl das WOCHENBLATT bereits im Dezember darüber berichtet hatte, dass ein Wohnmobil-Besitzer fast täglich die Abgase seines Fahrzeugs in die Fenster eines Seniorenheims bläst, hat bislang niemand etwas unternommen. mum. Jesteburg. Über diesen Skandal hat Mitte Dezember ganz Jesteburg den Kopf geschüttelt: Ein Mann, der in der Wohnanlage „Am Stubbenhof“ lebt, lässt seit Monaten...

Wohnungskauf: Die Teilungserklärung immer lesen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.09.2013

(ivd). Die Bedeutung der Teilungserklärung wird von Wohnungskäufern und -verkäufern oft unterschätzt. Das Dokument, das die Rechte und Pflichten innerhalb einer Eigentümergemeinschaft regelt, werde in der Praxis laut Experten des Immobilienverbandes Deutschland häufig nicht gelesen, obwohl Käufer von Eigentumswohnungen bestätigen müssten, dass sie die Teilungserklärung vor der Vertragsunterzeichnung zur Kenntnis genommen...