Koffermenschen

2 Bilder

In seiner Kunst lebt er weiter: Maler und Bildhauer Hans-Gerhard Rehpenning aus Mulsum ist tot

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.11.2018

Erste Pläne für das Bahnhofsatelier / Wanderausstellung und weiter "Kunst statt Koma" tp. Mulsum. Als seine Kräfte nachließen, wurden seine Holz-Skulpturen kleiner, zuletzt war der blaue Himmel prägendes Motiv seiner Gemälde und nachts schlief er bei offenem Fenster, "damit meine Seele fliegen kann": Der Maler und Bildhauer Hans-Gerhard (Gerd) Rehpenning (65†) ist tot. Er erlag am frühen Freitagmorgen, 19. Oktober, in...

3 Bilder

"Kunst statt Koma" in Mulsum-Essel ist Kult

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.04.2018

Kutenholz: Bahnhof | Vatertag mal anders: Gerd Rehpenning lädt in sein offenes Atelier am Bahnhof ein tp. Essel. Diese Verannstaltung als Alternative zur feuchfröhlichen Vatertagswanderung hat längst Kult-Charakter: Unter dem Motto "Kunst statt Koma-Trinken" lädt der Maler und Bildhauer Gerd Rehpenning bereits seit 14 Jahren am Himmelfahrtstag in sein offenes Atelier im Kreativ-Bahnhof im Dörfchen Essel bei Kutenholz in der Samtgemeinde...

3 Bilder

Aufbruchstimmung am Kunstbahnhof in Mulsum-Essel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.05.2017

Bildhauer Gerd Rehpenning präsentiert an Himmelfahrt seine "Koffermenschen" in Farbe tp. Mulsum-Essel. Die Zuwanderung von Flüchtlingen bringt kulturelle Vielfalt in die deutsche Gesellschaft - auch im Landkreis Stade. Bildhauer Gerd Rehpenning (64) hat Flucht und Reisen seit dem Jahr 2014 zu seinem künstlerischen Schwerpunktthema gemacht. Zwischenzeitlich haben sich auch die Skulpturen aus der seinerzeit gestarteten Serie...

3 Bilder

Der Lange Weg der Koffer-Menschen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.04.2016

Kutenholz: Künstlerbahnhof | Zum zwölften Mal "Kunst statt Koma" am Vatertag im Bahnhofsatelier in Mulsum tp. Mulsum-Essel. Unter dem Motto "Kunst statt Koma" hat sich der Tag des offenen Ateliers an Himmelfahrt im Künstlerbahnhof von Hans-Gerd Rehpenning (63) als Kult-Veranstaltung im Frühling etabliert. Erneut lädt der renommierte Bildhauer und Maler an Vatertag, Donnerstag, 5. Mai, von 11 Uhr bis in die Abendstunden auf sein Grundstück an der...

2 Bilder

"Koffermenschen" im Künstlerbahnhof

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2015

Kutenholz: Künstlerbahnhof | Zum elften Mal "Kunst statt Koma": Hans-Gerd Rehpenning zeigt Ausstellung "Zwischen gestern, heute und morgen" tp. Mulsum. Flucht und Vertreibung: Angesichts der Flüchtlingsdramen im Mittelmeer und des Endes des Zweiten Weltkrieges, das sich zum 70. Mal jährt, ist dieses Thema aktueller denn je: Künstler Hans-Gerd Rehpenning (62) ließ sich dadurch zu einer neuen Gemälde- und Skulpturenserie inspirieren. Interessierte können...