Ohne Nummernschilder gefahren

mi.Tostedt. Beamte der Polizei Tostedt stoppten am vergangenen Mittwoch, 3. September, um 16.45 Uhr auf der Friedrich-Vorwerk-Straße einen nicht zugelassen Golf. Der Fahrer, ein 22-jähriger Hollenstedter, war ohne Nummernschilder unterwegs. Von der Polizei befragt zeigte der junge Mann eine E-Mail einer Versicherung vor, auf dem die Versicherung einem Kurzzeitkennzeichen zustimmte. Nur hatte der Fahrer sich dieses Kennzeichen nicht besorgt. Nun muss der 22-Jährige sich einem Strafverfahren stellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.