Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tennis-Awards für Ehrenamtliche beim SV Trelde-Kakenstorf

Die Geehrten (v. li.): Helmut Westphal, Silke Laarmann, Hans-Günther Weber und Alice Knoll (Foto: SV Trelde-Kakenstorf)
bim. Trelde/Kakenstorf. Erstmals wurden jetzt in der Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf Tennis-Awards für die Jahre 2016 bis 2018 vergeben. Wie Tennisabteilungs-Vorsitzender Gernold Spletter in seiner Laudatio für die zu Ehrenden hervorhob, ist diese besondere Auszeichnung für Mitglieder reserviert, die sich der Tennisabteilung in besonderer Weise nachhaltig verbunden fühlen und sich entsprechend einbringen. "Es soll damit auch nach außen hin deutlich werden, dass wir dieses herausragende Engagement nicht nur wahrnehmen, sondern auch sehr wertschätzen", so Spletter.
Alle vier Preisträger, Alice Knoll, Silke Laarmann, Hans-Günther Weber und Helmut Westphal, wurden für ihre großartige Unterstützung zugunsten des Jugendtennis geehrt. Dazu gehörten u.a. der Einsatz für das Team „Children for Champions“ bei den German Open am Hamburger Rothenbaum, das Netzwerk „Jugendtennis lokal und regional“ oder „Funds for Tennis-Equipment“. "Diese ergänzenden Aktivitäten sind oftmals das notwendige i-Tüpfelchen für unsere erfolgreiche Jugendarbeit. Wir möchten das als Tennisabteilung nicht missen und freuen uns sehr, derart engagierte Mitglieder in unseren Reihen zu haben", sagt Gernot Spletter.