Alles zum Thema Gernold Spletter

Beiträge zum Thema Gernold Spletter

Sport
Udo Riglewski (hinten links) mit den jugendlichen Teilnehmern des  Saisonvorbereitungscamps
2 Bilder

SV Trelde-Kakenstorf
Saisonstart mit Ex-Tennisprofi Udo Riglewski

bim. Kakenstorf. Die Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf startete jetzt mit prominenter Unterstützung in die Saison: Ex-Tennisprofi Udo Riglewski (52), langjähriger Doppelpartner von Michael Stich, mehrfacher nationaler und internationaler Deutscher Meister im Doppel und ehemals auf Platz 6 der Weltrangliste, hatte die Erwachsenen zum Trainings-Workshop eingeladen und bot für die Jugendlichen ein Saisonvorbereitungscamp an. Der Start in die Außensaison war aber zunächst den Tennis-Kids...

  • Tostedt
  • 20.04.19
Sport
Die Geehrten (v. li.): Helmut Westphal, Silke Laarmann, 
Hans-Günther Weber und Alice Knoll

Tennis-Awards für Ehrenamtliche beim SV Trelde-Kakenstorf

bim. Trelde/Kakenstorf. Erstmals wurden jetzt in der Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf Tennis-Awards für die Jahre 2016 bis 2018 vergeben. Wie Tennisabteilungs-Vorsitzender Gernold Spletter in seiner Laudatio für die zu Ehrenden hervorhob, ist diese besondere Auszeichnung für Mitglieder reserviert, die sich der Tennisabteilung in besonderer Weise nachhaltig verbunden fühlen und sich entsprechend einbringen. "Es soll damit auch nach außen hin deutlich werden,...

  • Tostedt
  • 09.03.19
Sport
Die erfolgreichen Damen30 mit (v. li.): Tanja Gelübcke, Birte Mahnke und Silke Laarmann

Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf würdigte Erfolge ihrer Spieler

bim. Tostedt. Der Vorstand der Tennisabteilung im SV Trelde-Kakenstorf hatte zum „Kleinen Fest für große Sieger“ eingeladen. Geehrt wurden die drei Meistermannschaften der Regon Süderelbe sowie die fünf Titelträger der diesjährigen Buchholzer Stadtmeisterschaften. Souveräner Regionsmeister in der Bezirksliga der U12 Junioren wurde ohne Punktverlust das Team Leander Gelübcke und Tomme Laarmann. Beide bestritten auch die Endrunde auf Landesebene mit namhaften Teams, u.a. aus Hannover,...

  • Tostedt
  • 20.10.18
Panorama
Hoffen auf große Unterstützung: Gernold Spletter (li.) und Jan Bauer

Abstimmen für die Zukunftswerkstatt

Außerschulischer Lernstandort nimmt an "Fanpreis"-Gewinnspiel der Volksbank Lüneburger Heide teil os. Buchholz. Die Macher sind sich einig: Der Start der Zukunftswerkstatt in Buchholz ist gelungen. Hunderte Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Harburg haben den außerschulischen Lernstandort in Buchholz seit der offiziellen Eröffnung im September 2014 bereits besucht, um Experimente mit Schwerpunkt auf den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) durchzuführen. "Wir...

  • Buchholz
  • 10.04.15
Panorama
Freuen sich über Seevetals Mitgliedschaft im Förderverein: Imke Winzer (li.) und Martina Oertzen

Gemeinde Seevetal ist neues Mitglied im Förderverein der Zukunftswerkstatt Buchholz

kb. Buchholz/Seevetal. „Die Zukunftswerkstatt Buchholz ist ein wichtiges Projekt für uns als Gemeinde. Unsere Kinder haben dort die Möglichkeit, ihre naturwissenschaftlichen und technischen Interessen zu verfolgen“, sagte jetzt Martina Oertzen, Bürgermeisterin der Gemeinde Seevetal, zu der Entscheidung der Gemeinde, Mitglied des Fördervereins der Zukunftswerkstatt Buchholz zu werden. Mehrere Schulen der Gemeinde Seevetal haben bereits die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit der Zukunftswerkstatt...

  • Seevetal
  • 23.01.15
Sport
Zum "Telentino"- Tennis-Talenttag kamen 51 Jungen und Mädchen auf die Anlage der Tennisabteilung im SV Trelde-Kakenstorf

Spaß am Tennis stand im Vordergrund

TENNIS: Die Sparkasse Harburg-Buxtehude hat den Talent-Tag unterstützt (cc). Die Tennisabteilung im SV Trelde-Kakenstorf hat zu einem „Talent-Tag“ eingeladen – und 51 Jungen und Mädchen haben mitgemacht. „Da sind uns sogar die Leihschläger ausgegangen. Mit dieser grandiosen Teilnehmerzahl haben wir nicht gerechnet,“ berichtete Abteilungsvorsitzender Gernold Spletter. Punkte zählen und gewinnen war ganz wichtig. Zudem machte es in Verbindung mit dem „talentino-Konzept“ des Niedersächsischen...

  • Buchholz
  • 04.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.