Spende für den "Run for help"

May-Britt Deuse (v. li.) von den Stadtwerke übergab den Scheck an Rosemarie Wenck, Regina Evers-Behrend und Waltraut Heus
  • May-Britt Deuse (v. li.) von den Stadtwerke übergab den Scheck an Rosemarie Wenck, Regina Evers-Behrend und Waltraut Heus
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Winsen. Einen Scheck über 1.000 Euro bekamen jetzt Vertreter der Winsener Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Winsen von den Stadtwerken überreicht. Das Geld ist eine Spende für die Benefizsportveranstaltung "Run for help", die am Freitag, 18. Juli, um 18 Uhr auf dem Sportplatz der Berufsbildenden Schulen stattfindet.
Es ist mittlerweile das 14. Mal, dass der Energieversorger als Sponsor bei der Veranstaltung aktiv ist. Neben der Geldspende sponsern die Stadtwerke auch die "Wassertankstelle" für die Läufer an der Tartanbahn und stellen ihr Energiemobil bereit.
Mehr zum "Run for help" unter www.dmsg-beratung-runforhelp.de. Dort sind auch Anmeldungen für die sechs Disziplinen möglich.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen