Stadtwerke Winsen

Beiträge zum Thema Stadtwerke Winsen

Panorama
Freuen sich auf den neuen Wahlpflichtkurs (v.li.): Lehrerin Merit Reisgies, Stadtwerke-Chef Hans-Georg Preuß, Schulleiter
Andreas Neises sowie Lena Ritzrau und Ralph Lautenschläger (beide Stadtwerke)   Foto: Stadtwerke

Eckermannschüler haben ab Sommer ein gemeinsames Unterrichtsfach mit den Stadtwerken

thl. Winsen. Dass an der Eckermann-Realschule schon seit einigen Jahren der "Grüne Daumen" in den Unterrichtsalltag von Schülern Einzug gehalten hat, ist bekannt. Durch die nun geschlossene Kooperation mit den Stadtwerken wird eine handlungsanregende individualisierte Lernumgebung geschaffen, die es allen Kindern ermöglicht, selbstständig Kompetenzen im Klimaschutz auf unterschiedlichem Wege zu erwerben. Ab dem kommenden Schuljahr durchlaufen Schüler des achten Jahrgangs in einem gemeinsamen...

  • Winsen
  • 08.06.21
  • 231× gelesen
Service
Freuen sich über die neue Paketstation in der Eckermannstraße (v. li.): Markus Johannsen
(Düsenberg & Harms), Jeannine Lombardi (Boutique Lombardi), Bürgermeister André Wiese und Stadtwerke-Chef Hans-Georg Preuß   Foto: Stadt Winsen

Stadt Winsen und Stadtwerke haben neue multifunktionale Paketstationen ins Leben gerufen

thl. Winsen. In der Innenstadt und am Bahnhof können die Kunden des Winsener Einzelhandels ab sofort Pakete mit Waren über mulitfunktionale Paketstationen in Empfang nehmen. Gemeinsam mit Geschäftsleuten des lokalen Handels haben Bürgermeister André Wiese (CDU) für die Stadt und der Geschäftsführer Hans-Georg Preuß für die Stadtwerke das "WinsenDEPOT" in der Eckermannstraße in Betrieb genommen. Die städtische Wirtschaftsförderung will mit diesem Pilotprojekt insbesondere den lokalen Handel...

  • Winsen
  • 04.05.21
  • 319× gelesen
Wirtschaft
Begegnungen sicher dokumentieren: Die Stadtwerke-Kundenberaterinnen Lara-Michelle Beuster (li.) und Jasmin Zenner simulieren die Nutzung der Luca-App

Winsener Energieversorger nutzt digitale Kontaktnachverfolgung
Auch Stadtwerke Winsen setzen auf Luca-App

ce. Winsen. Auch die Stadtwerke Winsen setzen in Corona-Zeiten zur Unterstützung der Kontaktverfolgung durch das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg auf die Luca-App. Kunden und Geschäftspartner werden bei persönlichen Terminen im Kundencenter oder in der Zentrale am Schloßring gebeten, sich per QR-Code zu registrieren. So werden Begegnungen und der Ort, an dem sie stattgefunden haben, komfortabel und zugleich anonym dokumentiert. Sollte einmal kein Smartphone vorhanden sein, können die...

  • Winsen
  • 27.04.21
  • 32× gelesen
Panorama
Mit hochempfindlichen Messgeräten unterwegs: die "Gasspürer" bei der Rohrnetzüberprüfung

Gas-Detektive sind wieder im Einsatz
Stadtwerke Winsen überprüfen Versorgungsleitungen und Hausanschlüsse

ce. Winsen. Insgesamt 7.159 Hausanschlüsse werden von den Stadtwerken Winsen mit Erdgas zum Heizen und Kochen versorgt. Um den sauberen und umweltschonenden Energieträger sorgenfrei nutzen zu können, sind regelmäßige Kontrollen der Netze erforderlich. Ab sofort wird das Versorgungsnetz in den Ortsteilen deshalb wieder auf eventuelle Leckstellen überprüft. "Die turnusmäßige Kontrolle der Gastransport- und Hausanschluss-Leitungen ist deutschlandweit vom Gesetzgeber vorgeschrieben“, erklärt dazu...

  • Winsen
  • 26.03.21
  • 79× gelesen
Wirtschaft
Werben für das "Winsen2Go"-Konzept (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß und Landrat Rainer Rempe

E-Mobilität wird in Winsen erlebbar
Stadtwerke Winsen verbessern mit Carsharing Fuhrpark-Management

ce. Winsen. Mit ihrer digitalen Carsharing-Strategie "Winsen2Go“ koordinieren die Stadtwerke Winsen ihre E-Fahrzeuge. Das Angebot wird bereits intern sowie durch die Stadt und den Landkreis Harburg als Partner genutzt. Unternehmen, die das Konzept ebenfalls anwenden wollen, sind willkommen. Die Ausweitung in den öffentlichen Raum ist geplant. Das Prinzip von "Winsen2Go": Mitarbeiter, die dienstlich ein Elektroauto benötigen, buchen, öffnen und verriegeln es einfach per Handy über eine App....

  • Winsen
  • 02.02.21
  • 271× gelesen
Service

Kundencenter der Stadtwerke Winsen ist geschlossen

thl. Winsen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bleibt das Kundencenter der Winsener Stadtwerke für den allgemeinen Publikumsverkehr ab sofort bis Sonntag, 31. Januar, geschlossen. Die Erreichbarkeit der Mitarbeiter per Telefon oder Mail ist trotz der Schließung weiterhin sichergestellt. Das gab der Energieversorger jetzt in einer Pressemitteilung bekannt.

  • Winsen
  • 15.01.21
  • 18× gelesen
Service

Terminvergabe für Kundencenter der Stadtwerke Winsen

thl. Winsen. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, versuchen die Stadtwerke Winsen, die nötigen direkten Kontakte im Kundencenter am Schlossring 50 zu begrenzen. In dringenden Fällen ist das Versorgungsunternehmen weiter zu den normalen Zeiten geöffnet. Kunden sind aufgefordert, ihr Anliegen möglichst zunächst unter Tel. 04171 - 7999100 mitzuteilen. Bei Bedarf kann dann ein persönlicher Gesprächstermin vereinbart werden. • Aus Sicherheitsgründen wurden die angekündigten...

  • Winsen
  • 18.12.20
  • 37× gelesen
Service

Stadtwerke Winsen laden zur Malaktion für Kinder ein

thl. Winsen. "Wie ich mir Weihnachten wünsche" ist der Name einer Aktion der Stadtwerke, mit der Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben wird, das kommende Weihnachtsfest auszumalen – so, wie sie es sich wünschen. Schnee zu Heiligabend? Ein Riesenfestschmaus mit der Großfamilie? Oder ein Dino unterm Weihnachtsbaum? Ganz gleich, wie junge Künstler sich den großen Tag erträumen: Es gibt keine Vorgaben. Für ihr Wunsch-Weihnachts-Bild ist Einfallsreichtum gefragt und die Kreativität hat...

  • Winsen
  • 08.12.20
  • 38× gelesen
Service

Adventskalender in der Winsener Stadt-App

thl. Winsen. Vieles muss in der jetzt beginnenden Adventszeit leider Corona-bedingt ausfallen, doch Adventskalender sind in der einen oder anderen Form auch in diesem Jahr möglich. Wie schon im vergangenen Jahr wartet die Stadt-App "Winsen4You" wieder mit einem digitalen Adventskalender auf. App-Nutzende und solche, die es kurzfristig werden, können sich auf interessante Angebote und kleine Überraschungen hinter den 24 digitalen Türchen freuen. Die Stadtwerke und die Stadt haben eng mit...

  • Winsen
  • 01.12.20
  • 91× gelesen
Panorama
Stadtwerke-Marketingleiter Markus Laudahn (li.) und Schulleiter Andreas Neises freuen sich, dass der Wasserspender jetzt richtig funktioniert   
Foto: Eckermann-Realschule

Winsen: Der "Ferrari" läuft jetzt wieder

Wasserspender nun doch eine Erfolgsgeschichte thl. Winsen. Vorbildcharakter, Win-win-Situation für Schule und Umwelt und ein wegweisendes Projekt, das weit über die Region hinaus ausstrahlt - so wurde im Februar die Aufstellung eines Wasserspenders in der Johann-Peter-Eckermann-Realschule angepriesen. Es sei nicht irgendein Spender, sondern der "Ferrari" unter den Geräten, hieß es damals. Aber wie es mit neuen Autos eben manchmal ist, hatte auch der Wasserspender seine "Macken" und wurde kurz...

  • Winsen
  • 20.11.20
  • 207× gelesen
Service
Hauke Wulf, stellv. Kundenservice-Leiter der Stadtwerke Winsen

Energieversorger warnt vor unlauteren Verkaufsmethoden
Stadtwerke Winsen warnen vor Haustürgeschäften

ce. Winsen. Vor unseriösen Haustürgeschäften warnen die Stadtwerke Winsen ihre Kunden. Das Unternehmen wurde von Kunden darauf hingewiesen, dass derzeit Personen versuchen, mit äußerst aggressiven und zweifelhaften Methoden Zählernummern, Kundendaten sowie gegebenenfalls Bankverbindungen auszuspionieren. Dabei geben sich die Betrüger unter anderem als Stadtwerke-Partner aus oder geben an, von dem Energieversorger beauftragt worden zu sein. Ziel sei es, Unterschriften bzw. sensible Kundendaten...

  • Winsen
  • 07.10.20
  • 202× gelesen
Panorama
Freude über die Spenden herrschte bei (v. li.): Barbara Neuß, Karin Ravens (beide vom Leitungsteam der MS-Gruppe), Waltraut Heus, Claudia Sönksen-Biller und Hans-Georg Preuß   Foto: thl

Großzügige Spenden für Winsener MS-Gruppe

Stadtwerke und Dr. Loges unterstützen MS-Gruppe auch ohne Benefizveranstaltung "Run for Help" thl. Winsen. "Auch wenn wir selbst von der Corona-Krise betroffen sind und durch die Schließung unseres Freizeitbades hohe Einnahmeverluste haben, war für uns immer klar, dass wir unser soziales Engagement nicht zurückschrauben werden." Das sagte Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg-Preuß jetzt anlässlich einer Scheckübergabe in Höhe von 1.000 Euro an die Multiple-Sklerose (MS)-Kontaktgruppe....

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 89× gelesen
Service

Hitzeperiode
Stadtwerke Winsen: "Sorgsam mit Wasser umgehen"

thl. Winsen. Aufgrund der gegenwärtigen Sommerhitze rufen die Stadtwerke Winsen ihre Kunden zum Wassersparen auf. Wie jedes Jahr kommt es bei längerer Trocken-Hitzeperioden zu überdurchschnittlichem Trinkwasserverbrauch. "Helfen Sie mit und betreiben Sie aktiven Trinkwasserschutz, indem Sie auf die Bewässerung von Freiflächen verzichten", so Frank Gehrckens, Teamleiter Netzbetrieb Gas und Wasser/Wasserwerk. Das Wasserwerk bietet eine sichere Versorgung mit Trink- und Löschwasser. Auch bei einer...

  • Winsen
  • 07.08.20
  • 172× gelesen
Panorama
Beim symbolischen ersten Spatenstich: Schulleiter Andreas Neises (Mi., mit Schaufel) und Fachbereichsleiterin Annerose Tiedt (vorne, 2. v. re.) mit Vertretern von Schule und Kreisverwaltung sowie Sponsoren

Klassenzimmer in der Natur
Erster Spatenstich für Winsener Schulgarten

ce. Winsen. Ein Areal für naturnahen Unterricht und auch zur Berufsorientierung bietet der neue Schulgarten der Winsener Johann-Peter-Eckermann-Realschule, für den jetzt der erste Spatenstich stattfand. Der Landkreis Harburg als Schulträger stellt das Gelände am Bultweg zur Verfügung, auf dem etwa Kartoffeln und Radieschen geerntet werden und Apfelbäume Schatten spenden sollen. Zudem wird eine Wildblumenwiese Insekten und Vögel anlocken. Schulleiter Andreas Neises und Fachbereichsleiterin...

  • Winsen
  • 07.07.20
  • 514× gelesen
Service
Wird in Kürze wieder eröffnet: das Winsener Freizeitbad "Die Insel"

Winsener Freizeitbad öffnet wieder
Winsener "Insel"-Bad startet durch

ce. Winsen. Sofern alle behördlichen Genehmigungen vorliegen, soll das Winsener Freizeitbad "Die Insel“ am Dienstag, 30. Juni, wieder seinen öffentlichen Publikumsbetrieb aufnehmen. Das teilen die Stadtwerke Winsen als Betreiber mit. Um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten und sich selbst zu schützen, hat das Bad-Team ein Sicherheitskonzept entwickelt, das sich an den neu festgelegten Hygieneregelungen des Landes Niedersachsen orientiert. Es sieht zunächst nur den reinen Schwimmbetrieb vor...

  • Winsen
  • 19.06.20
  • 540× gelesen
Service
Freuen sich über die Kooperation: Sonja Ubländer vom
Familienzentrum mit ihren Kindern Mija und Lena und
Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß   Foto: Christina Opeldus

Kostenlose Kurse für Eltern und Kinder
Stadtwerke Winsen unterstützen Familienzentrum

thl. Winsen. Für viele Familien ist die Belastung durch Homeschooling, Homeoffice und Haushaltsführung eine große Herausforderung. Gerade junge Eltern vermissen soziale Kontakte und fühlen sich mit allen Fragen rund um das Baby allein gelassen. Dafür haben sich die Stadtwerke und das Familienzentrum Winsen ein gutes Konzept überlegt, das die kommenden Wochen mit Leben füllt. Ab sofort wird es – immer montags, dienstags und donnerstags – ein buntes Programm für Eltern und Kinder geben, mit...

  • Stade
  • 12.05.20
  • 165× gelesen
Panorama
Das Parkhaus ist aktuell zu zwei Dritteln ausgelastet
Foto: Markus Laudahn/Stadtwerke

Unter neuer Regie
Stadtwerke Winsen übernehmen Parkhaus am Winsener Bahnhof

thl. Winsen. Für alle Fragen rund um die Nutzung des Parkhauses am Winsener Bahnhof sind künftig die Stadtwerke zuständig. Bislang wurden Parkhauskunden durch einen externen Dienstleister betreut. "Ziel des Servicewechsels ist, den Bürgern eine persönliche Vor-Ort-Betreuung mit hoher Erreichbarkeit und kurzen Reaktionszeiten zu garantieren", erklärt Stadtwerke-Sprecher Markus Laudahn. Stefanie Köhn, Leiterin des Kundenservice, begrüßt die neue Zuständigkeit und betont: "Es hat sich gezeigt,...

  • Winsen
  • 31.03.20
  • 511× gelesen
Service
Haben den (App-)Ball ins Spiel gebracht: Stephan Schrader (li.)
und Hans-Georg Preuß

WOCHENBLATT in der Winsen-App

"Winsen4You" zeigt jetzt auch Top-News und lokale Nachrichten thl. Winsen. Nie wieder die Müllabfuhr verpassen. Welche Filme laufen heute im Kino? Wo ist heute Abend Party angesagt? Dies und mehr - sozusagen alle wichtigen Informationen zum Leben in der Luhestadt - gibt es direkt auf dem Smartphone – mit der kostenfreien App "Winsen4You". Die von der Stadt und den Stadtwerken präsentierte Anwendung bietet viele Vorteile – von ÖPNV-Verbindungen und einem Eventkalender bis hin zu lokalen...

  • Winsen
  • 17.03.20
  • 171× gelesen
Politik
Haben die Konzessionsverträge unterzeichnet: Hans-Georg Preuß (li.) und André Wiese

Stadtwerke Winsen
Verträge für 20 Jahre verlängert

Stadt hat Konzession für Gas-, Strom- und Wasserlieferung an die Stadtwerke vergeben thl. Winsen. Die Stadt stellt ihre öffentlichen Verkehrswege für die Verlegung und den Betrieb von Leitungen der Gas-, Strom- und Wasserversorgung weitere 20 Jahre lang den örtlichen Stadtwerken zur Verfügung. Die entsprechenden Konzessionsverträge haben jetzt Bürgermeister André Wiese (CDU) und Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß unterzeichnet. "Man könnte meinen, dass die vertragliche Kooperation...

  • Winsen
  • 25.02.20
  • 50× gelesen
Panorama
Erster Kreisrat Kai Uffelmann (li.), Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß (Zweiter v. re.) und Schulleiter Andreas Neises (re.) weihten den Wasserspender zusammen mit Schülern ein   Foto: thl

Erste "PET-flaschenfreie" Schule in Deutschland

Stadtwerke Winsen unterstützen das Projekt mit der Finanzierung eines Wasserspenders thl. Winsen. Vorbildcharakter, Win-Win-Situation für Schule und Umwelt und ein wegweisendes Projekt, das weit über die Region hinaus ausstrahlt: Mit der Lieferung eines Wasserspenders haben die Winsener Stadtwerke ihren Teil aus einer gemeinsamen Abmachung mit den Sprechern der Klassen 5a bis 9c der Johann-Peter-Eckermann-Realschule erfüllt. Als Gegenleistung unterzeichneten alle Schüler eine...

  • Winsen
  • 21.02.20
  • 1.089× gelesen
Panorama
Das Parkhaus ist mittlerweile zu zwei Dritteln ausgelastet   Foto: thl

"Ein nahtloser Übergang"

Zu viele Beschwerden: Stadtwerke haben Vertrag mit Parkhaus-Bewirtschafter Apcoa gekündigt thl. Winsen. Lange Gesichter am Winsener Parkhaus am Bahnhof: Nutzer, die dieser Tage ihre Stellplatzmietverträge verlängern wollten, bekamen von der Bewirtschafterfirma Apcoa aus Stuttgart eine Absage. Begründung: Der mit den Stadtwerken als Betreiber der Einrichtung geschlossene Vertrag läuft zum 31. März aus. Wird das Parkhaus etwa wieder geschlossen? Das WOCHENBLATT fragte bei den Stadtwerken nach....

  • Winsen
  • 28.01.20
  • 1.120× gelesen
Sport
Die Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit Trainerin Birgit Kruse (stehend Zweite v.re.) in neuen Outfits

Vorbereitung auf neue Wettkampfsaison beginnt

TURNEN: KTG-Team ist jetzt einheitlich gekleidet (cc). Die Kunstturnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit den Stammvereinen MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt werden sich schon in Kürze sehr intensiv auf die neue Wettkampfsaison in 2020 vorbereiten. Da die geforderten Wettkampfübungen sehr anspruchsvoll sind, soll vor allem an Kondition, Beweglichkeit, Kraft und natürlich an den Gerättechniken gearbeitet. Die Planungen für das Wettkampfjahr 2020 laufen bereits auf Hochtouren, um gut...

  • Winsen
  • 31.12.19
  • 388× gelesen
Panorama
Hans-Georg Preuß   Foto: Michael Bogumil

Winsens Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Georg Preuß über erste 100 Tage im Amt
"Fachlich sehr gutes Team"

thl. Winsen. Seit gut 100 Tagen im Amt ist Hans-Georg Preuß (51), Geschäftsführer der Winsener Stadtwerke. Im WOCHENBLATT-Interview zieht Preuß eine erste Bilanz und wagt ein paar Ausblicke. WOCHENBLATT: Haben Sie sich in Winsen schon eingelebt? Hans-Georg Preuß: In der Tat, und das ging unheimlich schnell. Das verdanke ich natürlich den Mitarbeitern, die mich herzlich willkommen geheißen und vom ersten Tag an die drängendsten Fragestellungen konstruktiv und lösungsorientiert diskutiert haben....

  • Winsen
  • 16.07.19
  • 328× gelesen
Panorama
Präsentierten die App (v. li.): Lena Stratmann, 
Markus Laudahn und Markus Trettin   Foto: thl

Schon weit über 2.000 Bürger nutzen die kostenlose App "Winsen4You"
Stadt-App wird angenommen

thl. Winsen. "Winsen4You" ist der Name einer neuen Stadt-App, an der die Stadtverwaltung und die Stadtwerke zusammen mit einem Entwicklungspartner aus Hamburg drei Monate mit Hochdruck gearbeitet haben. Ziel war, sowohl den Bürgern wie auch den Gewerbetreibenden und Vereinen vor Ort einen innovativen, neuen Service zu bieten - ganz nach dem Motto "Winsen ist mobil". Pünktlich zum Stadtfest ist die App an den Start gegangen (das WOCHENBLATT berichtete), und sie wird sehr gut angenommen. "Bis...

  • Winsen
  • 02.07.19
  • 390× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.